Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Dorothee Sölle

Dorothee Sölle

In der evangelischen Gemeinde rumort es noch. Am Freitagabend haben sich knapp über 50 Gemeindemitglieder im Dorothee-Sölle-Haus getroffen, um über die Zukunft des Presbyteriums und die Wahl zu sprechen. Von Stephan Teine

Die evangelische Christusgemeinde Ahaus darf ihre Wahlen zum Presbyterium nicht verschieben. Das hat das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) gestern auf Anfrage der Münsterland Zeitung erklärt. Von Stephan Teine