Dieter Thomas Kuhn bringt das FZW zum Platzen

Schnellkritik

Alle Jahre wieder kommt Dieter Thomas Kuhn nach Dortmund und holt zum Befreiungsschlag seines treuen Publikums aus. Das FZW war ausverkauft. Die Fans warfen sich für sein „Festival der Liebe“ in Schale und schienen nicht allzu empört, als ihre pinken Rüschenhemden und Afro-Perücken durch lange Wartezeiten am Einlass im Regen nass wurden.

DORTMUND

12.12.2015, 14:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.

Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.

Dieter Thomas Kuhn ließ am Freitag (11.12.) deutschen Schlager in einer überkandidelten Bühnenshow wieder aufleben. Er und seine siebenköpfige Band inszenierten einen Rausch aus rosaroten Lichtkegeln, bunt gemusterten Schlaghosen und viel Schmalz aus der musikalischen Mottenkiste. Schlag auf Schlag schwebte der Sänger mal „Über den Wolken“ oder predigte „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ in einer schnellen Rockversion. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Dieter Thomas Kuhn im FZW

Schlagersänger Dieter Thomas Kuhn ist am Freitagabend im FZW aufgetreten. Wir zeigen die Bilder des Abends.
13.12.2015
/
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.

Foto: Nils Foltynowicz
Aufnahmeort: Dortmund, Freizeitzentrum West, Ritterstr. 20,
Aufnahmedatum: 11.12.2015

© Copyright / Urheber Foto: Nils Foltynowicz, Dortmund
Telefon: 0151 - 41 61 5000; E-Mail: fotos@folty.de
Internet: www.folty.de; Twitter: www.twitter.com/FoltyFoto/
Veröffentlichung honorarpflichtig zzgl. 7 % Mehrwertsteuer.
Steuernummer: 315/5064/0177© Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.

© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Sänger Dieter Thomas Kuhn im FZW.
© Foto: Nils Foltynowicz
Schlagworte

So hat es uns gefallen: 

Ein Großteil des Publikum war wohl „niemals in New York“, aber etliche Male auf einem Dieter-Thomas-Kuhn-Konzert. Die eigentlich unangenehm große Menschenmenge unterbrach die Show durch Liebesbekundungen und Jubelgesänge an den Schlagerstar. Die Grenze zwischen Ironie und Ernst war bei dieser Schlager-Revue nicht ganz eindeutig, aber es war quasi unmöglich, sich nicht von der Stimmung mitreißen zu lassen.

So hat es den Zuhörern gefallen:

Mario Reinders (40, Dortmund): "Ich gehe seit 14 Jahren auf dieses Konzert und finde die Stimme von Dieter Thomas Kuhn richtig gut, auch die Stimmung und die Musik. Aber dieses Jahr haben sie zu viele Leute reingelassen, es ist zu voll."

Steffi Block (36, Köln): "Super geiles Konzert, man hört mal andere Musik und kann einfach alles rauslassen. Ich haben ihn auch schon im August in Köln gesehen, da hatte ich die Karten zum Geburstag geschenkt bekommen. Jetzt schaue ich mir die Show extra zum zweiten Mal mit einer Freundin an und fahre dafür sogar nach Dortmund."

Nicole Achten (44, Recklinghausen): "Das Konzert ist wirklich sehr sehr gut, ich finde die Musik einfach klasse. Aber bei der Orga muss ich meckern, ich musste zuerst eine Stunde am Einlass warten und dann noch ewig stehen, bevor ich meine Sache an der Garderobe abgeben konnte. Aber die Kellner sind super nett und gut drauf bin ich ja trotzdem."

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt