Deutsche Bahn AG

Deutsche Bahn AG

Es wird noch eine Weile dauern, bis Unna wieder zumindest an ein Stück des Fernzugnetzes angeschlossen wird. Unterdessen hoffen viele auf eine Alternative auf Rädern. Die Stadt hat einen Fernbusanbieter kontaktiert. Von Thomas Raulf

Ab Samstag (14.7.) wird wegen Bauarbeiten die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm für knapp zwei Monate gesperrt. Die Konsequenzen für Pendler im Überblick. Von Susanne Riese

Wann bewegt sich endlich etwas an den Bahnhöfen in Haltern am See und Sythen? Die Einladung eines Bahnvertreters ins Rathaus verlief wieder einmal ins Leere. Anette Brachthäuser war als Baudezernentin Von Elisabeth Schrief

Gute Nachricht für Reisende: Die nach einer Havarie gesperrte Nord-Süd-Trasse der Bahn soll fast eine Woche früher als geplant wieder befahrbar sein. Die Logistikbranche erwartet indes längerfristige

Wer am Montagmorgen am Schwerter Bahnhof Brötchen holen wollte, musste aufpassen: Ein Schlaucht lag vor dem Bahnhofsgebäude und damit auch der Bäckerei. Für die Bauarbeiten an den Gleisen wurde literweise

Reisen mit der Bahn wird wieder teurer. Bereits im Juni hatte die Bahn die Sparpreise angehoben, nun geht es an den regulären Preis. Das Unternehmen spricht von einer ausgesprochen moderaten Erhöhung.

Der erste Herbststurm "Sebastian" hat weite Teile Deutschlands durchgeschüttelt, aber nach und nach normalisiert sich die Lage.

Eine schwere Krankheit oder der Tod des Partners: Eine Lebenskrise kann schwerwiegende Folgen haben - auch für den Job. Und die Krisen nehmen mit dem Alter zu. Unternehmen sollten sich darauf einstellen.

Sturmtief Sebastian brachte am Mittwoch viel Wind nach NRW. Zwei Menschen starben bei Unfällen, die durch den Sturm verursacht wurden. Vielerorts wurden Bäume entwurzelt. Im Norden hatte vor allen Dingen

Schwere Sturmböen entwurzeln Bäume und werfen Baugerüste um, mindestens zwei Menschen werden davon erschlagen. Bei der Bahn sind viele Strecken blockiert. An der Nordsee fallen etliche Fähren aus. Ein

Auch Bahnübergänge betroffen

Bahnstrecke Lünen-Bork wird bald gesperrt

Die Deutsche Bahn (DB) erneuert in den Herbstferien die Gleise 1 und 2 im Lüner Hauptbahnhof – das führt zu Einschränkungen für Bahn- und Autofahrer. So muss die Bahnstrecke zwischen Lünen und Bork in

Die Deutsche Bahn hatte versichert, den Stopp in Wolfsburg nicht mehr vergessen zu wollen. Nun ist es aber doch wieder passiert: Ein ICE hat den Bahnhof Wolfsburg verpasst.

Es ist ein Abschied auf Raten: An diesem Sonntag fliegt Air Berlin zum letzten Mal über den Atlantik. New York, Miami und alle anderen Langstrecken-Ziele fallen weg. Zwei Wochen später verschwindet der

Für die insolvente Air Berlin dürften an diesem Donnerstag die Würfel fallen. Zuvor wurde Neues zur Zahl der betroffenen Kunden bekannt.

Um den Millionen täglichen Zug-Pendlern die Reise zu erleichtern, wollen sieben Bahn-Unternehmen in Nordrhein-Westfalen in Zukunft näher aneinanderrücken. Unter anderem sollen die Fahrgäste endlich besser

Tag fünf nach Sturm "Xavier": Bahnreisende müssen sich immer noch auf Einschränkungen gefasst machen. Aber es gibt auch gute Nachrichten.

Tag fünf nach Sturm "Xavier": Bahnreisende müssen sich immer noch auf Einschränkungen gefasst machen. Aber es gibt auch gute Nachrichten.

