Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Deutscher Leichtathletikverband

Deutscher Leichtathletikverband

Sie stellt noch einmal die Uhren auf Null, unternimmt einen neuen, vielleicht sogar den letzten Anlauf, um ihre Karriere in Schwung zu bringen. Katharina Grompe und Trainer Thomas Kremer haben sich nach Von Gerd Strohmann

An der flotten Gina kommt so schnell keine(r) vorbei. Mit 20 Jahren startet die Sprinterin der LG Olympia Dortmund bald bei der Leichtathletik-WM in London. Und mit ihren 11,01 Sekunden über 100 Meter,

Dortmunds Leichtathleten können sich freuen: Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat die deutschen Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen im Februar 2018 an die Helmut-Körnig-Halle vergeben. Der Von Horst Merz

Der Olfener Steversportpark hat einen neuen Stadionrekord im Hammerwerfen. Olympia-Starter Ashraf Amgad Elseify warf den Hammer am Samstag 73,65 Meter weit – so weit flog noch nie ein 7,25-Kilogramm-Hammer in Olfen. Von Sebastian Reith

Das gab es bei der LG Olympia lange nicht mehr, dass eine so große Zahl erfolgreicher Athleten der Einladung zur Ehrung der besten Akteure des Vereins zu einem Frühstück in das Arcadia Grand Hotel folgten.

Nach Abschluss der Hallensaison und den Winterwurfwettbewerben finden sich gleich mehrere Leichtathleten des SuS Olfen und FC Nordkirchen weit vorne in den deutschen Hallen-Bestenlisten wieder. Von Sebastian Reith

Wahl zum Leichtathletik-Vorsitzenden

SuSler Bußmann soll Westfalens Nummer zwei werden

Wenn der Olfener Gesamt-SuS-Vorsitzende Bernhard Bußmann am 4. Juni beim Verbandstag des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) in Gütersloh gewählt wird, ist der 60-Jährige die Nummer Von Sebastian Reith

Mit Leonard Jücker und Christopher Ruppel verlassen zwei langjährige Leistungsträger die Leichtathletikabteilung des FC Nordkirchen. Jücker, der einer der erfolgreichsten Leichtathleten der Jugendabteilung Von Sebastian Reith

Die gute Nachricht gleich vorweg: Die Leichtathletik in Dortmund soll weiter gefördert werden. Anfang März wollen Vertreter des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) mit der Stadt Gespräche führen, Von Gerd Strohmann

Leichtathletik: Jugend Hallenmeisterschaften

Ullrich Sierau ist sauer auf den DLV

An beiden Tagen der deutschen Jugend-Hallenmeisterschaft war der Schirmherr, Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau, in der Körnighalle anwesend, verfolgte die Wettbewerbe und nahm Siegerehrungen vor. Von Horst Merz

Die weibliche 4x200-Meter-Staffel der Startgemeinschaft Kreis Lüdinghausen verzichtet auf einen Start bei den Deutschen U20-Hallenmeisterschaften der Leichtathleten. Das teilte Olfens Erster Vorsitzender Von Sebastian Reith

Es ist der einzige Straßen- und Volkslauf auf Schwerter Stadtgebiet, am Freitag steigt seine neunte Auflage: der Ruhrstadtlauf. Noch sind Anmeldungen für die verschiedenen Distanzen vorab möglich. Spontane Von Michael Doetsch

Die Vorbereitungen für den 29. Raesfelder Volkslauf am kommenden Freitag (29.5.) laufen auf Hochtouren – oder wie es die Organisatoren formulieren: „Alle Ampeln stehen auf Grün.“ Inzwischen sind mehr

Nach mehr als vier Stunden war es geschafft: Die neue Strecke für den Olfener Steverauenlauf steht und ist jetzt auch offiziell vermessen. Damit ist sie auch für die Strecken über 5 und 10 Kilometer bestenlistenfähig.