Der Wald kommt in die Schule

Wanderausstellung

Der Hase sitzt neben dem Frischling, der Dachs neben dem Marder. Daneben eine Falle für Borkenkäfer und Äste und Pflanzen gibt es sowieso. In einer Wanderausstellung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, die in die Schulen kommt.

24.10.2014, 16:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für zwei Wochen war die Fauna und Flora des Waldes in der Lichtendorfer Grundschule zu Gast. Und wer als Schule dies auch einmal machen möchte, kann sich bei der Schutzgemeindschaft Wald melden.

Die Ausstellung wird im Übrigen kostenlos zur Verfügung gestellt.

  • Die Ausstellung kann von den Kindergärten und Schulen im Ruhgebiet kostenlos von der „Schutzgemeindschaft Wald“ angefordert werden.
  • Gebraucht wird ein Raum, in der die Ausstellung für mehrere Tage untergebracht werden kann.
  • Mehr Infos gibt es unter Tel. 02361 53 60 12.
Schlagworte: