Das ist die Saison 2016/17 im Theater Dortmund

Fünf Sparten

Mit einer Auslastung von 73,1 Prozent, 231.000 Zuschauern in 624 Vorstellungen und knapp vier Millionen Euro Einnahmen in dieser Saison startet das Theater Dortmund mit viel Rückenwind in die nächste Saison. Am Mittwoch stellten alle fünf Sparten den neuen Spielplan vor. Und für die aufsehenerregendste Nachricht sorgte das Ballett.

DORTMUND

20.04.2016 / Lesedauer: 7 min
Das ist die Saison 2016/17 im Theater Dortmund

Lucia Lacarra und ihr Partner Marlon Dino tanzen in der nächsten Saison in Dortmund.

Lucia Lacarra und ihr Partner Marlon Dino tanzen kommende Spielzeit in Dortmund. Beide sind Weltstars, ein Traumpaar des Tanzes. In Dortmund tanzt die 41-jährige Spanierin ab 29. 10. in Xin Peng Wangs Choreografie „Faust II – Erlösung“. 

Das komplette Programm aller fünf Sparten im Überblick:

 

Oper

Premieren

  • Faust (Margarethe), Oper von Charles Gounod, Sa., 17.09.2016
  • Sunset Boulevard, Musical von Andrew Lloyd Webber, Sa., 8.10.2016
  • Die Zauberflöte, Große Oper von Wolfgang Amadeus Mozart, Sa., 26.11.2016
  • Die Blume von Hawaii, Jazz-Operette von Paul Abraham, Sa., 21.01.2017
  • Die Fledermaus (konzertant), Operette von Johann Strauß (Sohn), Sa., 05.03.2017 und 11.03. 2017 (statt des Opernballs)
  • Otello, Dramma lirico von Giuseppe Verdi, So., 26.03.2017
  • Einstein on the Beach, Oper von Robert Wilson und Philip Glass, So., 23.04.2017
  • Gullivers Reise, Familienoper von Gerald Resch, Uraufführung So., 21.05.2017

Premieren Junge Oper

  • Gold, Musiktheater von Leonard Evers, So., 27.11.2016,
  • Hamlet – Sein oder Nichtsein, Kooperation mit dem Kinder- und Jungendtheater Dortmund, Kammer- Jugendoper von Timo Jouko Herrmann, Do., 23.02.2017
  • Beethoven s Last Night, Rockoper von Paul O Neil, Robert Kinkel, John Olivia, Chris Caffery (Musik), Di., 11.07.2017

Wiederaufnahmen Oper

  • Hänsel und Gretel, Märchenoper von Engelbert Humperdinck, So., 6.11.2016
  • Don Giovanni, Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart, Sa., 04.02.2017

Wiederaufnahme Junge Oper

  • Herr Orpheus geht zur Schule, Mobile Kinderoper von Wiebke Hetmanek, Musik von Monteverdi, Gluck, Offenbach, u.a., ab 5 Jahren, Mi., 01.03.2017
  •  

Cityring Konzerte

  • Sempre libera! Die Sommernacht der Oper, Fr., 26.08.2016, A Night full of Stars
  • Musicalgala, So., 28.08.2016

Extras

  • Bei einem Tee à deux, Festliche Operettengala, So., 22.08.2015So., 18.09.2016, Sa., 01.10.2016, Fr., 21.10.2016
  • Hannes Brock: Feeling good! Gala mit Ks. Hannes Brock, den Dortmunder Philharmonikern und Gästen, Sa., 03.06.2017, So., 09.06.2017
  • Adventssingen

Ballett

Premieren

  • Faust II – Erlösung!, Ballett von Xin Peng Wang, Musik von Hans Abrahamsen, Louis Andriessen, Luciano Berio, Michael Gordon, David Lang und Peteris Vasks, Uraufführung, Sa., 29.10.2016
  • Kontraste – Inger | Siegal | Clug, Choreographien von Johan Inger, Richard Siegal und Edward Clug, Sa., 25.02.2017

