Die Oberliga ist für Hordel plötzlich wieder in Reichweite

Westfalenliga 2

"Nein, wir blicken nicht auf den heutigen Regionalligaspieltag. Wir konzentrieren uns nur auf uns selbst und unser Auswärtsspiel am Sonntag beim BV Brambauer. Die Ereignisse in der Regionalliga können wir eh nicht beeinflussen. Wir selbst müssen in den nächsten drei Spielen für uns das Maximum herausholen", so Hordels Trainer Marcus Himmerich.

HORDEL

von Von Martin Jagusch

, 23.05.2014, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Oberliga ist für Hordel plötzlich wieder in Reichweite

Marcus Himmerich war diesmal für die DJK Hordel verantwortlich.

Hintergrund der Aussage: Sollten Wiedenbrück und Lippstadt Samstag in der Regionalliga die Klasse halten und sich gleichzeitig Fortuna Köln in der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga gegen die Reserve des FC Bayern München durchsetzen, kämen auch noch die beiden Tabellenzweiten der Westfalenligen in den Genuss eines Aufstiegsspiels zur Oberliga Westfalen. Und von diesem zweiten Rang trennen die DJK TuS Hordel als Tabellenfünften gerade einmal zwei Punkte. Vielmehr als auf den Aufstiegskampf stellt Himmerich sein Team erst einmal auf die Tugenden des Abstiegskampfes ein. "Brambauer wird Sonntag sicherlich alles versuchen, die letzte Möglichkeit mit einem Sieg zu ergreifen", geht der Hordeler Trainer von einer körperlich intensiven Auseinandersetzung aus. Als zusätzliche Motivationsspritze für Brambauer sieht er auch das Hinspielresultat. "Damals haben wir 8:0 gewonnen und unser vielleicht bestes Saisonspiel gezeigt", erinnert sich Himmerich gerne zurück.Antibiotika-Einsatz Personell könnte es bei den Grün-Weißen aber besser aussehen. Dawid Ginczek fällt mit einer Verletzung am Sprunggelenk aus, der Einsatz von Philipp Dragicevic ist aufgrund einer starken Erkältung und Antibiotikabehandlung sehr fraglich. Definitiv nicht zur Verfügung stehen Stefan Grummel und Adrian Schneider. Abhängig vom Spielsystem kommen Ron Berlinski, Kevin Rudolph oder Dustin Hoffmann als Angriffsspitze für Ginczek in Frage.

 

Lesen Sie jetzt