Der Klang der Stille

Sergio Bambaren

Sergio Bambaren, Autor des Bestsellers "Der träumende Delfin", hat schon viele Bücher veröffentlicht, die das Leben erklären und seine Leichtigkeit verdeutlichen sollen. Mit "Der Klang der Stille" thematisiert er nun die Schnelllebigkeit, Lautstärke und die Unberechenbarkeit unserer heutigen Welt.

von Von Stefanie Platthaus

, 05.06.2017, 13:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Man findet sich wieder in der Hauptfigur Antonio, der von einer Insel in eine Großstadt kommt und zunächst den Schrecken seines Lebens bekommt. Doch er fängt sich schnell und zeigt, wie man mit Mut und Gelassenheit das Chaos ertragen kann.

Mit vielen Lebensweisheiten wird der Leser bereichert, aber manchmal auch ein wenig überfordert. Trotzdem ein schönes, weises Büchlein, an frühere Erfolge kann es aber nicht anknüpfen.

Sergio Bambaren: Der Klang der Stille, 160 S., Pendo, 14 Euro, ISBN 978-3-8661-2389-2.