Deutschlandradio UNO

Deutschlandradio UNO

Weltweit genießen die Vereinten Nationen hohes Ansehen. Sie haben sich in ihrer Charta dazu verpflichtet, über den Frieden in der Welt zu wachen und auf die Wahrung von Völker- und Menschenrecht zu dringen.

In der afghanischen Hauptstadt Kabul verüben Extremisten die schwersten Anschläge seit Jahren. Dann greifen die Taliban in Kundus an - wo sich die Lage seit dem Bundeswehr-Abzug dramatisch verschlechtert hat.