Concordia Wiemelhausen

Concordia Wiemelhausen

Rund 350 Zuschauer waren zur Glücksburger Straße gekommen und sahen ein entfesselt aufspielendes Concordia-Team, dass aufgrund der starken zweiten Halbzeit die SG Wattenscheid 09 mit 3:2 (1:1) verdientermaßen

"Für uns ist es das Spiel des Jahres", sagt Uwe Gottschling, Sportlicher Leiter des Bezirksliga-Tabellenführers Concordia Wiemelhausen. In der 2. Runde des Westfalenpokals erwartet die Concordia am Dienstagabend

In Bayern ab der Bezirksliga eingeführt

Live-Ticker für Fußball-Vereine bald Pflicht?

Schnell mal schauen, wie es auf den anderen Plätzen steht. Liegt der Landesliga-Konkurrent in Führung? Und was ist in der Bezirksliga los? In Bayern wird das Tickern zur Pflicht - beim Fußball- und Leichtathletik-Verband

Fußball-Kreispokal

Albov wird zum Elfmeterhelden

Was mit Sorgenfalten auf der Stirn im Dauerregen am Donnerstagmorgen um 10.30 begann, endete knapp acht Stunden später mit lautem Jubel des Ausrichters CSV Linden und einem Lächeln auf den Gesichtern

Michael "Ata" Lameck und Dariusz Wosz, prominente Repräsentanten des Zweitligisten VfL Bochum, werden sich am heutigen Donnerstag das Kreispokal-Endspiel anschauen. Aus gutem Grund: Dem Sieger werden

Fußball-Bezirksligist Concordia Wiemelhausen sorgte für eine Sensation. Im Halbfinale des Kreispokals setzte sich die Mannschaft von Trainer Thomas Gerner mit 1:0 (1:0) gegen den Westfalenligisten DJK TuS Hordel durch.

Mit der Übergabe der neuen Platzanlage Anfang Dezember durch die Stadt Bochum begann die "Kunstrasen-Ära" für den Traditionsverein Concordia Wiemelhausen.

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Bezirk Süd: Concordia im Glück

Keine Überraschungen gab es beim Vorrundenturnier im Bochumer Süden. Wie in den Vorjahren trafen sich die Favoriten aus der Bezirksliga, Concordia Wiemelhausen und der SC Post Altenbochum im Finale, das