Viele Eisenbahnbrücken in Deutschland sind alt und kaputt. Die Grünen werfen Verkehrsminister Dobrindt Untätigkeit vor. Aber Bund und Bahn betonen, die Vorwürfe seien altbekannt. Noch bis 2019 würden

Die Folgen von "Xavier" beeinträchtigen weiter den Zugverkehr - einige Strecken blieben auch am Montag gesperrt. Mehr Zeit einplanen müssen etwa Reisende von Berlin nach Hamburg - und dies noch mehrere Tage lang.

Bei Air Berlin gehen allmählich die Lichter aus. In knapp drei Wochen dürfte letztmals eine Maschine mit AB-Flugnummer unterwegs sein. Wer Tickets für die Zeit danach besitzt, schaut meist in die Röhre.

Die Folgen von "Xavier" beeinträchtigen weiter den Zugverkehr - einige Strecken blieben auch am Montag gesperrt. Mehr Zeit einplanen müssen etwa Reisende von Berlin nach Hamburg.

Dass Pendler im Oktober starke Nerven haben müssen, weil durch Bauarbeiten am Hauptbahnhof in Rauxel zwei Wochen lang gar nichts geht, ist bekannt. Doch es kommt noch dicker: Auch die Linie RB 43, die Von Ann-Kathrin Gumpert

Seit vier Wochen steht der Zugverkehr zwischen Rastatt und Baden-Baden still. Das ärgert nicht nur Reisende und Pendler. Das hat weitreichende Folgen für den europäischen Güterverkehr. Immer mehr Verbände

Auch Tage nach dem heftigen Sturm über Norddeutschland ist der Bahnverkehr in vielen Regionen völlig aus dem Takt. Die Kritik an der Informationspolitik der Bahn wächst.

„Xavier“ hat den Norden und Osten Deutschlands mit großer Wucht getroffen. Wer allerdings dachte, mit dem Abzug des Sturmtiefs sei alles wieder gut, der irrt. Denn auch am Tag danach herrscht weiterhin Chaos.

Hunderte gestrandete Fahrgäste haben die Nacht zu Freitag sturmbedingt in Hotelzügen der Bahn verbringen müssen. Auch in Dortmund, Düsseldorf und Köln übernachteten Reisende auf den Gleisen. Zugfahrer

Tief „Xavier“ tötet mindestens sieben Menschen. Bei Unfällen gibt es viele Verletzte. ICE-Züge, S-Bahnen, U-Bahnen, Busse und Straßenbahnen kommen zum Stillstand. Flüge fallen aus. In Großstädten haben

Tief "Xavier" tötet mindestens sechs Menschen. Bei Unfällen gibt es viele Verletzte. ICE-Züge, S-Bahnen, U-Bahnen, Busse und Straßenbahnen kommen zum Stillstand. Flüge fallen aus. In Großstädten haben

Sturmtief "Xavier" hat den Bahnverkehr in Norddeutschland komplett lahmgelegt - bereits sechs Menschen sind durch den Sturm gestorben. Die Deutsche Bahn stellte den Zugverkehr in Schleswig-Holstein, Niedersachsen

Bezirksvertretung Aplerbeck

Eine Unterführung, viele Fragen

Wenn Mitarbeiter der Verwaltung konzentriert den Ausführungen der Mitglieder der Bezirksvertretung lauschen und eine Notiz nach der anderen auf einem Zettel vermerkt wird, dann scheint es noch Informationsbedarf Von Jörg Bauerfeld

Spätestens seit die Wannacry-Attacke öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser traf, ist klar: Ein Kollaps wichtiger Infrastrukturen ist eine reale Gefahr. Eine neue Sicherheits-Studie zeichnet konkreten

Im Fernverkehr der Deutschen Bahn könnte bald für viele Kunden die Fahrkartenkontrolle wegfallen. Zunächst will die Bahn dieses Angebot denjenigen Fahrgästen machen, die sich ein Handyticket mit Platzreservierung

Seit mehr als drei Wochen steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Grund sind Probleme an einer Tunnelbaustelle. Nun gehen die Arbeiten an der zweiten, intakten Röhre weiter. Die Ursache

Ein Auto und ein ICE sind an einem Bahnübergang bei Bönen zusammengestoßen. Der Insasse des Wagens starb an Ort und Stelle. Der Unfall hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr: Zurzeit ist die Strecke Von Silas Schefers

