Der Mörder und das Mädchen

Sofie Sarenbrant

Jahrelang hat Cornelia Göransson unter ihrem gewalttätigen Mann gelitten. Jetzt will sich die junge Mutter endlich scheiden lassen.

21.02.2017, 12:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nur noch eine Nacht muss sie mit Tochter Astrid im ehelichen Haus verbringen, für das Makler schon einen neuen Käufer suchen. Doch als Cornelia morgens aufsteht, ist ihr Mann Hans tot - offenbar ermordet.

Sie sucht Trost bei Josefin, der Mutter von Astrids Kindergartenfreund. Die steht ihr bei, hat aber eigentlich genug damit zu tun, dass sie ihren eigenen Mann beim Fremdgehen erwischt hat.

Neue Krimi-Autorin

Josefins Schwester Emma, eine junge, schwangere Ermittlerin bei der Polizei, übernimmt den Fall des toten Hans Göransson. Kann sie Cornelia glauben, die die Misshandlungen ihres Mannes nie angezeigt hat?

Eine neue Krimi-Autorin und eine neue frische Ermittlerin aus Schweden - Sofie Sarenbrant bietet mit "Der Mörder und das Mädchen" einen perfekten Start für eine neue, spannende Krimireihe. Sehr vielversprechend. Gerne mehr davon.

Sofie Sarenbrant: Der Mörder und das Mädchen, 368 S., Rütten & Loening, 14,99 Euro, ISBN 978-3-352-00893-1.