Coronavirus: Diese Stars sind an Covid-19 erkrankt

Coronavirus

Immer mehr Menschen infizieren sich weltweit mit dem Coronavirus. Darunter sind mittlerweile auch einige Prominente. Viele konnten sich von der Infektion erholen, andere überleben die Erkrankung nicht.

31.05.2020, 17:11 Uhr / Lesedauer: 6 min
Johannes B. Kerne gehört zu den mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Promis.

Johannes B. Kerne gehört zu den mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Promis. © picture alliance/dpa

Mehr als 1,5 Millionen Menschen haben sich weltweit bereits mit dem Coronavirus infiziert. Also nicht verwunderlich, dass auch immer mehr Prominente unter den positiv Getesteten, Verstorbenen und Genesenen sind.


Belgischer Prinz Joachim mit Corona infiziert

Ein Neffe des belgischen Königs Philippe, Prinz Joachim, hat sich in Spanien mit dem Coronavirus angesteckt. Er war zuvor auf einer Familienfeier. Es gibt unterschiedliche Angaben über die Anzahl der Partygäste - und ob sie im erlaubten Rahmen liegt oder nicht.

Startenor Andrea Bocelli war mit Coronavirus infiziert

Der italienische Startenor Andrea Bocelli hatte eine Infektion mit dem Coronavirus. Er sei im März positiv getestet worden, habe aber kaum Symptome gehabt, sagte der 61-Jährige laut Nachrichtenagentur Ansa am Dienstag in Pisa.

Star-Magier Roy Horn an Coronavirus gestorben

Trauer um den deutschen Star Roy Horn: Der „Siegfried & Roy“-Magier ist tot. Er sei am Freitag (Ortszeit) in einem Krankenhaus in Las Vegas an den Folgen von Covid-19 gestorben, sagte Sprecher Dave Kirvin der Deutschen Presse-Agentur. Horn wurde 75 Jahre alt.

Dave Greenfield: Keyboarder der Stranglers am Coronavirus gestorben

Der britische Keyboarder Dave Greenfield von den Stranglers ist am Sonntagabend im Alter von 71 Jahren gestorben. Zuvor war er positiv auf Covid-19 getestet worden.

Madonna hat Corona-Infektion möglicherweise schon überstanden

Popdiva Madonna vermutet, dass sie bereits mit dem Coronavirus infiziert war und schon wieder geheilt ist. Denn nach ihren Angaben wurden bei ihr Antikörper gefunden. Das lässt sie nun entspannter mit der Situation umgehen.

Teil des legendären Magier-Duos: Roy Horn mit Coronavirus infiziert

Sorge um Magier-Weltstar Roy Horn: Medienberichten zufolge soll der 75-Jährige mit dem Coronavirus infiziert sein. Er soll sich bereits in ärztlicher Behandlung befinden. Sein Kollege Siegfried hat erzählt, dass es ihm nicht gut gehen sollen.

Corona überstanden: Jens Lehmann bestätigt Infektion

Ex-National-Torwart Jens Lehmann hat bestätigt, dass er sich im März mit dem Coronavirus infiziert hatte. Er hatte demnach jedoch nur leichte Symptome und ist mittlerweile wieder geheilt.

US-Rapper Fred the Godson stirbt mit nur 35 Jahren am Coronavirus

Tragische Nachrichten aus New York: Der US-Rapper Fred the Godson ist im Alter von nur 35 Jahren an Covid-19 verstorben. Anfang April postete er noch ein Bild aus der Klinik. Zu dem Zeitpunkt wurde ihm bereits Sauerstoff verabreicht.

„E.T.“-Kamermann Allen Daviau am Coronavirus gestorben

Er drehte große Klassiker unter anderem mit Steven Spielberg. Nun ist der amerikanische Kameramann Allen Daviau an den Folgen des Coronavirus gestorben. Er wurde 77 Jahre alt.

