DFB-Pokal

DFB-Pokal

Im Streit mit Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München um den Pokalgegner von Schalke wird der Widerspruch des Bayerischen Fußball-Verbandes am 28. September verhandelt. Von dpa

Der BVB fiebert dem Bundesliga-Auftakt entgegen. Das Duisburg-Spiel zeigt: Bellingham und Reyna haben im Mittelfeld die Nase vorne - Brandt und Delaney müssen sich hinten anstellen. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Das Pokalspiel in Duisburg ist schnell abgehakt, der BVB startet in die finale Bundesliga-Vorbereitung. Fragezeichen stehen hinter Bürki und Guerreiro. Ein Duo arbeitet auf das Comeback hin. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund setzt sich im DFB-Pokal problemlos gegen Duisburg durch. Jude Bellingham ragt beim 5:0 heraus, Marco Reus meldet sich zurück. Die Analyse von BVB-Reporter Tobias Jöhren. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Der BVB überspringt die Pokal-Hürde MSV Duisburg problemlos. Nach dem 5:0 richtet sich der Fokus auf den Bundesliga-Auftakt. Emre Can gerät ins Schwärmen. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB qualifiziert sich im Schongang für die zweite Runde des DFB-Pokals. Beim 5:0 gegen den MSV Duisburg meldet sich Kapitän Marco Reus mit einem Blitz-Tor zurück. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Borussia Dortmund gewinnt in der ersten Runde des DFB-Pokals sein Auswärtsspiel beim MSV Duisburg souverän mit 5:0. Hier gibt es das BVB-Spiel im Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann, Hendrik Nachtigäller

Erstes Pflichtspiel für den BVB, erstes Tor: Youngster Jude Bellingham erzielt im DFB-Pokal gegen den MSV Duisburg den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0 - und schreibt damit Geschichte. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund geht ohne Roman Bürki und Raphael Guerreiro in das Pokalspiel beim MSV Duisburg. BVB-Trainer Lucien Favre muss umplanen. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Borussia Dortmunds Gegner im DFB-Pokal kennt die ungleichen Kraftverhältnisse. Doch MSV-Trainer Torsten Lieberknecht will sich nicht einschüchtern lassen und gibt die Marschroute vor. Von Hendrik Nachtigäller

Borussia Dortmund hat am Donnerstag nicht nur trainiert, Gio Reyna stellte sich auch den Fragen der Journalisten. Hier kommen die Videos. Von Marvin K. Hoffmann, Kevin Kisker

Nach einem bizarren Verwirrspiel wurde das Schalker Pokalspiel gegen Schweinfurt abgesetzt. Türkgücü hatte beim Landgericht München I erfolgreich Einspruch eingelegt. Juristen sind am Ball. Von Norbert Neubaum

Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 hat sein Heimrecht in der ersten Runde des DFB-Pokals an Gegner Schalke 04 abgegeben. Das bestätigte Geschäftsführer Markus Wolf am Montag auf Anfrage. Von dpa

Endlich steht derGegner des FC Schalke 04 für die erste Runde im DFB-Pokal fest. Es ist wie erwartet der 1. FC Schweinfurt 05. Der Spielort ist jedoch noch offen. Von Frank Leszinski

Der MSV Duisburg empfängt in der ersten Runde des DFB-Pokals den BVB – vielleicht sogar mit Fans im Stadion. Die Planungen jedenfalls laufen auf Hochtouren. Von dpa

Der Deutsche Fußball-Bund hat die 32 Paarungen der ersten DFB-Pokal-Runde zeitgenau angesetzt. Für Schalke beginnt dieser Wettbewerb am Sonntag, den 13. September, um 15.30 Uhr. Von Frank Leszinski

Die BVB-Profis gehen in den Pokalwettbewerben der kommenden Saison im dezenten Pixellook auf Torejagd. Das Muster soll an einer Dortmunder Wahrzeichen erinnern. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den MSV Duisburg. Jetzt steht der genaue Termin fest - und wo der Pokalkracher übertragen wird. Von Marvin K. Hoffmann

Zwar läuft alles auf Schweinfurt 05 hinaus - aber Türkgücü München macht sich ebenfalls noch minimale Hoffnungen. Sonderfall Regionalliga Bayern. Von Norbert Neubaum

Borussia Dortmund trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auswärts auf den MSV Duisburg. Ein gutes Los, finden die Fans – doch eine Sache macht sie auch traurig. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auswärts auf den MSV Duisburg. Mehr Traditionsduell geht nicht. Der RN-Gegnercheck. Von Marvin K. Hoffmann, Sascha Klaverkamp

Für die ersten Runde des DFB-Pokals bekamen die Königsblauen einen der zahlreichen Platzhalter zugelost. Transfergerüchte um den Schalker Innenverteidiger. Von Norbert Neubaum

Zweimal raus im Achtelfinale – die jüngste Bilanz im DFB-Pokal schmerzt den BVB. In der neuen Saison soll es wieder bis ins Finale nach Berlin gehen. Der Weg könnte kurios verlaufen. Von Jürgen Koers

Viele Landesverbände haben ihren Vertreter in der ersten Runde des DFB-Pokals wegen Corona noch gar nicht ermitteln können. Das führt am Sonntag zu einer Auslosung der seltsamen Art.

