Dodge-Ball Stadtlohn

Dodge-Ball Stadtlohn

Sportlich wird’s beim Dodgeball-Beach-Cup Mitte August, es geht international zu und feucht-fröhlich sowieso. Aber das dreitägige Funsport-Spektakel wartet nicht nur mit einer neuen Location am Flugplatz

Ein Funsport-Turnier, jede Menge Party und dazu kulinarische Köstlichkeiten genießen: Das alles ist im August möglich, wenn der Dodgeball-Beach-Cup und das „Lust-Food-Truck-Festival“ zusammen zum Flugplatz-Gelände

Sommergedanken in der Adventszeit: Der Stadtlohner Dogdeball-Beach-Cup will 2017 an einem neuen Austragungsort so richtig abheben. Wo könnte das besser gelingen, als auf einem Flugplatz? Die Vorregistrierungsphase Von Stefan Grothues

15000 Zuschauer und Partygäste, 1300 Funsportler aus aller Welt - der 10. Dodgeball Beach-Cup ist am Wochenende seinem Ruf als weltweit größtes Dodgeball-Event gerecht geworden. Und doch: "Wir müssen weiter wachsen. Von Stefan Grothues

Wüsste man nicht, wo man sich befindet, könnte man meinen, man wäre auf einer Beach-Party auf Mallorca. Die Bässe dröhnen, die Tanzfläche ist voll und die Stimmung ist unschlagbar. Der große Sandkasten Von Jana Leygraf

Dodgeball-Beachcup

Ein Turnier mit Fun-Charakter

Party, Dodgeball und jede Menge Urlaubsfeeling. Das gibt es einmal im Jahr im Stadtlohner Berkelstadion. Dort wird der Dodgeball Beach-Cup am Wochenende allerdings zum letzten Mal ausgetragen. Denn: Das Von Jana Leygraf

"Ich will die Schiedsrichter hören." Man merkt Frank Kribbel schon an, dass das offene Training an diesem Freitagabend eine Art Generalprobe für den Dodgeball Beach-Cup (DBC) am Wochenende ist (12./13. Von Michael Schley

Zum zehnten Mal findet im August im Stadtlohner Berkelstadion der Dodgeball-Beach-Cup statt. Bereits jetzt steht fest: Beim runden Geburtstag in diesem Jahr ist das Teilnehmerfeld international wie nie.

Kätzchen, grüne Ogermädchen oder diverse Klons von Atze Schröder pilgern durch Stadtlohn. Ein Hauch von Rosenmontag liegt in der Luft. Doch die bunt kostümierten Gruppen biegen alle ins alte Berkelstadion ab.

Langsam verwandelt sich das alte Berkelstadion in eine Strandlandschaft: feiner Sand, Zelte, Palmen und die richtige Stimmung. Wenn am Freitag zum achten Mal der Dogdeball-Beach-Cup eröffnet wird, ist all das vorhanden.