Jazzsaxofonist Lee Konitz an Covid-19 gestorben

Der US-amerikanische Jazzmusiker Lee Konitz ist an den Folgen einer Erkrankung mit Covid-19 gestorben. Der Alt-Saxofonist erlag dem US-Radiosender NPR zufolge am Mittwoch in einem New Yorker Krankenhaus im Alter von 92 Jahren einer Lungenentzündung.

Schauspielerin Hilary Heath stirbt an Folgen des Coronavirus

Als junge Schauspielerin prägte sie das Horror-Genre mit, dann wechselte sie auf die Produzentenseite. Im Alter von 74 Jahren ist Hilary Heath an den Folgen der Erkrankung Covid-19 verstorben.

Nach Covid-19-Erkrankung: Kenneth „Babyface“ Edmonds fast genesen

Grammy-Preisträger Kenneth „Babyface“ Edmonds ist nach einer Covid-19-Erkrankung „auf dem Weg zu voller Gesundheit“. Der dreifache Vater wurde am Freitag 62 Jahre alt. Er schätze sich glücklich einen weiteren Geburtstag erleben zu dürfen, erklärte Edmonds.

Harvey Weinstein ist von Corona genesen

Filmproduzent Harvey Weinstein, der derzeit wegen Vergewaltigung und Missbrauch eine 23-jährige Haftstrafe absitzt, ist vom Corona-Virus genesen. Der 68-Jährige, der sich laut Ärzten schon vor der Infektion in einer schlechten gesundheitlichen Verfassung befunden habe, habe das Virus unbeschadet überstanden, berichtet „Daily Mail“. Weinstein hatte Fieber und Husten und wurde isoliert. Er bleibt allerdings unter der Aufsicht der Mediziner des Gefängnisses - es besteht nach wie vor Suizidgefahr.

J.K. Rowling hatte vermutlich Corona

Die Öffentlichkeit wusste nichts von ihrer Erkrankung. Zwei Wochen lang litt „Harry Potter“-Autorin J.K. Rowling an Covid-19-Symptomen, das hat sie auf Twitter mitgeteilt. Getestet aufs Coronavirus wurde sie aber nicht. Jetzt sind ihre Beschwerden aber auch Geschichte: „Ich bin vollkommen genesen“, teilte sie mit.

„The Dark Knight Rises“-Star Jay Benedict an Corona gestorben

Schauspieler Jay Benedict ist im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer Corona-Erkrankung gestorben. „Mit großer Trauer verkünden wir den Tod unseres lieben Klienten Jay Benedict“, teilte sein Management am 4. April mit. Der Schauspieler war unter anderem durch „Emmerdale“ und „The Dark Knight Rises“ bekannt geworden.

Star aus „Der weiße Hai“: Lee Fierro an Covid-19 gestorben

Schauspielerin Lee Fierro ist tot. Sie starb im Alter von 91 Jahren an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus.Sängerin Pink nach Coronaerkrankung wieder gesund

US-Sängerin Pink (40, „Just Like a Pill“) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Dies gab die zweifache Mutter am 3. April auf Instagram bekannt. Vor zwei Wochen hätten sie und ihr dreijähriger Sohn Jameson Anzeichen von Covid-19 gehabt. Glücklicherweise hätte ihr Arzt schnell einen Test besorgen können, der bei ihr positiv ausfiel. Die ganze Familie habe sich zwei Wochen isoliert, alle seien nun gesund, teilte Pink mit.

Musiker Adam Schlesinger an Corona gestorben

Kollegen und Fans trauern um den US-Musiker Adam Schlesinger. Der Künstler ist an der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben. Auch Tom Hanks drückt bei Twitter seine Bestürzung über den Tod Schlesingers aus - der Schauspieler war selbst mit dem Coronavirus infiziert.

„Star Wars“-Schauspieler Andrew Jack ist am Coronavirus gestorben

Traurige Nachricht für alle „Star Wars“-Fans: Der Schauspieler Andrew Jack ist tot. Er erlag im Alter von 76 Jahren den Folgen eine Coronavirus-Infektion. Jack spielte in „Star Wars: Der Letzte Jedi“ und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ sowie in „Solo: A Star Wars Story“ mit.

