Denkmalgeschütztes Gebäude

Denkmalgeschütztes Gebäude

Fast jeden zweiten Tag fährt Ilir Krasniqi, neuer Eigentümer der Burgstraße 13, an dem „Sorgenkind“ der Werner Altstadt vorbei. Er hat es erworben und mit der Entkernung des denkmalgeschützten Gebäudes Von Helga Felgenträger

Fachwerkhaus am Roggenmarkt

Denkmal in Werne erstrahlt in neuem Glanz

Ein Gebäude, das seit Jahren mitten in Werne vor sich hin gammelt, aber unter Denkmalschutz steht. Und das bereits eine gescheiterte Sanierung hinter sich hat. Nichts, was Familie Schumpich hätte abschrecken können. Von Helga Felgenträger