China

China

Ägyptische Banker, Unternehmen aus dem Westbalkan, chinesische Berufsschullehrer: Immer häufiger besuchen ausländische Delegationen Dortmund. Sie nehmen wertvolles Wissen und Anregungen mit – der Standort Von Michael Schnitzler

Ein Garten der Dichter und Gelehrten ist der Chinesische Garten im Botanischen Garten an der Bochumer Ruhr-Universität. Als Geschenk der Partner-Universität kam er 1990 ins Ruhrgebiet, wurde von einem Von Christopher Stolz

Kunstausstellung „Deutschland 8“

Skulpturen fahren mit dem Zug von Duisburg nach Peking

Mit dem Bahn-Transport zweier Skulpturen vom Duisburger Hafen nach Peking ist der Startschuss für die Kunst-Ausstellung „Deutschland 8“ gefallen. Sie ist die Antwort auf die Ausstellung „China 8“ im Ruhrgebiet Von Christopher Stolz

Mit dem Bahn-Transport zweier Skulpturen vom Duisburger Hafen nach Peking ist der Startschuss für die Kunst-Ausstellung „Deutschland 8“ gefallen. Sie ist die Antwort auf die Ausstellung „China 8“ im Ruhrgebiet Von Christopher Stolz

Hinter dem BVB liegt die erste China-Reise. Sportliche Höhepunkte warem die Duelle mit den beiden englischen Top-Klubs Manchester United (4:1) und Manchester City (6:7 n.E.) während des "International Von Florian Groeger

Wenn der BVB-Tross am Mittwoch um 11 Uhr vom Flughafen Shanghai in Richtung Shenzhen abhebt, endet für die Delegation von Borussia Dortmund der erste - und längste - Teil der China-Tour. Hinter den Schwarzgelben Von Matthias Dersch

Lebensgefährtin erwartet zweites Kind

BVB-Stürmer Aubameyang reist aus China ab

Pierre-Emerick Aubameyang bricht die PR-Reise von Borussia Dortmund durch China vorzeitig ab und fliegt nach Hause. Der Grund dafür ist jedoch kein Wechsel des Gabuners, sondern rein privater Natur: Alysha Von Matthias Dersch

BVB will von Vision profitieren

China investiert enorme Summen in den Fußball

Chinas Fußballverband hat eine Vision: Bis 2050 will man zur Fußballgroßmacht aufsteigen. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg, doch die Investitionen, die im Land der Mitte getätigt werden, lassen keinen Von Matthias Dersch

HAGEN. Der chinesische Künstler Ren Rong passt in keine Schublade. Er fragt nicht danach, was gerade in Mode ist. Seine Pflanzenmenschen sind zeitlos, anmutig und greifen nach dem Wahren, Guten und Schönen. Von Bettina Jäger

Geplante Sommervorbereitung

Schalke 04 sagt Reise nach China ab

Im Rahmen der Saisonvorbeitung hatte der Verein Ende Juli einen Aufenthalt im Reich der Mitte vorbereitet. Nun hat das Management die Reise abgesagt. Gemeinsam mit den neuen Sponsoringpartnern aus China

Große Ausstellungen erfordern große Eröffnungsredner. „China 8“ ist so eine große Ausstellung. Und da die Mega-Schau eine Ausstellung ist, die auch den Dialog zwischen Deutschland und dem Wirtschaftspartner Von Daniele Giustolisi

Das Riesen-Ausstellungsprojekt „China 8“ ist eine fantastische, lohnende Entdeckungsreise auf einen neuen Kunst-Kontinent. Zu den neun Museen, die daran beteiligt sind, gehört das Osthaus-Museum in Hagen. Von Julia Gaß

15. Mai bis 13. September

Diese Museen sind bei "China 8" dabei

Acht Städte an Rhein und Ruhr, neun Museen, rund 120 Künstler – „China 8“ ist weltweit die bislang größte museale Schau zeitgenössischer Kunst aus China. Neun Museen zeigen rund 500 Werke aus den Sparten

BOCHUM Der Dalai Lama setzt seinen Deutschlandbesuch heute um 13 Uhr mit einer Rede über Menschenrechte und Globalisierung fort. Er spricht in der Bochumer Kongresshalle. Vorher trägt er sich ins Goldene