Dino Calcum

Dino Calcum

Ein packendes Motorsportjahr im Renault Clio Cup Central Europe krönte Dino Calcum in Hockenheim. Der Wattenscheider feierte nach dem von Taktik geprägten Finale im badischen Motodrom seinen zweiten Meistertitel

Zwei Pokale nahm Dino Calcum mit in die Heimat. Der Wattenscheider siegte im achten Rennen des Renault Clio-Cup auf dem Slovakiaring und auch den neunten Wertungslauf dominierte er.

Dass die traditionsreiche Nordschleife zu seinen Lieblingsstrecken gehört, machte Dino Calcum am Wochenende während des Rennens zum Renault Clio Cup deutlich. Der Bochumer markierte seinen ersten Sieg

"Besser als erwartet", bilanzierte Dino Calcum sein Wochenende in Spa Francorchamps. Mit zwei perfekten Starts legte der Wattenscheider den Grundstein für die Übernahme der Tabellenführung im Renault

Neues Auto, neue Serie und Dino Calcum wieder auf dem Podium. Der Wattenscheider machte mit zwei Pokalen beim Saisonstart des Renault Clio Cup Central Europe in Oschersleben seine Ambitionen deutlich.