Wiederaufnahmen

  • Schwanensee, Ballett von Xin Peng Wang, Musik von Peter Iljitsch Tschaikowsky, Fr., 02.12.2016
  • Faust I – Gewissen!, Ballett von Xin Peng Wang, Musik von Henryk Mikolaj Górecki, Bryce Dressner, Igor Wakhevitch, Superflu und Rammstein, Sa., 29.04.2017

Extras

  • Internationale Ballettgala XXIV und XXV, Sa., 24. und So., 25.09.2016, Sa., 24. und So., 25.06.2017
  • Internationale Sommerakademie 2017
  • Open Classes
  • Blogspot
  • Seniorentanztheater, So., 17.06.2017

Philharmoniker

Philharmonische Konzerte (im Konzerthaus Dortmund) "zauber_märchen_welten"

  • 1. Philharmonisches Konzert, zauber_bilder, Paul Dukas: „Der Zauberlehrling“, Claude Debussy: „Images“, Peter Tschaikowsky: 5. Sinfonie e-Moll op.64, Di., 27. und Mi., 28.09.2016
  • 2. Philharmonisches Konzert, wasser_spiele, Richard Wagner: Ouvertüre zu „Der fliegende Holländer“, Franz Schubert: „Der Taucher“ (Instr. Karl-Aage Rasmussen), „Prometheus“ (Instr. Carl Nielsen), „An Schwager Kronos“ (Instr. Johannes Brahms), „Geheimes“ (Instr. Johannes Brahms), „Erlkönig“ (Instr. Hector Berlioz), Antonin Dvorák: 7. Sinfonie d-Moll op.70, Di., 18. und Mi., 19.10.2016
  • 3. Philharmonisches Konzert, märchen_reigen, Claude Debussy: „Prélude à l après-midi d un faune“, Maurice Ravel: Klavierkonzert für die linke Hand D-Dur, Igor Strawinsky: „Der Feuervogel“, Gesamte Ballettmusik, Di., 08. und Mi., 09.11.2016
  • 4. Philharmonisches Konzert, heimat_klänge, Zoltan Kodály: Tänze aus Galanta, Frigyes Hidas: 1. Konzert für Oboe und Orchester, Franz Liszt: 2. Ungarische Rhapsodie d-Moll, Bela Bartók: Konzert für Orchester Sz 116, Di., 10. und Mi., 11.01.2017
  • 5. Philharmonisches Konzert, schaffens_kraft, Ludwig van Beethoven: 8. Sinfonie F-Dur op.93, Franz Schubert: 8. Sinfonie C-Dur D 944, Di., 14 und Mi., 15.02.2017
  • 6. Philharmonisches Konzert, klang_gemälde, Franz Liszt: „Les Préludes“ & 2. Klavierkonzert A-Dur, Modest Mussorgski: „Bilder einer Ausstellung“, Di., 07 und Mi., 08.03.2017
  • 7. Philharmonisches Konzert, seelen_reise, Antonin Dvorák: „Der Wassermann“ op.107, Henri Dutilleux: Cellokonzert „Tout un monde lointain“, Claude Debussy: „La Mer“, Di., 04. und Mi. 05.04.2017
  • 8. Philharmonisches Konzert, melodien_zauber, Sergej Rachmaninow: 3. Sinfonie a-Moll op.44, Peter Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op.35, Di., 09. und Mi., 10.05.2017
  • 9. Philharmonisches Konzert, sonnen_strahl, Ottorino Respighi: „Fontane di Roma“, Nino Rota: Concerto Soirée für Klavier und Orchester, Felix Mendelssohn Bartholdy: 4. Sinfonie A-Dur op.90, „Italienische“, Di., 13. und Mi., 14.06.2017
  • 10. Philharmonisches Konzert, natur_erlebnis, Gustav Mahler: 3. Sinfonie d-Moll, Di., 04. und Mi., 05.07.2017

   Konzertreihe „Wiener Klassik“ (im Konzerthaus Dortmund)