Japanischer Kabarettist Shimura an Folgen des Coronavirus gestorben

Japan beklagt sein erstes prominentes Opfer der Coronavirus-Pandemie. Der populäre Kabarettist Ken Shimura starb am Sonntag in Tokio, wie seine Agentur Izawa Office mitteilte. Der 70-Jährige lag seit 20. März mit Fieber im Krankenhaus und musste künstlich beamtet werden.

Arrows-Frontmann Alan Merrill gestorben

Die Musikwelt trauert um Alan Merrill. Der Songwriter der Rock-Hymne „I Love Rock ‚n‘ Roll“ und Frontmann der Rockband Arrows ist tot. Er starb am Sonntagmorgen nach einer Infektion mit dem Coronavirus.

Prinzessin Maria Teresa stirbt an den Folgen von Corona

Nachdem Prinz Charles und Fürst Albert von Monaco positiv auf das Coronavirus getestet wurden, ist nun der erste Royal an den Folgen der Krankheit gestorben: Prinzessin Maria Teresa wurde 86 Jahre alt, meldet das Portal „t-online.de“. Das bestätigte ihr Neffe Carlos von Bourbon-Parma, ein Cousin des niederländischen Königs Willem-Alexander.

„Crocodile Dundee“-Star Mark Blum an Folgen von Corona gestorben

Der Schauspieler Mark Blum ist im Alter von 69 Jahren an den Folgen einer Corona-Infektion verstorben. Seine Kollegen trauen im Internet. Bekannt wurde Blum unter anderem durch die „Crocodile Dundee“-Filme.

Prinz Charles positiv auf Corona getestet

Prinz Charles ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er habe aber nur leichte Symptome, wie der Palast mitteilt. Er hatte zuvor unter anderem Kontakt mit Fürst Albert von Monaco, der am Coronavirus erkrankt ist.

Plácido Domingo: „Ich wurde positiv auf das Coronavirus getestet“

Startenor Plácido Domingo (79) hat auf Facebook bekannt gegeben, dass er das Coronavirus hat. Er halte es für seine „moralische Pflicht“, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass er „positiv auf Covid-19, das Coronavirus, getestet“ wurde, schreibt der Sänger auf der Seite.

Er und seine Familie befinden sich „in Selbstisolation, solange es medizinisch notwendig ist“, teilt Domingo weiter mit.

Bon-Jovi-Mitglied David Bryan an Covid-19 erkrankt

David Bryan (58) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gab der Keyboarder und Backgroundsänger der Band Bon Jovi („Livin‘ On A Prayer“) bei Instagram bekannt. „Ich bin bereits seit einer Woche krank, fühle mich aber täglich besser. Bitte macht euch keine Sorgen! Es ist die Grippe, nicht die Pest“, schreibt er sichtlich gelassen in seinem Post.

Nik P. an Corona erkrankt

Der österreichische Sänger Nik P. hat sich trotz Vorsichtsmaßnahmen mit dem Coronavirus angesteckt. Der für seinen Hit „Ein Stern“ bekannte Künstler sei in seinem Haus bei Salzburg unter Quarantäne, sagte sein Manager am Sonntag der dpa. Nik P. und seine ebenfalls infizierte Partnerin litten an Fieber und anderen leichten Symptomen der Coronavirus-Krankheit Covid-19.

US-amerikanische Schauspielerin Debi Mazar infiziert

Die US-amerikanische Schauspielerin Debi Mazar leidet derzeit an Covid-19. Via Instagram gab sie ihre Infizierung mit dem Coronavirus bekannt. Ihre Lungen fühlten sich derzeit schwer an, sie hoffe aber, das Schlimmste schon hinter sich zu haben.

