Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Dorf Münsterland

Dorf Münsterland

16. Offener Münsterland-Dart-Cup

Die Faszination der kleinen Pfeile

Kleine Pfeile fliegen durch die Luft und landen in Dartscheiben, Lautsprecherdurchsagen dröhnen durch das Audimaxx im Dorf Münsterland, eine Frauenstimme nennt Namen und Aufstellungen. Beim 16. Offenen

Vor fünf Jahren gründete eine kleine Gruppe um den Heeker Zain Nizami die Cricket-Mannschaft „Desi Badshah“. Die Mitgliederzahl hat sich seitdem vervierfacht. Einen richtigen Trainingsplatz sucht die Von Robert Wojtasik

Zwei Freisprüche standen am Ende einer Verhandlung vor dem Amtsgericht in Ahaus, bei der es nicht gelungen war, wirklich Klarheit in die Geschehnisse einer Novembernacht des vergangenen Jahres zu bringen.

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr

Hochkarätiger Konzertmarathon

Ein erstklassiges musikalisches Menü, gespickt mit wunderschönen Show-Elementen, präsentierte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Legden am Sonntag rund 750 Musikfreunden. Unter der souveränen Leitung Von Susanne Dirking

Es lebt sich sicher in Legden. Das vermitteln zumindest die aktuellen Zahlen aus der Kriminalitätsstatistik. Ein Rückgang der Gesamtstraftaten um 17,8 Prozent belegt das. Im gesamten Kreisgebiet wurde Von Ronny von Wangenheim

Dahliendorf weit oben

In den Tourismus-Top-Ten

Der Dahliengarten, das Dormitorium, das Wurzel-Jesse-Fenster - es gibt viele Gründe, Legden und Asbeck zu besuchen. Zum wiederholten Mal wurden steigende Zahlen bei Gästen und Übernachtungen verbucht. Von Ronny von Wangenheim

Bericht zur Lage der Asylbewerber

15 Flüchtlinge in Arbeit

Wie hat sich die Lage bei den Asylbewerbern und Flüchtlingen in Heek entwickelt? Zurzeit gibt es insgesamt 145 (Ende 2016: 149), von denen sich 60 im laufenden Verfahren befinden - im vergangenen Quartal

Ein betrunkener und unter Drogen stehender Fahrgast hat am Sonntagmorgen seinen Taxifahrer auf der Heeker Straße angegriffen. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben. Von Stephan Teine

Gutes Essen, unterhaltsame Shows und dann noch etwas für den guten Zweck getan – für 520 Besucher hat sich der Besuch der Lichtblicke-Gala gelohnt. Von Raphael Kampshoff

Mit einem glitzernden Feuerwerk von Musicalmelodien und Weihnachtsliedern hat das Ensemble von "A Musical Christmas" am Samstag die Adventszeit eingeläutet. Rund 200 Zuschauer waren im Audimax im Dorf Von Anna-Lena Haget

Dorf Münsterland und das Welcome Hotel gehören ab Dezember nicht mehr zur Warsteiner Haus Cramer Gruppe. Ändern soll sich aber nichts. Von Ronny von Wangenheim

Der Dahliengarten, im Hintergrund die Kirche St. Brigida, ein Logo in frischem Pink und Apfelgrün – so wirbt jetzt Touristik Legden & Asbeck. Die neue Imagebroschüre ist in dieser Woche in einer Auflage Von Ronny von Wangenheim

Er hat schon viel gemacht in seinem Leben: Siamak Nourani hat als Schweißer gearbeitet, war Herrenausstatter und wollte Biogärtner werden. Nourani ist Flüchtling. Wenn er nach der Zukunft gefragt wird, Von Ronny von Wangenheim

Mehr Gäste und Übernachtungen

Tourismus in Legden entwickelt sich

Der Blick in die Statistik macht Josefa Hemker Freude: "Wir werden immer mehr Anziehungspunkt für Gäste aus den Niederlanden und dem Ruhrgebiet", sagt die Geschäftsführerin von Touristik Legden und Asbeck. Von Ronny von Wangenheim