  • 1. Konzert Wiener Klassik, glanz_lichter, Wolfgang Amadeus Mozart,  Ouvertüre zu „Mitridate, Re di Ponto“ KV 87,  Konzert für Flöte und Orchester G-Dur KV 313, Sinfonie C-Dur KV 425, „Linzer Sinfonie“, Mo., 28.11.2016
  • 2. Konzert Wiener Klassik, klang_farben, Ludwig van Beethoven:, Ouvertüre zu „Die Geschöpfe des Prometheus“, Klaviertrio D-Dur op. 70,1, „Geistertrio“, 2. Sinfonie D-Dur op. 36, Mo., 30.01.2017
  • 3. Konzert Wiener Klassik, doppel_spiel, Wolfgang Amadeus Mozart, Rondo für Violine und Orchester C-Dur KV 372, Sinfonie C-Dur KV 200, Franz Schubert Rondo für Violine und Orchester A-Dur D 438, 6. Sinfonie C-Dur D 589, Mo., 24.04.2017

Sonderkonzerte

  • Cityring Konzerte (Open Air auf dem Dortmunder Friedensplatz): Sommernacht der Oper, Melodien aus der faszinierenden Welt der italienischen Oper, Fr., 26.08.2016; Groove Symphony – Special, Moonbootica feat. MIKI, Sa., 27.08.2016; Familienkonzert – Orchesterolympiade, Ein atemberaubender Musikerwettkampf, So., 28.08.2016; A Night full of Stars - Musicalgala, Eine Reise durch die Welt des Musicals, So., 28.08.2016
  • Neujahrskonzert: Viva España! So., 01.01.2017, 16.00 + 19.00 Uhr
  • Stummfilmkonzert: Faust, Eine deutsche Volkssage (1926), Filmepos von Friedrich Wilhelm Murnau, Mi., 19.04.2017
  • Kaffeehauskonzerte (im Opernfoyer), Sa, 17.12.2016, 15 Uhr, Sa, 25.03.2017, 15 Uhr, Sa, 13.05.2017, 15 Uhr   

Kammerkonzerte (im Orchesterzentrum | NRW)

  • 1. Kammerkonzert; Fantasie und Verwandlung, Werke von Klughardt, Purcell, Britten und Brahms, Mo., 24.10.2016
  • 2. Kammerkonzert, Drei mal Drei, Werke von Beethoven, Rachmaninow und Brahms, Mo., 05.12.2016
  • 3. Kammerkonzert, Romantische Liebe, Werke von Raff, Puccini und Schubert, Mo., 20.02.2017
  • 4. Kammerkonzert, Streicher7, Werke von Strauss und Mozart, Mo., 27.03.2017
  • 5. Kammerkonzert, Sax und Co., Werke für Ravel, Debussy, Schulhoff, Kagel u.a., Mo., 26.06.201

  Konzerte für junge Leute (im Konzerthaus Dortmund)

  • 1. Konzert für junge Leute, Groove Symphony, Mo., 12.12.2016
  • 2. Konzert für junge Leute, Hollywood Hits, Mo., 13.03.2017
  • 3. Konzert für junge Leute, Opus 2 – Hiphop meets Klassik, Mo., 19.06.2017

Familienkonzerte (im Konzerthaus Dortmund)

  • 1. Familienkonzert, Felix und Fanny auf Reisen, So., 20.11.2016, 10.15 + 12.00 Uhr
  • 2. Familienkonzert, SingBach!, So., 19.02.2017, 10.15 + 12.00 Uhr
  • 3. Familienkonzert, Flieg, mein Drachen – flieg!, So., 15.05.2017, 10.15 + 12.00 Uhr

KINDERKONZERTE (im Opernfoyer)