Für die BVB-Spieler geht es ab September Schlag auf Schlag. Neben den Klub-Wettbewerben müssen Brandt, Sancho und Co. mit einem prall gefüllten Kalender bei ihren Nationalteams planen. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund und die anderen Bundesligisten starten im September mit der neuen Saison. Der Rahmenterminkalender steht – und es wird über eine Rückkehr von Stadionbesuchern debattiert. Von Marvin K. Hoffmann

Sven Bender ist dafür bekannt, dass er sich nicht schont. Im DFB-Pokalfinale will der Ex-BVB-Profi auch den FC Bayern München nicht schonen – er will mit Leverkusen den Titel holen. Von Marvin K. Hoffmann

Einen Tag nach seinem 18. Geburtstag machte Schalkes Jung-Profi Olaf Thon das Spiel seines Lebens. Beim 6:6-Pokalkrimi gegen die Bayern wurde sogar Münchens Trainer Udo Lattek zum Thon-Fan. Von Frank Leszinski

Borussia Dortmund erlebt am 28. April 2015 eines der skurrilsten Pokalspiele seiner Vereinsgeschichte. Die Bayern rutschen aus, der BVB macht das Finale klar. Das Happy End bleibt aber aus. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund spürt die finanziellen Auswirkungen der Coronakrise. Keine Spiele bedeuten kein Geld – ein wenig Planungssicherheit hat der BVB aber doch. Von Dirk Krampe

Für 49 Euro bietet das Fußballmuseum Tickets für die Auslosung des DFB-Pokal-Halbfinals an. Ein Fuffi für vier Loskugeln? Im Netz ist die Aufregung groß. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Von Thomas Thiel

Beim Pokal-Viertelfinale gegen den FC Bayern München schenkte Trainer David Wagner dem jungen Timo Becker das Vertrauen. Der 22-Jährige enttäuschte ihn nicht. Von Frank Leszinski

Nächste Hiobsbotschaft für Schalke: Ozan Kabak hat sich beim Spiel in Köln bei einem Luftzweikampf und anschließendem Aufprall Querfortsatzfrakturen mehrerer Lendenwirbelkörper zugezogen. Von Frank Leszinski

Nach den Anfeindungen gegen Dietmar Hopp wurden ähnliche Aktionen im Pokal-Viertelfinale zwischen Schalke und Bayern befürchtet. Diesmal gab es andere Adressaten, die kritisiert wurden. Von Frank Leszinski

Trainer David Wagner kündigt an, dass der Nübel-Vertreter die eigentliche Nummer eins zunächst einmal abgelöst hat. Die Entscheidung vor dem Bayern-Spiel sei „alternativlos“ gewesen.

BVB-Stürmer Erling Haaland ist bei Borussia Dortmund schnell angekommen. Für den Norweger ist das selbstverständlich – aber der BVB hat ihm auch geholfen. Von Marvin K. Hoffmann

Endstation Bayern München - Schalke ist seit 21 Pflichtspielen gegen den Rekordmeister sieglos. Nach anfänglichen S04-Nadelstichen spielen Gäste Überlegenheit aus. Friedliche Atmosphäre.

Schalke zeigte sich gegenüber den letzten Ligaspielen deutlich verbessert - aber gegen die Bayern reichte es nicht: Die Pokal-Saison ist für S04 beendet. Hier unser Liveticker zum Nachlesen.

Robert Lewandowski wird dem FC Bayern München länger fehlen. Für den Tor-Garanten ist das ganz bitter, für den Verein eine Hiobsbotschaft. Aber Schalke bietet sich nun eine neue Perspektive.

Wegen der Vorfälle beim DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC Berlin hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes den FC Schalke 04 zu einer Geldstrafe von 50.000 Euro verurteilt. Von Frank Leszinski

Der Schalker-Pokalknüller gegen den FC Bayern München wird am 3. März in der Veltins-Arena ausgetragen. Anstoß ist um 20.45 Uhr. Die ARD überträgt dieses Viertelfinalspiel live. Von Frank Leszinski

Am 3. oder 4. März kommt es in der Veltins-Arena zum Spiel gegen den Rekordmeister. Olaf Thon: „Ich habe es geahnt. Aber das hätte nicht sein müssen.“

Borussia Dortmund ist aus dem Pokal ausgeschieden und muss auf Kapitän Marco Reus verzichten. Eine ziemlich unglückliche Woche für den BVB. Unser Podcast.

