Coronavirus - Aktuelle Informationen, Liveblogs und das Corona-Update im Podcast | Ruhr Nachrichten

Wir halten zusammen
Die Corona-Krise
Nachrichten

Der BVB trifft heute auswärts auf den SC Paderborn. Wir haben eine Übersicht erstellt, wie und wo Sie das Spiel live im TV und Live-Stream verfolgen können. Von Marvin K. Hoffmann

Britta Jakobi erfüllt sich ihren Traum: Sie eröffnet auf dem Hof der Eltern in Pöppinghausen ein Scheunencafé. Die Eröffnung sollte eigentlich schon vor einigen Monaten stattfinden. Von Marcel Witte

Bei einem Feuer im Kaiserviertel ist am Sonntagmorgen ein 60-Jähriger ums Leben gekommen. Die Feuerwehr hatte ihn bewusstlos in seiner brennenden Wohnung gefunden. Nun ermittelt die Polizei. Von Robin Albers

Die Corona-Krise hat den Alltag vieler Menschen sehr verändert. Trotzdem sind nur wenige Menschen Deutschland über die Einschränkungen frustriert, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Die Corona-Krise produziert viele Verlierer, aber es gibt auch Profiteure.Produzenten krisenwichtiger Güter gehören genauso dazu wie findige Geschäftsleute oder Börsenspekulanten.

Die Corona-Krise ist auch eine Krise der Pommes. Weil Restaurants und Bistros schließen mussten, wurden sie kaum verspeist. Das macht sich bei den Landwirten nachhaltig bemerkbar.

Wichtig zu wissen
Wie gefährlich ist das Coronavirus? – 27 Fragen und Antworten
Ruhr Nachrichten Coronavirus in NRW

Wie gefährlich ist das Coronavirus? – 27 Fragen und Antworten Von Ulrich Breulmann

Dortmund

Mit einer lustigen Aktion weist der Brackeler Gewerbeverein auf ein ernstes Thema hin. Er bittet die Brackeler, die Corona-Regeln auch weiter zu beachten, um eine zweite Welle zu verhindern.

Lünen
Paddeln auf der Lippe: Was ist erlaubt und was verboten?
Ruhr Nachrichten Freizeit in der Corona-Krise

Paddeln auf der Lippe: Was ist erlaubt und was verboten? Von Sylvia vom Hofe

Reisen sind aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht zu empfehlen. Auch an Pfingsten nicht. Vielleicht besser eine Radtour vor der Haustür in Lünen? Unser Live-Blog. Von Torsten Storks, Beate Rottgardt, Magdalene Quiring-Lategahn, Daniel Claeßen, Marc Fröhling, Matthias Stachelhaus

Castrop-Rauxel
Der Sporttreff in Henrichenburg wird vom Land NRW enttäuscht
Ruhr Nachrichten Keine Öffnung

Der Sporttreff in Henrichenburg wird vom Land NRW enttäuscht Von Marcel Witte

Obwohl die Kirchen mittlerweile für Besucher wieder geöffnet sind, überträgt der katholische Pastoralverbund Castrop-Rauxel Süd auch an Pfingstsonntag einen Gottesdienst im Internet. Von Marcel Witte

Trotz der Corona-Maßnahmen dürfen die Zehntklässler der Fridtjof-Nansen-Realschule ihren Abschluss in der Stadthalle feiern. Allerdings nur in Etappen.

Schwerte

Schlagerstar Olaf Henning, die Pottrosen oder auch Grimm und Grimm: Auch im Juni und Juli bietet das Autotheater Ruhr ein buntes Programm. Hier die Highlights der nächsten Wochen. Von Felix Mühlbauer

Werne

Freiluft-Kontaktsport ist mit einigen Einschränkungen wieder zulässig. Auch Wettbewerbe dürfen wieder stattfinden. Von Sebastian Reith

Selm, Olfen, Nordkirchen

Langes Wochenende und Anlass, den ersten Kurzurlaub seit Beginn der Corona-Krise zu machen: Das ist für viele Pfingsten. Das Fest bedeutet aber mehr, wie Pfarrerin Caiza Andresen erklärt. Von Sylvia vom Hofe

Die Neu-Infizierungen im Kreis Unna und auch im Kreis Coesfeld halten sich aktuell stabil. Wir tickern hier live mit allen Nachrichten zum Coronavirus aus Selm, Olfen und Nordkirchen. Von Sylvia vom Hofe, Arndt Brede, Thomas Aschwer, Sebastian Reith, Marie Rademacher, Karim Laouari, Sabine Geschwinder, Marcel Schürmann, Jessica Hauck