  • 1. Sitzkissenkonzert, Der Blaserbausatzkasten, So., 30.10.2016, 10.15 + 12.00 Uhr, Mi., 16.11.2016, 09.30 + 11.00 Uhr, Do., 17.11.2016, 09.30 + 12.00 Uhr
  • 2. Sitzkissenkonzert, Ein Wind kommt selten allein, So., 22.01.2017, 10.15 + 12.00 Uhr, Mi., 25.01.2017, 09.30 + 11.00 Uhr, Mi., 01.02.2017, 09.30 + 11.00 Uhr, So., 05.02.2017, 10.15 + 12.00 Uhr
  • 3. Sitzkissenkonzert, Vorsicht! Frisch gestrichen!, So., 03.2017, 10.15 + 12.00 Uhr, Do., 23.03.2017, 09.30 + 11.00 Uhr, Fr., 24.03.2017, 09.30 + 11.00 Uhr

BABYKONZERTE (im Konzerthaus Dortmund)

  • 1. Babykonzert, Mo., 28.11.2016, 10.30 Uhr
  • 2. Babykonzert, Mo., 30.01.2017, 10.30 Uhr,
  • 3. Babykonzert, Mo., 24.04.2017, 10.30 Uhr

Schauspiel

Premieren

  • La Révolution #1 – Wir schaffen das schon von Joël Pommerat, Deutsch von Isabelle Rivoal, Deutschsprachige Erstaufführung, Fr, 16.09.2016 im MEGASTORE
  • Kasimir und Karoline, von Ödön von Horváth, So, 18.09.2016 im MEGASTORE
  • Die Simulanten, von Philippe Heule, Uraufführung, Fr, 23.09.2016 im MEGASTORE
  • TRUCK TRACKS RUHR #4, ALBUM DORTMUND, Ein Konzept von Rimini Protokoll, Uraufführung, Do, 06.10.2016
  • Die schwarze Flotte von Mike Daisey nach einer Recherche von CORRECT!V, Uraufführung, Sa, 08.10.2016 im MEGASTORE
  • Festival: THEATRE 54, Ein 54 Stunden Night-Club, Fr, 21. bis So, 23.10.2016 im MEGASTORE,
  • DIE POPULISTINNEN, Agentur für Zivilgesellschaft von PENG! Collective, wieder ab Oktober 2016, Furcht und Hoffnung in Deutschland: Ich bin das Volk, von Franz Xaver Kroetz, Fr, 09.12.2016 im Studio
  • Furcht und Elend des Dritten Reiches, von Bertolt Brecht, Sa, 10.12.2016 im Schauspielhaus, Furcht und Ekel in Europa von K. Voges
  • Filmpremiere, Dezember 2016
  • Nach Manila, Ein Passionsspiel nach Ermittlungen auf den Philippinen von Laokoon, Uraufführung, Fr, 10.02.2017 im Studio
  • FAUST. At The Crossroads, Eine musikalische Beschwörung nach Johann Wolfgang von Goethe, Sa, 11.02.2017 im Schauspielhaus
  • Über das Unerwartete (AT), Ein neues Stück von den Theaterpartisanen, Sa, 11.03.2017 im Studio
  • Die Wiedervereinigung der beiden Koreas von Joël Pommerat, Sa, 08.04.2017 im Schauspielhaus
  • Flammende Köpfe von Arne Vogelgesang / internil, Uraufführung, So, 09.04.2017 im Studio
  • Mr. Vertigo, Ein Live-Animationsfilm von sputnic nach dem gleichnamigen Roman von Paul Auster, Fr, 09.06.2017 im Studio
  • Die Kassierer und die Drei von der Punkstelle: Eine Punkoperette nach Franz Schulz und Paul Frank, Sa, 10.06.2017 im Schauspielhaus