Die Rote Karte aus dem Pokalspiel gegen Berlin hat für Trainer David Wagner keine Folgen: Das Sportgericht stellte das Verfahren gegen ihn ein. Die Begründung überrascht. Von Matthias Heselmann

Der BVB offenbart beim Pokal-Aus in Bremen bekannte Schwächen. Die Pressestimmen und Reaktionen der Fans sind eindeutig. Von Marvin K. Hoffmann

Eine Spielszene im DFB-Pokal um BVB-Nachwuchsstar Giovanni Reyna schlägt immer noch hohe Wellen. Jetzt äußerten sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc sowie Schiedsrichter Guido Winkmann. Von David Nicolas Döring

Marwin Hitz stellt sich nach dem Pokal-Aus in Bremen als einziger BVB-Spieler. Der Torhüter hängt beim 0:1 mit drin - und zeigt sich entsprechend selbstkritisch. Von Tobias Jöhren

Mit einer #stehauf-Aktionswoche macht der FC Schalke 04 in diesen Tagen Front gegen Diskriminierung und jede Form von Ausgrenzung. Von Frank Leszinski

Der BVB kassiert in Bremen einen bitteren Rückschlag und muss den ersten Titel der Saison abschreiben. Hier können Sie die Borussen für das 2:3 benoten. Von Florian Groeger

Mit seinem Tor zum 1:2 leitete Daniel Caligiuri die Aufholjagd gegen Berlin ein. Doch in den nächsten Partien muss Schalke auf ihn verzichten: Das ist der Grund. Von Matthias Heselmann

Das Pokalspiel gegen Hertha BSC hat viele Geschichten geschrieben – leider auch einige unschöne. Jordan Torunarigha wurde wohl rassistisch beleidigt. So reagierten Schalkes Verantwortliche. Von Matthias Heselmann

Der BVB fliegt verdient aus dem DFB-Pokal. Das 2:3 im Achtelfinale bei Werder Bremen deckt die Dortmunder Probleme auf. Von Sascha Klaverkamp

Bitterer Rückschlag für den BVB! Die Schwarzgelben offenbaren in Bremen erneut zahlreiche Defensivschwächen und fliegen aus dem DFB-Pokal. Der Ticker zum Nachlesen.

Was für ein Spiel - nach der ersten Halbzeit hätte wohl kaum jemand noch auf einen Sieg gesetzt. Doch Schalke schaffte die Wende und siegte mit 3:2 gegen Hertha.

Mit Neuzugang Emre Can macht sich der BVB auf den Weg zum Pokalspiel nach Bremen. Ein anderer Spieler fehlt überraschend. Hier gibt‘s viele Bilder und ein Video. Von Florian Groeger

Nach zwei überzeugenden Auftritten im DFB-Pokal will Schalke 04 seine Erfolgsbilanz auch gegen Hertha BSC (20.45 Uhr/Sky) fortsetzen. Der Einsatz einer Stammkraft ist jedoch fraglich. Von Frank Leszinski

Der BVB hinkt seinen Ansprüchen in der Liga nach einem Drittel der Saison hinterher - bei vielen Profis ist Luft nach oben. Hier können Sie die Borussen für ihre bisherigen Leistungen benoten. Von Florian Groeger

Der BVB erlebt gegen Inter Mailand einen magischen Fußballabend. Nach dem 3:2 ist das Achtelfinale der Champions League in Reichweite. Hier können Sie die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Im DFB-Pokal-Achtelfinale empfängt Schalke 04 Hertha BSC Berlin - das ergab die Auslosung vom Sonntag. Jetzt hat der DFB den genauen Termin für das Spiel angesetzt.

Andreas Köpke lobt die Leistungen von Borussia Dortmunds Keeper Marwin Hitz. Für das Titelrennen sieht der DFB-Torwarttrainer den BVB trotz einer Schwächephase gut aufgestellt. Von Nina Bargel

Attraktives Los für den BVB im DFB-Pokal: Dortmund trifft im Achtelfinale auswärts auf Werder Bremen. Im Februar 2020 spielen beide Teams im Weserstadion somit zweimal gegeneinander. Von Florian Groeger

Der BVB bleibt Tabellenführer Mönchengladbach nach dem 3:0 gegen Wolfsburg auf den Fersen. Vor allem die Offensive überzeugt. Hier können Sie die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Parallel zum Augsburg-Spiel wurden am Sonntagabend die Achtelfinalbegegnungen im DFB-Pokal ausgelost: Dort haben die Königsblauen ein Heimspiel. Von Matthias Heselmann

Training, Pressekonferenz und ein Rückkehrer - so lief der BVB-Tag nach dem Pokalspiel gegen Mönchengladbach. Hier gibt‘s viele Fotos und ein Video aus Brackel. Von Florian Groeger

Julian Brandt sichert dem BVB gegen Mönchengladbach den Einzug ins Pokal-Achtelfinale. Doch das 2:1 kann nur ein Anfang gewesen sein. Dirk Krampe und Jürgen Koers gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger