Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
China-Reisen

China-Reisen

Wenn der BVB-Tross am Mittwoch um 11 Uhr vom Flughafen Shanghai in Richtung Shenzhen abhebt, endet für die Delegation von Borussia Dortmund der erste - und längste - Teil der China-Tour. Hinter den Schwarzgelben Von Matthias Dersch

Thomas Tuchel stand bislang nicht in dem Verdacht, ein Schleifer zu sein. Doch das Auftaktprogramm, das sich der BVB-Trainer für den ersten Tag des China-Trips für seine Mannschaft ausgedacht hatte, hatte Von Matthias Dersch

Nach der strapaziösen China-Reise mit Temperaturen von bis zu 46 Grad haben die Schalker Profis drei Tage frei bekommen. Erst Dienstag um 15 Uhr steht die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. „Dann

Der FC Schalke 04 muss drei Monate auf Donis Avdijaj verzichten. Der 19-jährige Offensivspieler zog sich beim Training während der Schalker China-Reise eine Meniskusverletzung zu. Das teilte der Verein Von Thimo Mallon

"Ein großartiges Gefühl"

Nastasic freut sich über sein Comeback

Für einen Schalker Spieler waren es ganz besondere 45 Minuten, die er beim 6:1-Testspielerfolg gegen Guangzhou R&F absolvierte: Matija Nastasic feierte nach fast elf Monaten Verletzungspause sein Comeback

Leichter Nieselregen und ein tropisches Klima von rund 30 Grad – das waren die Rahmenbedingungen für die Schalker Delegation, als sie am Sonntag um 11 Uhr Ortszeit in der chinesischen Millionen-Metropole

Der BVB startet in genau zwei Wochen mit der Vorbereitung auf die Bundesliga-Spielzeit 2016/2017. Ab dem 21. Juli steht für das Team von Trainer Thomas Tuchel eine China-Reise auf dem Programm, zudem

Vor einigen Tagen trafen sie sich bei einem Sponsorentermin und plauderten dabei natürlich auch über die aktuelle Situation bei den Königsblauen: Schalke-Legende Olaf Thon und Trainer André Breitenreiter

Ni hao, Borussia Dortmund! Im Juli tritt der BVB zu einer China-Reise an und wird dort bei zwei Testspielen auf die beiden englischen Top-Klubs Manchester United (22. Juli) und Manchester City (voraussichtlich Von Jürgen Koers