Der Frauensammler

Mark Sennen

Mehrere junge Frauen verschwinden; ihre Leichen tauchen nach 14 Tagen auf, und offenbar waren die vergewaltigten und gequälten Mädchen eingefroren.

30.10.2016, 10:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Es ist ein perverses Spiel, das der "Frauenmörder" von Mark Sennen spielt und welches Polizistin Charlotte Savage im britischen Dartmoor zwei Wochen lang in Atem hält.

Psychogramm eines Mörders

Mark Sennen enttarnt den Mörder in seinem ersten Thriller ziemlich früh, dadurch ist das Buch nicht hochspannend, aber das Psychogramm eines Mörders.

Am Schluss hält die Suche der Polizei nach dem Mädchen Alice die Leser bei der Stange, und Polizistin Charlotte Savage trifft im Showdown mit dem Mörder eine ungewöhnliche Entscheidung, die sie eigentliche ihren Job kosten müsste.

Mark Sennen: Der Frauensammler, 384 S., Blanvalet, 9,99 Euro, ISBN 978-3-7341-0313-1.