Chor

Chor

Mitsingen erwünscht: Auch der „Day of Song“ war Teil der Extraschicht. Beim großen Finale des Festes für Chöre dirigierte Steven Sloane in der Jahrhunderthalle die Bochumer Symphoniker und viele Sänger. Von Kai-Uwe Brinkmann

„!Sing – Day of Song“ kooperiert mit Extraschicht

Chöre singen an elf Industrie-Standorten

Nach dem Erfolg des ersten „!Sing – Day of Song“ als Teil der Kulturhauptstadt „Ruhr.2010“ fehlte es dem Fest 2012 und 2014 an überregionaler Reichweite. Aufmerksamkeit soll das Sängerfest der Ruhr Tourismus Von Tobias Wurzel

Viele Besucher beim Fest der Chöre in der City

Singendes Dortmund in unterschiedlichsten Genres

Das war ein klangvoller Samstag in der Dortmunder Innenstadt: Beim Fest der Chöre haben mehr als 160 Chöre an 19 Orten in der City gemeinsam mit den Zuhörern gesungen. Besonders war vor allem das Abendkonzert. Von Inga Kausch

Das Russische Nationalorchester unter Mikhail Pletnev begeisterte in der Essener Philharmonie mit Ravel und dem Pianisten Lucas Debargue. Der Franzose gab am Sonntag sein Debüt in Essen. Von Klaus Stübler

Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens veranstaltet der von Josef Breuer geleitete Chor „da capo“ am Sonntag (15. Oktober) ab 17 Uhr ein Konzert in der Ludgeruskirche. Der Eintritt ist frei. Von Helmut Scheffler

Festival an Schloss Raesfeld

645 Sänger steckten das Publikum an

Das dritte Festival „Chöre der Region“ am Sonntag auf dem Schlossplatz in Raesfeld stand im Zeichen der Begegnung und der Freude am Musizieren. Auf der großen Open-Air-Bühne boten 17 Chöre ein abwechslungsreiches Von Ralf Pieper

Die „Marienvesper“ von Claudio Monteverdi ist ein Meisterwerk geistlicher Musik, die mit ihrer 90-minütigen Aufführungsdauer jeden Gottesdienst sprengen würde. Jetzt jedoch zum 450. Geburtstag des Italieners Von Klaus Stübler

Der kleine Ludgerichor ist wohl der kleinste Erwachsenenchor Selms. Klein ja. Aber auch groß. So wurde aus dem einstigen Jugendchor St. Ludger ein erwachsener und wohlklingender Chor. Wir haben viele Von Arndt Brede

Zwei singende Landesminister, eine Welturaufführung und stimmungsvolle Lieder – das 35. vorweihnachtliche Chorkonzert des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen war ein Genuss. Über 700 Gäste erlebten am Sonntag Von Volker Beuckelmann

Chor startete mit Proben

Singen für eine neue Orgel

Singen zur Aufbesserung des Spendenkontos für eine neue Orgel in der St.-Martin-Kirche – das ist das Ziel des Kirchenchors St. Martin. Der derzeitige Kontostand beträgt 63 000 Euro. Von Petra Bosse

Sie kamen, sangen und stiegen aufs Treppchen: Der Lüner Musikschulchor "Schapp O KlaX" hat am 27. Internationalen Chorfestival in Verona teilgenommen - und ist mit Bronze im Gepäck heimgekehrt. Das ist Von Beate Rottgardt

Ihre "Gesangsrente" ist schon beinahe erreicht: 70 Jahre und mehr beträgt der Altersdurchschnitt der Sänger im Männerchor Südlohn 1988. Jetzt will Norbert Bergerbusch neue junge Stimmen für seinen Chor anwerben. Von Jennifer von Glahn

Außergewöhnliches Bach-Konzert

Knabenchor singt in Werne Weihnachtsoratorium

Der Knabenchor der Chorakademie Dortmund tritt Anfang Dezember in Werne in der St. Christophorus-Kirche auf. Er singt das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Eine Besonderheit: Geschrieben Von Helga Felgenträger

Großer Auftritt am 13. Dezember

Aus kleinem Chaos wird am Ende Gesang

"Haben jetzt alle 14 Zettel?", fragt Heike Eggenstein in die Runde bei der Probe des Kinderchors Ahle im Pfarrer-Böckmann-Haus. Aus allen Ecken bekommt sie von den Kindern prompt die bereits erwarteten

Am Ende des Musicals "Starlight Express" gibt es ihn, den Moment der Hoffnung: "Es scheint ein Licht ganz am Ende des Tunnels", singt das Ensemble im letzten Lied. Bei vier Aufführungen im Oktober und Von Benjamin Hahn

Jenseits der spartenübergreifenden Kreationen ist auch in Johan Simons Ruhrtriennale Platz für Abende, die klar einem Genre zugeordnet werden können. In der Jahrhunderthalle erlebte das Publikum am Sonntag Von Max Florian Kühlem

Einen kurzweiligen Konzertabend mit Musikstücken durch alle Genres der Blasmusik und des Chorgesangs servierten der Musikverein Nienborg und der Kirchenchor Nienborg den Zuhörern im ausverkauften Konzertsaal

Auf sein zehnjähriges Besehen blickt der Gospelchor „Sound & Soul“ am Samstag, 7. März, mit einem Konzert in der Oedinger Jakobi-Halle.

Wer das Programm vorher studiert hatte, konnte zumindest erahnen, dass er einer Art Premiere beiwohnte. Das erste große Konzert nach der Sommerpause in der Heeker Pfarrkirche wird den Zuhörern noch lange