Oliver Pocher positiv getestet

Er hatte bereits damit gerechnet, nun liegen seine Testergebnisse vor: Comedian Oliver Pocher ist mit Coronavirus infiziert. Das teilte der 42-Jährige am Samstag in einem Video auf Instagram mit.

US-Moderator Andy Cohen an Covid-19 erkrankt

Der US-amerikanische Fernseh-Moderator Andy Cohen leidet an Covid-19. Das gab der 51-Jährige selbst in einem Instagram-Post am Freitag auf seiner offiziellen Seite bekannt.

Monacos Fürst Albert hat sich mit Coronavirus angesteckt

Auch Monacos Fürst Albert (62) wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er habe grippeähnliche Symptome, erzählte er in einem Interview mit dem „People“-Magazin. Außerdem gehört Fürst Albert zu Risikogruppe, da er bereits über 60 ist und in der Vergangenheit schon mal mit einer Lungenentzündung zu kämpfen hatte.

Amira Pocher mit Coronavirus infiziert

Die Frau von Comedian Oliver Pocher, Amira Pocher, hat sich mit dem Coronavirus infiziert, wie sie auf Instagram mitteilte. Gemeinsam mit Oliver Pocher geht sie nun in Quarantäne.

„Game of Thrones“-Star Kristofer Hivju mit Corona infiziert

In der Erfolgsserie „Game of Thrones“ spielte Kristofer Hivju (41) den furchtlosen Tormund Riesentod. In der Realität muss er sich wie jeder andere Mensch derzeit vor einer winzig kleinen Gefahr in Acht nehmen: Der norwegische Schauspieler ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das hat der Star in einem Instagram-Post bekannt gegeben.

Schauspieler Idris Elba am Coronavirus erkrankt

Auch Schauspieler Idris Elba ist mit dem Coronavirus infiziert. Das gab der 47-Jährige am Montag in einer Videobotschaft bekannt, die er bei Twitter postete. Symptome habe er keine, er befinde sich bereits seit Freitag in freiwilliger Quarantäne.

Ehemaliges Bondgirl Olga Kurylenko mit Coronavirus infiziert

Schauspielerin und Model Olga Kurylenko hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Das hat das einstige Bond-Girl bei Instagram erklärt. Sie befand sich in häuslicher Quarantäne. Mittlerweile ist Kurylenko wieder geheilt.

Johannes B. Kerner positiv getestet

Moderator Johannes B. Kerner teilte seinen Fans am Freitag auf Instagram mit, dass er positiv auf das Virus getestet wurde. Ihm gehe es aber „gut“, ließ er seine Follower wissen. Mittlerweile ist Kerner auch wieder geheilt.

Tom Hanks und Frau am Coronavirus erkrankt

Schauspieler Tom Hanks und seine Frau Rita Wilson sind positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden und haben sich in Quarantäne begeben. Am Freitag gaben die beiden ein Update über ihren Gesundheitszustand, ließen ihre Fans wissen, dass sie dankbar für „die Gebete, die Liebe und Unterstützung“ seien.

Sophie Grégoire Trudeau hat Corona

Die Frau des kanadischen Premierminister Justin Trudeau, Sophie Grégoire Trudeau, ist positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Sie werde vorerst in Isolation bleiben. Die Frau des Premierministers fühle sich aber gut und habe nur leichte Symptome der neuen Lungenkrankheit Covid-19, teilte eine Sprecherin des Premiers mit.

H96-Profi Timo Hübers in Quarantäne

Als erster deutscher Fußballprofi hat sich Timo Hübers von Hannover 96 mit dem Coronavirus infiziert – der Verteidiger ist in häuslicher Quarantäne. Angesteckt haben soll sich der Verteidiger bei einer Feier in Hildesheim.

H96-Spieler Jannes Horn positiv getestet

Neben Timo Hübers wurde am Donnerstag auch Linksverteidiger Jannes Horn positiv getestet. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die gesamte Mannschaft für zwei Wochen unter Quarantäne steht.

Lesen Sie jetzt