Christian Dieker

Christian Dieker

Amtsantritt im September

Axel Heinekamp ist der neue Pfarrer

Axel Heinekamp wird der neue Pfarrer in der Gemeinde St. Brigida - St. Margareta. Am Sonntagmorgen erfuhren dies die Besucher der beiden Messen in Legden und Asbeck. Die Amtseinführung ist für Mitte September geplant. Von Ronny von Wangenheim

Für Christian Dieker beginnt jetzt ein neues Leben. Einen Plan B hat er allerdings noch nicht. "Ich habe bis Sonntag ganz und gar Plan A gelebt", sagte er am Montag. Plan A - das waren seine vielfältigen Von Ronny von Wangenheim

Christian Dieker ist Gesprächsthema Nummer 1 in Legden. Am Montag wurde überall diskutiert, dass der Pfarrer nicht mehr zölibatär leben will. Bürgermeister Friedhelm Kleweken hatte bereits beim Gottesdienst Von Ronny von Wangenheim

Er kann nicht mehr im Zölibat leben. Christian Dieker ist seit heute kein Pfarrer mehr, der Münsteraner Bischof Dr. Felix Genn hat ihn suspendiert. Beim Gottesdienst in Asbeck am Sonntagmorgen hat Dieker Von Anne Winter-Weckenbrock

Lange hatten sie daraufhin gearbeitet, jetzt durften die Haulingorter Schützen die Früchte ihrer Arbeit genießen: Die neue Schutzhütte ist am Freitag in Betrieb genommen worden.

Historischer Schnadegang

Asbeck überprüft wieder die Grenzen

So etliche Asbecker schauen in diesen Apriltagen noch sorgenvoll zum Himmel. Trocken soll es sein, damit am kommenden Sonntag der Volksmund Recht hat: "Der Mai lockt ins Freie". Und das besonders, wenn Von Ronny von Wangenheim

Aktion nach der Familienmesse

Kinder suchen Ostereier im Dahliengarten

In den Beeten im Dahliengarten liegt Pferdemist zum Düngen der Erde, die Bäume sind kahl und von farbenfrohen Dahlien ist noch nichts zu sehen. Doch in den Büschen, Beeten und Sträuchern leuchtet es dennoch Von Victoria Garwer

Fröhliche Bläserklänge der Feuerwehrkapelle begrüßten die Gäste beim Neujahrsempfang im Dormitorium in Asbeck. Gute Stimmung auch bei Gästen und Rednern: „Uns geht es gut“ war der einhellige Tenor. Von Ronny von Wangenheim

Eltern-Kind-Kurse, Kochen für Kerle, Rückenheilkunde oder Handwerksgruppen - Das Katholische Bildungswerk Legden (KBW) bietet in 2016 ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für Familien, Singles Von Jennifer von Glahn

150 Sternsinger und 2000 Meter Nähgarn

Sternsinger bereiten sich vor

Nina strahlt schon vor der Anprobe. Und dann verwandelt sie sich in nur wenigen Minuten unter den erfahrenen Handgriffen von Toni Hintemann in einen König.Nina ist eine von 150 Sternsingerinnen der Pfarrgemeinde St. Von Stefan Grothues

Es ist fast 800 Jahre alt. Es ist das einzige seiner Art und seines Alters in Norddeutschland, das in Gänze erhalten ist. Und es ist so kostbar, dass sein derzeitiger Aufbewahrungsort streng geheim ist. Von Stefan Grothues

In einem Aufruf forderte Papst Franziskus am Sonntag alle religiösen Gemeinden und Pfarreien dazu auf, in ihren Räumlichkeiten Unterkünfte für Flüchtlinge bereit zu stellen. Wie das in der Region bereits

Das ganze Dorf feierte mit: Mit einem Gottesdienst vor dem Eingang des Wohnhauses St. Josef begann für alle das sonntägliche Sommerfest. Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Pfarrer Christian Dieker

Sommerfest vom Heimatverein

Legden feiert und betet auf Platt

Das Wetter war am Samstag angenehm sommerlich und trocken. Das Interesse am Besuch des Sommerfestes des Heimatvereins am Grillplatz an der neuen Mühle war dementsprechend groß. Über 150 Erwachsene, Kinder Von Elvira Meisel-Kemper

Mit weißen Baumwollhandschuhen schlägt Bernhard Laukötter das dicke Buch auf – ganz vorsichtig. Gezielt blättert er durch die Pergamentseiten, bis er die richtige gefunden hat. Die Seite mit der einzigen

Bürgermeister Friedhelm Kleweken war stolz. Bei seinem Besuch in der Landeshauptstadt hatte er festgestellt: „Wir sind in Düsseldorf angekommen.“ Nicht mehr nur als Region der Radfahrer und Kiepenkerle,