Sieben Wochen wurde Tag und Nacht repariert, jetzt ist es so weit: Seit Montag fahren wieder Züge auf der Rheintalbahnstrecke. Bislang läuft alles reibungslos. Ausgestanden ist der Fall rund um die Tunnelhavarie

Die Bahn-Pendler in Rauxel müssen im Oktober starke Nerven haben. Zwei Wochen lang geht nichts am Hauptbahnhof. Die S-Bahnen und auch die Eurobahn RE3 halten vom 7. bis 23. Oktober nicht in Castrop-Rauxel. Von Ann-Kathrin Gumpert

Roller-Blades-Handbremse und Erdbebenschutz

Dieser Mann ist Dortmunds eifrigster Erfinder

Gerhard Abel folgt einer Devise: "Wichtig ist, dass der Fortschritt kommt." Stillstand macht ihn rasend. Und daher macht er sich stets Gedanken um technische Innovationen. Die Geschichte eines Dortmunder Erfinders. Von Johannes Franz

Eine 350.000-Einwohnerstadt ohne Bahnanschluss, das ist hart. Und wenn das dann noch über Wochen der Fall ist, noch härter. Sechs Wochen lang war Wuppertal komplett vom Bahnnetz abgeschnitten. Ab Mittwoch

Über Stunden beschäftigte ein Mann aus Höxter die Polizei. Mit einem Messer hatte er einen Busfahrer in seine Gewalt gebracht und war über Landstraßen durch die Gegend geirrt. Jetzt räumt der Angeklagte

Pendler auf der Linie S5 zwischen Dortmund und Hagen müssen ab Freitag, 29. September, mit Einschränkungen rechnen. Zwischen Witten Hauptbahnhof und Wetter wird ein Gleis erneuert. Das hat Konsequenzen.

Ein Zugbegleiter der Deutschen Bahn ist bei einem Arbeitsunfall im Dortmunder Hauptbahnhof verletzt worden. Zeugen retteten den Mann, der während der Abfahrt des Zuges gestürzt und zwischen Waggon und Von Peter Bandermann

Voraussichtlich ab Mitte 2018 soll es auf dem Werner Bahnhof wieder einen Fahrkahrtenautomaten geben. Dort kann man aber nicht nur Tickets kaufen oder den Fahrplan einsehen. Der Automat hat eine besondere Von Marie Rademacher

Der erste Schritt ist fast geschafft. Mit großen Mengen Beton ist der kaputte Abschnitt des Bahntunnels in Rastatt gefüllt und damit stabil. Nun will die Bahn darangehen, die abgesackte Hauptbahnlinie zu reparieren.

30 Jahre lag der Schotter ungestört unter den Schienen zwischen Westhofen und der Schwerterheide. Mit der Ruhe ist seit dieser Woche Schluss: Sie werden gerüttelt, gegen Stahlplatten geschleudert und gewaschen. Von Reinhard Schmitz

Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen Imageverlust für das Zugfahren. Die Kunden

Alles dauert viel länger als zunächst gedacht. Erst am 7. Oktober sollen wieder Züge auf der europäischen Hauptachse Rheintalbahn fahren. Bis dahin muss das Notkonzept der Deutschen Bahn reichen.

Zwischen Bochum und Essen

S1 fällt am Montag kurzzeitig aus

Der Verkehr der S-Bahn-Linie S1 ist am Montag zwischen 9 und 13 Uhr eingeschränkt: Betroffen sind Züge zwischen Bochum Hauptbahnhof und Essen-Steele-Ost. Die Deutsche Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Alles dauert viel länger als zunächst gedacht. Erst am 7. Oktober sollen wieder Züge auf der europäischen Hauptachse Rheintalbahn fahren. Bis dahin muss das Notkonzept der Deutschen Bahn reichen.

Ein Asylbewerber hat mit einer Protestaktion auf der Hohenzollernbrücke in Köln mitten im Berufsverkehr für zahlreiche Zugverspätungen gesorgt. Um auf seine Situation aufmerksam zu machen, ist der Mann,

Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund gearbeitet. Die Aufarbeitung der

Ein Spaziergänger hat am Sonntag im Rahmer Wald eine unbekannte skelettierte Leiche gefunden - jetzt steht fest: Die Leiche ist identifiziert worden, ein Fremdverschulden schließt die Polizei aus. Doch Von Peter Bandermann

Zwei Brände an zwei Bahnanlagen in Brandenburg haben schwere Folgen für den Zugverkehr. Die Bundespolizei schließt ein politisches Motiv nicht aus.