Herbern

Der SV Herbern hat nun endlich Gewissheit, das Ferienlager, dass in diesem Jahr in den Harz gehen sollte, kann durch das Coronavirus nicht stattfinden. Doch das Betreuerteam blickt schon in die Zukunft. Von Leonie Freynhofer

In der Gemeinde Ascheberg gibt es den offiziellen Zahlen zufolge keine aktuell an dem Coronavirus erkrankten Menschen mehr. Wir werfen einen Blick zurück auf den Verlauf der Infektionen in der Gemeinde. Von Eva-Maria Spiller

Weitere Nachrichten

Vermissen Sie Ihren Gottesdienst? Pfarrerin Kerstin Schiffner und Pastor Michael Ortwald haben in der Urbanus Kirche für den Pfingstsonntag (31.5.) einen ökumenischen Video-Gottesdienst aufgezeichnet.

Die USA kommen nicht zur Ruhe: Impeachment, Corona, gewaltsame Proteste nach dem Tod von George Floyd. Im Wahlkampf tut Präsident Donald Trump nichts dazu, das Land zu einen - im Gegenteil.

Die Ruhrbahn will das Risiko einer Corona-Infektion in ihren Fahrzeugen weiter senken. Helfen soll dabei auch eine Spezialbeschichtung von Oberflächen.

Josefine Herick und Felix Kemmer mussten ihren Freiwilligendienst in Ghana beziehungsweise Tansania vorzeitig abbrechen. Jetzt sind die beiden wieder zu Hause und hoffen auf ein Wiedersehen.

Das Robert-Koch-Institut hat 738 Corona-Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden gemeldet. Die Reproduktionzahl liegt damit erstmals seit Wochen wieder über den kritischen Wert von 1.

Forscher aus Australien und China haben sich der Frage gewidmet, wie viele Covid-19-Infizierte keine Symptome zeigen. Erstaunlich: meist sind es Frauen. Noch bemerkenswerter ist die Zahl.

In Haltern ist weiterhin derzeit nur ein Menschen aktuell am Coronavirus erkrankt. Die Zahl der Infizierten im ganzen Kreis Recklinghausen stieg im Vergleich zu gestern um drei Personen. Von Benjamin Glöckner, Ilka Bärwald, Pascal Albert, Ingrid Wielens

Dorsten hat aktuell keine Corona-Infizierten mehr. +++ Kitas öffnen am 8. Juni wieder +++ Die Lage in Dorsten, Schermbeck, Raesfeld und Kirchhellen im Liveblog.

Ob Selmer Vereine wieder auf die Sportanlagen zurückkehren, ist ihnen nun selbst überlassen. Die Stadt Selm erteilt den Vereinen ab Samstag die Erlaubnis. Hygienekonzepte sind bereits abgenommen. Von Marie Rademacher, Sebastian Reith

Am Wochenende öffnen Deutschlands Freizeitparks wieder. Doch das Riesenrad auf einem Volksfest ist noch tabu. Ein Interview mit Kevin Kratzsch, dem Vizepräsidenten des deutschen Schaustellerverbands.

US-Präsident Donald Trump hatte der WHO einen Zahlungsstopp und Austritt bereits angedroht, nun macht er es wahr. Die USA werden laut Trump nicht länger mit der WHO zusammenarbeiten.

Bei einer Demonstration in Dresden hatte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer im Gespräch mit Corona-Gegnern keinen Mund-Nasen-Schutz getragen. Daraufhin erhielt er eine Strafanzeige.

Die Parteien im Düsseldorfer Landtag reagieren: Die Vorbereitungen für die Kommunalwahlen im September werden wegen der Corona-Pandemie angepasst. Ob sich dadurch Verfassungsklagen erledigen, ist offen.

Der Virologe Hendrik Streeck hält die Kritik an der Studie von Christian Drosten zur Viruslast bei Kindern für berechtigt. Gleichzeitig kritisiert er die Art der Berichterstattung in Boulevardmedien.

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer strebt nach den Sommerferien wieder möglichst viel Präsenzunterricht an. Auch die Verbände wollen den Fokus aufs nächste Schuljahr legen - und kein kurzfristiges Umplanen.

