Autorenprofil
Daniel Winkelkotte
Redaktion Haltern
1982 in Haltern geboren. Nach Stationen beim NRW-Lokalfunk, beim Regionalfernsehen und bei der BILD-Zeitung Westfalen 2010 das Studium im Bereich Journalismus & PR an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen erfolgreich beendet. Sportlich eher schwarz-gelb als blau-weiß orientiert. Waschechter Lokalpatriot und leidenschaftlicher Angler. Motto: Eine demokratische Öffentlichkeit braucht guten Journalismus.

Ein Neuinfizierter und zwei weitere Genesene in Haltern: Das lässt den Inzidenzwert weiter sinken. Er liegt jedoch weiter höher als am Freitag. Kreisweit sind 1767 Menschen aktuell infiziert. Von Ingrid Wielens, Silvia Wiethoff, Ilka Bärwald, Daniel Winkelkotte

Auf dem Bossendorfer Damm in Haltern geriet ein Pkw in Brand. Der Fahrer hatte Glück im Unglück. Von Daniel Winkelkotte

Die Stadtverwaltung bietet Senioren über 80 an, ihnen bei der Organisation eines Impftermins zu helfen. Über eine Telefonnummer oder per Mail können bedürftige Senioren die Hilfe beantragen. Von Daniel Winkelkotte

Der Winterdienst hat seinen ersten richtigen Einsatz in der kalten Jahreszeit hinter sich: Am Wochenende waren acht Mitarbeiter vom Bauhof-Team mit vier Fahrzeugen im Einsatz. Von Daniel Winkelkotte

Die marode Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die Stever (Blaue Brücke) soll abgerissen werden. Dies wurde von der Politik entschieden. Aber wie und wann geht es nun weiter? Von Daniel Winkelkotte

Auf dem Hellweg in Sythen ist es am frühen Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 47-Jährige kam mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. Sie musste daraufhin ins Krankenhaus. Von Daniel Winkelkotte

Seit dem 12. Januar gilt eingeschränkte Bewegungsfreiheit im Kreis Recklinghausen. Auch Halterner dürfen sich außerhalb der Kreisgrenzen nur 15 Kilometer vom Wohnort entfernen. Von Robert Wojtasik, Daniel Winkelkotte, Petra Berkenbusch, Stefan Diebäcker

Im Kreis Recklinghausen gilt der 15-Kilometer-Radius. Unsere Karte zeigt, wie weit Halterner Bürger sich von ihrem Wohnort entfernen dürfen. Alle Infos zu den Corona-Regeln lesen Sie hier. Von Pascal Albert, Daniel Winkelkotte

In Haltern waren im vergangenen Jahr laut Einwohnermeldestatistik 86 Babys (Kinder unter 1 Jahr) gemeldet. Es gab 186 standesamtliche Eheschließungen und 377 Sterbefälle. Von Daniel Winkelkotte

Ob Wahl, Unfall oder Polizeieinsatz - auch in 2020 gab es in Haltern am See viele spannende Geschichten. Wir zeigen Ihnen, welche fünf Berichte am häufigsten gelesen wurden. Von Daniel Winkelkotte

Zu einer Vollsperrung der Recklinghäuser Straße kam es am frühen Samstagabend, nachdem zwischen Marl und Haltern zwei Fahrzeuge kollidiert waren. Verletzt wurde offensichtlich niemand. Von Daniel Winkelkotte, Guido Bludau

Manchmal schreibt das Leben kuriose Geschichten. So war es auch im Jahr 2020 in der Seestadt. Lesen Sie hier, in unserem Rückblick, noch einmal fünf ganz besonders skurrile Geschichten. Von Daniel Winkelkotte

Corona hat unseren Alltag im Jahr 2020 größtenteils bestimmt. Doch auch abseits der Pandemie gab es spannende Geschichten und Nachrichten. Wir zeigen die interessantesten im Überblick. Von Daniel Winkelkotte

Halterns Bürgerinnen und Bürger dürfen sich auf ein besonderes Angebot zum Jahreswechsel freuen. Am 31. Dezember heißt es: Licht aus und Spot an für „Die große Halterner Silvestershow“. Von Daniel Winkelkotte

Bislang war der Winter mild, doch in den kommenden Tagen könnte es glatt auf Halterns Straßen werden. Mitarbeiter des Baubetriebshofes stehen für einen möglichen Bereitschaftsdienst parat. Von Daniel Winkelkotte

Am Dienstag hat der Kreis Recklinghausen in seiner Statistik einen weiteren Todesfall für Haltern am See veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine 81-jährige Frau. Von Daniel Winkelkotte

Aufgrund der weiterhin zu hohen Infektionszahlen im Kreis Recklinghausen verschärfen einige Städte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Auch Beerdigungen sind davon betroffen. Von Daniel Winkelkotte

Nach den besinnlichen Weihnachtstagen wütete am Wochenende Sturmtief „Hermine“ über NRW. In Lippramsdorf beschädigte ein umgestürzter Baum eine Stromleitung. Von Daniel Winkelkotte