Der "Talentpool Manager" von Xing hilft dabei, Profile potenzieller Kandidaten in einem Ordner zusammenzustellen. Gleichzeitig ermittelt das Programm die Wechselbereitschaft der potenziellen neuen Mitarbeiter.

Wenn Uwe Böseler jetzt mit der Bahn von Mengede nach Münster fährt, zahlt der Pendler deutlich mehr als noch vor drei Wochen. Je nach dem, welche Winkelzüge er in dem Tarif-Dschungel findet, ist eine Von Peter Wulle

Der Schaden an der Strecke der Rheintalbahn zieht weite Kreise. Bei der Lieferung von Lebensmitteln und Medizin kann es deswegen eng werden. Die Bahn beginnt, das Loch mit Beton zu füllen.

Den Schalter umlegen müssen die Landesliga-Fußballer des FC Frohlinde (8.) am Sonntag, 17. September, nach ihrem Westfalenpokal-Auftritt am Mittwoch. Im großen Fußball-Kino mit dem Spiel gegen den Regionalligisten Von Hans-Jürgen Weiß

Ein heftiges Unwetter zieht über das Rhein-Main-Gebiet hinweg. Der Zug- und Bahnverkehr ruht vorübergehend. Nach rund einer halben Stunde ist alles vorbei.

Dichtes Gedränge, eine stoppende Rolltreppe, ein Rempler und schon ist es passiert: Ein Dieb hat das Portemonnaie an sich genommen. Im Bahnverkehr gab es dabei zuletzt immerhin eine Trendwende.

Manchmal muss es ganz schnell gehen. Auf die letzte Sekunde kommt ein Reisender beim Fernbus an - und hat noch kein Ticket. Ob der Fahrer ihm einen Fahrschein verkaufen darf, zeigt ein Überblick über

Wegen abgesenkter Schienen der Rheintalbahn bei Rastatt sind vier Einfamilienhäuser entlang der Strecke evakuiert worden. Die Bewohner seien in Hotels untergebracht worden, sagte eine Sprecherin der Stadtverwaltung

Die Bahnstrecke zwischen Rastatt und Baden-Baden ist wegen einer technischen Störung dicht - die Sperrung könnte länger andauern. Fahrgäste müssen laut Bahn mit mehrstündigen Verspätungen rechnen.

Für die Radsportmitglieder des Team Lembeck startete am 6. Juli der erste Teil der diesjährigen Deutschlandreise. 15 Radsportler machten sich auf den Weg und arbeiteten die ersten vier Nachbarländer ab.

Die Abbrucharbeiten an der Lennetalbrücke bei Berchum zwischen Schwerte und Hagen sind in vollem Gange. Bis Ende 2019 soll der Neubau der Brücke abgeschlossen sein. Am Sonntagmittag erfolgte die zweite

Nach Jahrzehnten des Stillstands soll nun doch endlich Bewegung in die Planungen für eine Neugestaltung des Bahnübergangs an der K 16 (Stockwieser Damm/Thiestraße) in Sythen kommen. Zumindest kündigte Von Benjamin Glöckner, Silvia Wiethoff

Viel Geld nehmen Deutsche Bahn AG und Behörden in die Hand, um die Bahnstrecken "Essen - Dorsten - Borken" und "Dorsten - Coesfeld" auf die technischen Anforderungen des Elektronischen Stellwerksystems umzustellen. Von Michael Klein

Fliegerbombe aus Zweiten Weltkrieg

Bombe in Düsseldorf entschärft: Sperrung aufgehoben

In Düsseldorf ist am Dienstagmorgen ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Rund 2300 Menschen mussten die Häuser in einem innerstädtischen Wohnviertel verlassen. Der Bahnverkehr

Schienenmaut runter und her mit der Busmaut - solche Forderungen sieht der deutsche Fernbusprimus mit Sorge. Denn nach jahrelanger Expansion erreicht Flixbus gerade die schwarzen Zahlen.