Die Lüner Parkscheinautomaten bleiben bis auf Weiteres wegen Corona abgeklebt. Wie lange noch, darüber soll die Politik Ende Juni entscheiden. Bis dahin gilt die Parkscheiben-Pflicht. Von Torsten Storks

Grundschülern soll digitaler Fernunterricht ermöglicht werden. Das fordert eine Bürgerinitiative - die Verwaltung hat dazu noch Fragen. Die BI vermutet eine Verzögerungstaktik. Von Berthold Fehmer

Pölen, kicken oder bolzen: Das geht ab Samstag in Selm wieder. Mit den nächsten Lockerungen öffnen auch die Bolzplätze der Stadt nach der Corona-Pause wieder. Von Marie Rademacher

Mehrere Tage lang war es ruhig in Lünen, der Kreis vermeldete keine neuen Corona-Infektionen. Am Freitag (29.5.) gibt es wieder eine bestätigte Infektion in Lünen. Von Torsten Storks, Marc Fröhling

Nur an zwei der vergangenen sieben Tage sind neue Coronavirus-Infektionen gemeldet worden. Am Freitag gab es erneut keine neuen Fälle. Trotzdem steigt die Zahl der Klinik-Patienten leicht. Von Kevin Kindel

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen in Dorsten und Umgebung nimmt nicht mehr stark zu. Der Coronatracker zeigt die bestätigten Infektionen im Zeitverlauf.

Sommer, Sonne und neue Lockerungen: Das Pfingstwochenende wird wahrscheinlich viele Selmer nach draußen. Setzt die Stadt ihre Corona-Kontrollen überhaupt fort? Von Marie Rademacher

In Bottrop öffnen die meisten Schwimmbäder ab Samstag (30. Mai) ihre Türen. Doch die Auflagen sind hoch. Besucher müssen sich an viele Regeln halten und können nicht spontan kommen.

Was in den Restaurants schon länger gilt, hält auch Einzug in die Kirchen. Ab Samstag (30. Mai) sind sie gehalten, die „Rückverfolgbarkeit“ der Gottesdienst-Besucher zu gewährleisten. Von Berthold Fehmer

Am Mittwochabend hat der BV Lünen 05 seine zweite Einheit seit der Corona-Zwangspause absolviert. Obwohl die Anlage mühevoll und umsichtig präpariert worden ist, bleibt der erwartete Ansturm aus. Von Hendrik Nachtigäller

Handschuhe beim Aufbau, Verzicht auf Umarmungen, Desinfektion von Bällen - mit Hygienemaßnahmen sind Olfens Volleyballerinnen wieder in den Trainingsbetrieb gestartet. Von Sebastian Reith

Wegen der Corona-Pandemie war es zwischenzeitlich nicht möglich, seine Angehörigen im Marien-Hospital zu besuchen. Das geht jetzt bald wieder. Natürlich mit Auflagen.

Gute Nachrichten für Theaterfans: Für das Open-Air-Festival „Bühne raus“ darf das WLT mehr Eintrittskarten anbieten, als gedacht war. Eigentlich wären nur 100 Zuschauer erlaubt gewesen. Von Thomas Schroeter

Im Café sitzen, Sport machen, Freunde treffen: Die Bundesländer lockern zunehmend die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.Dennoch ist ein verantwortungsvoller Umgang mit der neuen Freiheit wichtig.

Stadtlohn
Vereine dürfen Stadthalle in Coronazeiten mietfrei nutzen
Ruhr Nachrichten Stadthalle

Vereine dürfen Stadthalle in Coronazeiten mietfrei nutzen Von Stefan Grothues

Südlohn
Weihnachtsmarkthütte ermöglicht Besuche im Henricus Stift trotz Corona
Ruhr Nachrichten Coronavirus

Weihnachtsmarkthütte ermöglicht Besuche im Henricus Stift trotz Corona Von Stephan Teine

Vreden

Dass die Vredener Kirmes abgesagt wird, war für die meisten keine Überraschung. Für die Entscheidung der Stadt gibt es bei den Bürgern viel Verständnis – aus unterschiedlichen Gründen. Von Victoria Garwer

„Eine Maske erzählt uns mehr als ein Gesicht“, sagt Oscar Wilde. Der Einkauf im Supermarkt birgt seit Montag also mehr Geschichten denn je. Hier ist meine kleine Hitliste der Maskenmänner. Von Stefan Grothues