Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro

Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro

47, 34, 39: Der Name Murat Büyükdere steht für Tore. Für Jubel und spektakuläre Auftritte auf dem Fußballplatz. Am Sonntag erwartet der 33-Jährige des Kreisligisten Lüner SV II seinen nächsten Gegner Von Patrick Schröer

Bürgerschützenverein Holsterhausen 53

Ein Prost auf König Tobias

Tobias Prost ist der neue König des Bürgerschützenvereins Holsterhausen 53. Um Punkt 16.28 Uhr schoss der Oberst den Vogel ab. Aber das Schießen war dann doch langwieriger als vorher gedacht. Von Michael Klein

Roman Weidenfeller bleibt dem BVB auch in der kommenden Saison erhalten. Der 36-Jährige hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund wie erwartet um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Das Von Thimo Mallon, Matthias Dersch

16 BVB-Spieler haben sich in der vergangenen Woche auf die Reise zu ihren Nationalmannschaften begeben. Anders als vom BVB kommuniziert stand Marc Bartra nicht im Aufgebot der spanischen Auswahl. Wir Von Dirk Krampe, Matthias Dersch

BVB-Keeper überzeugt erneut

Roman Weidenfellers vorzeitige Weihnachten

Er wollte gar nicht runter von diesem Rasen, raus aus diesem Stadion. Denn Roman Weidenfeller wusste natürlich, dass es vielleicht sein letzter Auftritt im Estadio Santiago Bernabeu war. Im Herbst seiner Von Dirk Krampe

Die meisten Tore, der höchste Unterhaltungswert: Borussia Dortmund hat auch im letzten Vorrunden-Spiel der Königsklasse für Furore gesorgt. Nach dem 2:2 bei Titelverteidiger Real Madrid bestaunt Europa

Borussia Dortmund und Real Madrid haben sich am Mittwochabend einen Kampf mit offenem Visier um den Gruppensieg geliefert - mit dem besseren Ende für den BVB, der durch das 2:2 (0:1) nicht nur Platz eins Von Dirk Krampe, Matthias Dersch

Nach solch magischen Momenten hatte sich André Schürrle lange gesehnt. Mit geballter Faust und einem Kung-Fu-Kick gegen die Eckfahne feierte der Weltmeister vor der bebenden Südtribüne des Dortmunder

Sein Name ist kein Omen. Raphael Guerreiro ("Der Krieger") verdient sich seinen Nachnamen höchstens durch seine abenteuerlustigen Ausflüge in die Offensive. Roh und wild spielt er nicht. Abseits des Fußballplatzes Von Jürgen Koers

Portugal ist Europameister. Das erste Mal in der Geschichte des Turniers. Für die Mannschaft ist damit ein Traum wahr geworden, ebenso für die Portugiesen in ihrem Heimatland und bei den Spielen in Frankreich. Von Magdalene Quiring-Lategahn

BVB-Neuzugang Raphael Guerreiro erwischte im EM-Halbfinale gegen Wales einen ganz starken Tag. Der Außenverteidiger kam auf die meisten Ballkontakte im Team und verdiente sich Bestnoten. Die heimische

Ausgerechnet der zuletzt so stark aufspielende Jakub Blaszczykowski verschießt im Viertelfinale seinen Elfmeter. Polen fährt nach Hause, Portugal zieht ohne einen einzigen Sieg in den regulären Spielzeiten

Im deutschen EM-Kader steht nur Julian Weigl als Vertreter von Borussia Dortmund. Doch für die schwarzgelben Fans lohnt auch der Blick auf Portugal. Und da auf die linke Seite. Nicht wegen Cristiano Ronaldo. Von Jürgen Koers

Flügelstürmer von Stade Rennes

BVB bei Ousmane Dembélé in der Pole Position

Langfristige Planung ist auch im Fußballgeschäft alles: Weil Borussia Dortmund bereits seit Langem an ihm baggert, ist der BVB in der absoluten Pole Position im Rennen um die Verpflichtung des französischen Von Matthias Dersch

So hat das keiner erwartet: Schalke bringt die Weltstar-Auswahl von Real Madrid an den Rand des Knockouts. Wer schießt schon vier Tore bei den Königlichen? Doch trotz des Sieges im Bernabéu überwiegt