Je nach Dienstleister gibt es unterschiedliche Regelungen über Anzahl und Größe von mitzuführenden Reisekoffern. Am besten informiert man sich vorab über die erlaubte Menge und Maße, um Zusatzkosten zu vermeiden.

Vor knapp drei Monaten war der IT-Experte Marcus Hutchins als ein Held gefeiert worden, der die weltweite Ausbreitung des Trojaners „WannaCry“ stoppte. Doch nun wurde er von US-Ermittlern festgenommen,

Künstliche DNA kann Einbrecher abschrecken. Darauf verlassen sollte man sich jedoch nicht. Wirksamer sind sichere Türen und Fenster, sagen die Versicherer.

Die Güterverkehrstochter der Deutschen Bahn, DB Cargo, kauft ihre geplanten 60 neuen Loks von Siemens. Die neuen Lokomotiven im Wert von einer Viertelmilliarde Euro würden in diesem und dem kommenden Jahr

Ob Urlaubsgäste mit Ziel Ostsee oder Tagespendler auf dem Weg zur Arbeit - für alle wird die Bahnfahrt zwischen Schwerin und Bad Kleinen bislang stückweise zur Fahrt mit dem Bummelzug. Doch das soll sich ändern.

Die Bauarbeiten, die Autofahrern am Bahnübergang am Westring in Castrop-Rauxel viel Geduld abgefordert haben, sind beendet - Geduld ist aber weiter gefragt: Bis zu zwölf Minuten hat ein Castrop-Rauxeler Von Thomas Schroeter

Gluthitze, aber auch unwetterartige Regenfälle und Gewitter: Die Prognosen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für Dienstag lassen einen Tag mit teilweise extremem Wetter erwarten. In Bayern seien örtlich

Besuch in der ICE-Werkstatt der Bahn

Zug um Zug durch die Nacht

Es ist die Quelle und die Mündung des Bahnverkehrs: Am ICE-Werk an der Werkmeisterstraße gehen um 21 Uhr die Lichter an. Arbeitsbeginn für 500 Bahnarbeiter. Das Werk setzt jede Nacht 25 ICE instand, wartet Von Alina Meyer, Peter Bandermann

Sie bieten den Reisenden mehr als einen schnellen Kaffee am Bahnsteig: Die beiden Bahnhöfe des Jahres sind Attraktionen. Der eine ist brandneu, der andere hat fast 140 Jahre auf dem Buckel.

Ausfälle wegen fehlender Zugfahrer

Regio-Züge in NRW pünktlicher - RE1 aber nicht

Die Pünktlichkeit der Regionalzüge in Nordrhein-Westfalen hat sich insgesamt verbessert. Doch das ist nicht auf allen Linien der Fall - vor allem auf den Hauptstrecken müssen die Fahrgäste weiterhin oft

Am Bahnhof in Schwerte sollten Autofahrer zukünftig eine Parkscheibe an Bord haben: Aldi und Rewe setzen auf dem Parkplatz künftig auf eine neue Regelung, damit Dauerparker die Plätze nicht blockieren. Von Heiko Mühlbauer

Erstmals legt Bahnchef Lutz eine Halbjahresbilanz vor. Fast überall "zeigen die Pfeile nach oben", sagt der Vorstandschef zufrieden. Nur in zwei Personalfragen zeigt er sich schmallippig.

Normalerweise werden hier Motoren gewartet. Oder Schäden an den Waggons repariert. In dieser Woche war alles anders in der Werkstatt der Nordwestbahn in Dorsten. Es wurden Tapeten und Folien geklebt. Von Stefan Diebäcker

Bahnfahrer aus Schwerte müssen sich in den Sommerferien auf Einschränkungen einstellen. Die Bahn erneuert zwischen Westhofen, Schwerte und Schwerterheide Gleise – betroffen ist davon der RE17. Wann genau

Reitturnier und Rheinkirmes unterbrochen - über Nordrhein-Westfalen zieht eine Gewitterfont mit heftigem Wind und starkem Regen hinweg. In Dortmund wurde eine Frau von einem umstürzenden Baum getroffen,