Wiederaufnahmen

  • DIE BORDERLINE PROZESSION, Ein Loop um das, was uns trennt von K. Voges, D. Baumann und A. Kerlin, Uraufführung im MEGASTORE
  • Geächtet (Disgraced), von Ayad Akhtar, im MEGASTORE
  • Das Bildnis des Dorian Gray von Thorsten Bihegue, Alexander Kerlin und dem Dortmunder Sprechchor nach Oscar Wilde, Uraufführung im MEGASTORE
  • DIE SHOW, Ein Millionenspiel um Leben und Tod von K. Voges, A.-K. Schulz und A. Kerlin, Uraufführung im Schauspielhaus
  • (The Return of) 2099 vom Zentrum für Politische Schönheit, Uraufführung im Schauspielhaus
  • BESESSEN von Jörg Buttgereit, Uraufführung, Studio
  • MINORITY REPORT oder MÖRDER DER ZUKUNFT, Ein Live-Film von Klaus Gehre nach Philip K. Dick, Studio
  • Der goldene Schnitt, Studio
  • Ein Fest rund um die Vorhaut von Tugsal Mogul, Uraufführung, Studio
  • Die Reise nach Petuschki nach Wenedikt Jerofejew in einer Fassung von Stephen Mulrine, Studio
  • Das Maschinengewehr Gottes von Wenzel Storch, Uraufführung, Studio
  • Endspiel von Samuel Beckett, Studio
  • 4.48 Psychose von Sarah Kane, Studio

Extras

  • JÖRG BUTTGEREITS, NACKT UND ZERFLEISCHT, Eine Gesprächsreihe für Freunde wahrer Trashkultur
  • THE MUNDORGEL PROJECT, Der Mitsingabend!, Livetrips durch unverwüstliches Liedgut mit Tommy Finke
  • BLACKBOX, Gesprächsreihe zu Terror und Extremismus
  • SpielBar
  • Herbstcamp, Für alle ab 14! In den Herbstferien!
  •  

Kinder- und Jugendtheater

Premieren

  • Infinity, Stück von Charles Way, Kooperation mit dem Consol Theater Gelsenkirchen und Theatr Iolo in Cardiff, Wales, Uraufführung, Do, 08.09. 2016
  • Rico, Oskar und die Tieferschatten, von Andreas Steinhöfel, Bühnenfassung von Felicitas Loewe, Fr, 30.09. 2016
  • Der falsche Prinz, Weihnachtsmärchen von Andreas Gruhn nach Wilhelm Hauff, Uraufführung, Fr, 11.11.2016
  • Zuckeralarm, Klassenzimmerstück von Ulrike Willberg für die Klassen 1 bis 5, Premiere: Dezember 2016
  • Hamlet – Sein oder Nichtsein, Kooperation mit der Jungen Oper, Kammer-Jugendoper von Timo Jouko Herrmann, Libretto von André Meyer, Uraufführung, Do, 23.02.2017
  • Strafraumszenen, Stück von Jörg Menke-Peitzmeyer, Uraufführung, Do, 16.03.2017
  • Dreier steht Kopf, Stück von Carsten Brandau, Fr, 05.05.2017
  • Say it loud II – Stories from the brave new world, Projekt mit Flüchtlingen, Uraufführung, Fr, 02.06. 2017
  • Jugendclubproduktion im Rahmen von pottfiction, Uraufführung, Fr, 16.6. 2017

Wiederaufnahmen

  • Als die Musik vom Himmel fiel, Projekt von Andreas Gruhn und Peter Kirschke, ab 3 Jahren, Uraufführung
  • Wilhelm Tell, Schauspiel von Friedrich Schiller, ab 13 Jahren
  • Tschick von Wolfgang Herrndorf, Bühnenfassung von Robert Koall, ab 14 Jahren
  • Gespenstermädchen, Klassenzimmerstück von Christine Köck und Rieke Spindeldreher, Entstanden in Kooperation mit der Weingartenschule am See, Für die Jahrgangsstufen 3 bis 6

Extra

  • Open Stage, Freitagabendreihe im Theatercafé des KJT, in der vom Poetry Slam über das Live-Hörspiel, die szenische Lesung bis hin zum Autoren-Abend alles stattfinden kann. Junge Dortmunder Bands sind ebenfalls willkommen. Die Open Stage wird sowohl vom KJT-Team als auch von Interessierten außerhalb des Theaters ausgerichtet. „Open Stage“ bedeutet also „offen“ für alle, die Lust haben, einen spannenden Abend zu gestalten.