Der Schalke 04 hat Cristiano Ronaldo und die Königlichen kräftig blamiert, das Wunder von Bernabéu aber ganz knapp verpasst. Nach einer Gala-Vorstellung kam die Mannschaft von Trainer Roberto Di Matteo

Niederlage gegen Real Madrid hin oder her - auch im Verlierer-Team der Schalker gab es Gewinner. Für die Europacup-Debütanten Timon Wellenreuther und Felix Platte wird es für immer ein unvergesslicher Fußball-Abend.

Ein Jahr nach der 1:6-Demütigung hat sich der FC Schalke 04 gegen Real Madrid diesmal achtbar aus der Affäre gezogen, besitzt aber dennoch praktisch keine Chance mehr auf den Einzug ins Viertelfinale

Mit Toni Kroos und Cristiano Ronaldo hat Real Madrid eine erfolgreiche Generalprobe für das Achtelfinal-Hinspiel bei Schalke 04 am Mittwoch in der Champions League gefeiert. Das Team von Carlo Ancelotti

Vor dem Champions-League-Achtelfinale

Champions League als Reals Medizin gegen Krise

Beim FC Schalke 04 will Real Madrid am Mittwochabend (20.45 Uhr) zum Befreiungsschlag ausholen und sein Tief überwinden. Seit Wochen lauft das Team seiner Form hinterher. Besonders Weltfußballer Cristiano Ronaldo.

Wenn Schalke 04 Mittwochabend in der Arena auf den amtierenden Champions-League-Sieger Real Madrid trifft, sind elf Freunde aus Sythen hautnah dabei (live im ZDF ab 20.25 Uhr): Sie dürfen die Stars auf Von Holger Steffe

Schalke muss gegen das Starensemble von Real Madrid im Achtelfinale der Champions League eine Herkulesaufgabe bewältigen. Ein Heimdebakel wie beim 1:6 vor einem Jahr will der Revierklub am Mittwochabend

Nach einer mitreißenden, begeisternden und fantastischen Leistung ist Borussia Dortmund in der Champions League am Dienstagabend im Viertelfinal-Rückspiel gegen Real Madrid nur knapp an einer Sensation vorbeigeschrammt. Von Dirk Krampe

Real Madrid lässt seinen angeschlagenen Torjäger Cristiano Ronaldo im Punktspiel bei Real Sociedad San Sebastián an diesem Samstag pausieren. "Das ist eine reine Vorsichtsmaßnahme", sagte Trainer Carlo

Das Märchen ist ausgeblieben: Im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals hat Borussia Dortmund am Mittwochabend verdient mit 0:3 (0:2) bei Real Madrid verloren. Die "Königlichen" wurden ihrer Favoritenrolle Von Matthias Dersch

Fünf Tore und Pfiffe aus dem Publikum: Bei Real Madrid konnte sich über den 5:0-Sieg gegen den kleinen Stadtrivalen Rayo Vallecano niemand so recht freuen. Die Hoffnung der Königlichen, vier Tage vor

Geht Weltfußballer Cristiano Ronaldo angeschlagen in das Champions-League-Viertelfinale gegen Borussia Dortmund am Mittwoch (20.45 Uhr)? Die spanische Zeitung "Marca" berichtet über Knieprobleme des Superstars.

Schalkes junge Garde hat Cristiano Ronaldo auch beim Abschied aus der Champions League nicht stoppen können. Knapp drei Wochen nach der 1:6-Klatsche vor heimischem Publikum zogen sich die Königsblauen

Mit der bitteren 1:6 (0:2)-Lehrstunde gegen Real Madrid hat der FC Schalke 04 schon im Achtelfinal-Hinspiel alle Chancen auf das Weiterkommen eingebüßt. Die „Königlichen“ um Weltfußballer Cristino Ronaldo

Nach einer demütigenden Lehrstunde von Cristiano Ronaldo und Co. ist für den FC Schalke 04 der vage Traum vom Viertelfinale in der Champions League schon nach dem Hinspiel vorbei. Real Madrid fügte den