Ab Montag, 24. Juli, ist die Schwerter Innenstadt für ein Jahr schwerer zu erreichen. Wegen des Umbaus der Bahnhofstraße ist sie für den Verkehr ab der Gasstraße bis zum Postplatz gesperrt. Die Folge: Von Heiko Mühlbauer, Fabian Paffendorf

Im Raum Wuppertal ist Improvisieren angesagt: Die Bahn fährt die siebtgrößte Stadt von NRW wochenlang nicht an. Als Ersatz ist eine Armada von Bussen in der Region unterwegs. Am Ende der Auszeit soll

Einen nicht ganz alltäglichen Einbruch hat sich ein Dortmunder am Wochenende geleistet: Der 56-Jährige stieg in einen abgestellten ICE im Dortmunder Betriebsbahnhof an der Werkmeisterstraße ein. Er hatte Von Thomas Thiel

Die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm war am Montagvormittag für etwa drei Stunden gesperrt. Zwischen Kurl und Scharnhorst wurde ein Mensch von einem Zug erfasst. Im Bahnverkehr kam es teilweise

Ein 20-jähriger Mann ist am Dortmunder Hauptbahnhof durch einen Messerstich verletzt worden. Er lief am Sonntagmorgen am Rücken blutend durch die Eingangshalle, wo sich Umstehende direkt um ihn kümmerten. Von Michael Schnitzler

Laute Güterzüge nerven Zehntausende Anwohner. Leisere Bremsen sollen helfen. Obwohl bei der Umrüstung ein Etappenziel verpasst wurde, beobachtet Verkehrsminister Dobrindt einen "rasanten Hochlauf".

Nach einer Aufsichtsratssitzung kommt heraus: Die kriselnde Güterbahn DB Cargo schwenkt auf Expansion um. Neue Waggons und Loks sollen angeschafft werden. Auch an Neueinstellungen ist gedacht.

Große Bauvorhaben bei der Bahn sind unvermeidlich, nicht jedoch alle Verspätungen, die dadurch entstehen. Bald sollen sich mehr als 100 Mitarbeiter um die bundesweite Abstimmung der Projekte kümmern.

Wieder wird der Wuppertaler Bahnhof komplett vom Schienennetz abgeschnitten. Dieses mal für sechs Wochen. Was die Bahn dort genau plant, wie lange die Sperrung exakt dauert und welche Ersatzfahrpläne

Zwei 21 Meter hohe und gut 125 Tonnen schwere Brückenpfeiler der Lennetalbrücke müssen einem Neubau weichen. Am Samstag, 8. Juli, sollen sie gesprengt werden. Dafür muss die Autobahn A45 komplett gesperrt werden. Von Heiko Mühlbauer

Vom Staatskonzern zur Investmentbank: Mit 65 Jahren, wenn andere in Rente gehen, probiert Rüdiger Grube noch mal was Neues. Seiner Heimat Hamburg aber bleibt er verbunden.

Reisende der Deutschen Bahn stehen am Gleis oft falsch. Sie müssen sich dann durch den Mittelgang des Zugs zu ihrem Sitzplatz kämpfen. Gut, dass diese Zeiten vorbei sind.

Nach dem Brandanschlag auf einen Kabelschacht an der Bahnstrecke in Kley sucht die Polizei jetzt Zeugen. Der Vorfall in der Nacht zu Montag war Teil einer bundesweiten Anschlagserie auf Bahnanlagen, zu

Bahnstrecke Dortmund-Lünen

Metalldiebe sorgten für Zug-Verspätungen

Ein Metalldiebstahl zwischen Eving und Derne hat am Freitag für große Probleme auf der Bahnstrecke Dortmund-Lünen gesorgt. Weil morgens Ankerseile gestohlen worden waren, blieb eine Eurobahn der Linie Von Helga Felgenträger, Thomas Thiel

Die Deutsche Bahn (DB) hat im vergangenen Jahr im Regional- und im Güterverkehr Marktanteile an ihre Konkurrenten verloren. Das geht aus ihrem Wettbewerbsbericht für das Jahr 2016 hervor.

Ein stark alkoholisierter Lokführer ist am Sonntagabend in Nordrhein-Westfalen aus dem Verkehr gezogen worden. Zwei Fahrgäste hatten sich auf der Fahrt von Aachen nach Stolberg über das abrupte An- und