Im Dorf Münsterland

Messe kommt bei Frauen gut an

Es war das vierte Mal, dass die Messe „Rund um die Frau“ im Audimaxx des Dorfes Münsterland in stattfand. Längst hat sie sich zum Magneten für die Frauen der Region entwickelt. Schon zur Eröffnung am Von Elvira Meisel-Kemper

Er hatte Angst. Angst um sein Leben. Vor knapp einem Jahr trat der Iraker die Flucht nach Deutschland an. Acht Zwischenstops musste Rabeea Natiq Hussein einlegen, bevor er endlich in München ankam. Seine Von Jana Leygraf

Die Bürgerschützengilde zeigt während der Fußball-EM 2016 in der Schützenhalle Spiele der deutschen Mannschaft - allerdings mit Ausnahmen. Welche das sind, wer zum Rudelgucken eingeladen ist und welche Von Theo Wolters

Das Dahliendorf auf Rekordkurs: Die Zahl der Gäste und Übernachtungen ist im vergangenen Jahr erneut nach oben geschnellt. "Beim Tourismus haben wir in Legden wirklich eine dynamische Entwicklung", freut

Wenn Friedhelm Kleweken über die Herausforderungen für 2016 spricht, kommt er nicht am Thema Flüchtlinge vorbei. Knapp 160 Flüchtlinge aus mehr als 20 Nationen leben inzwischen in Legden und Asbeck. Von Ronny von Wangenheim

"Mama, was essen wir heute Abend?", schallt es oftmals an den Abenden am Wochenende durch die Haushalte im Dinkeldorf. "Wir bestellen Pizza bei Melis", ist oft die Antwort, die vom Fragenden gleich mitgeliefert wird.

Um 5.30 Uhr klingelt der Wecker. Thierno Diallo (19) hat einen weiten Schulweg vor sich. Mit dem Fahrrad, mit dem Bus und mit dem Zug. Von Asbeck über Legden zum Driland-Kolleg nach Gronau. Thierno fehlt nie. Von Stefan Grothues

Einmal im Jahr ist im Audimaxx im Dorf Münsterland Galaabend für die bundesweite Aktion "Lichtblicke", die in Legden vom Lokalradio WMW zum neunten Mal veranstaltet wurde. Von Elvira Meisel-Kemper

Es lohnt sich nicht, an der falschen Stelle zu sparen. Diese Erfahrung haben vier junge Männer gemacht, die sich ohne zu bezahlen einen schönen Abend im Dorf Münsterland machen wollten. Von Ahaus aus

L 574 zwischen Legden und Heek

Vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Vier Personen sind am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der L 574 schwerst verletzt worden. Einer der Verletzten musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Münster geflogen werden.

Das Landgericht Münster hat ein Verfahren gegen einen 32-jährigen Ahauser gegen eine Geldauflage von 1000 Euro vorläufig eingestellt. Der Angeklagte hatte einem 33-jährigen Gronauer während einer Party

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag gewaltsam in ein Firmengebäude an der Straße Am Bahndamm eingedrungen und versuchten einen Tresor zu stehlen. Ein Zeuge nahm zunächst die Verfolgung auf.

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Eine gute Zeit, um eine erste touristische Bilanz des Sommers 2015 zu ziehen. Insgesamt lief es nicht schlecht für die Legdener Gastwirte. Doch gibt es einen Von Sylvia Schemmann

Polizei setzt Pfefferspray ein

Gruppenschlägerei im Dorf Münsterland

Eine größere Schlägerei haben sich in der Nacht zu Sonntag zwei Gruppen in einer Diskothek am Haidkamp im Dorf Münsterland geliefert. Erst die Polizei konnte die Auseinandersetzung beenden.

Seit fünf Jahren können Gruppen über den Verkehrsverein Legden eine Fahrt im Heißluftballon von Legden in die nähere Umgebung buchen, doch noch nie sind drei Heißluftballone gleichzeitig gestartet. Am

Stolz sitzen die Vier auf der Bühne. Mitten zwischen ihren Helden. Ein ganzes Lied lang. Die Kinder werden ihr erstes Konzert sicher nie vergessen: Revolverheld beim Open Air am Dorf Münsterland in Legden.

Lediglich das Heck blieb verschont: Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag auf einem Parkplatz am Dorf Münsterland ein Auto zerkratzt. Der Schaden ist enorm.