Dortmund historisch

Dortmund historisch

Uwe Koslowski hat ein Jahr lang mit der Kamera Interessantes aus Lanstrop zusammengetragen. Sein Film „Heimat Lanstrop“ hat bald Premiere. Interessierte sollten sich eine Karte sichern. Von Andreas Schröter

In unserer Kolumne „Nordost-Geschichten“ geht es heute um einen Blick in die Vergangenheit. Ein altes Foto aus dem Archiv von Klaus-Dieter Reichert zeigt die Derner Straße in Kirchderne. Von Andreas Schröter

Unterlagen aus den geheimen Archiven der Stasi zeigen, wie die Agenten der DDR in Dortmund gearbeitet haben. Einen jungen Mann wollte der Geheimdienst unbedingt anwerben. Wir suchen ihn. Von Jens Ostrowski

Glück für den Deusener Heimatforscher Andreas Müller. Ein Zeitzeuge möchte ihm von einem unbekannten Kapitel Dortmunder Geschichte berichten. Doch was dann geschah, konnte niemand vorhersehen. Von Holger Bergmann

Für einen Dokumentarfilm über Lanstrop sucht der Filmemacher Uwe Koslowski alte Fotos. Er selbst hat den Ort durch die Arbeit am Film ganz neu entdeckt, sagt er - mit Folgen. Von Andreas Schröter

Auf großes Interesse stieß ein historischer Rundgang des Heimat- und Geschichtsverein Asseln. Dabei gab’s auch einen Tipp, wie Sie in der Silvesternacht reich werden können. Von Andreas Schröter

Ein Spaziergang durch Lindenhorst versetzt einen nach Litauen, und zwar nach Taurage, auf Deutsch Tauroggen. Was war so wichtig, dass eine Straße hier nach dem 30.000-Einwohner-Ort heißt? Von Uwe Brodersen

Nach wem ist die Canarisstraße benannt? Die Bezirksvertretung Aplerbeck hat ihre Entscheidung darüber vertagt. Besucher der Jugendfreizeitstätte und Aplerbecker Schüler wollen nun forschen. Von Jörg Bauerfeld

Düsseldorf hat eins, Bochum hat eins, sogar Unna oder Datteln leisten sich eins: Mit einem modernen Logo wollen viele Städte Profil zeigen. Dortmund hatte einst ein sehr beliebtes Logo - doch mittlerweile Von Oliver Volmerich

Die Idee geistert schon seit Jahren durch diverse Architektur-Foren im Internet: Warum wird nach dem Vorbild anderer Städte nicht auch das historische Dortmunder Rathaus wieder aufgebaut? Jetzt gibt es Von Oliver Volmerich

Wie sah Dortmund im Gründungsjahr des BVB aus? Ein virtueller Rundgang macht es erstmals möglich, sich im Dortmund des Jahres 1909 umzuschauen. Ein Hobbyhistoriker hat den historischen Alten Markt am

Das Gesicht eines Stadtteils ist im ständigen Wandel - auf beeindruckende Weise dokumentiert das der neue Kalender „Marten - damals und heute“. Er zeigt historische Straßenszenen und vergleicht sie mit Von Beate Dönnewald

Das Champions-League-Spiel des BVB gegen Tottenham Hotspur weckt Erinnerungen – an den Dortmunder Künstler Benno Elkan, der einst ein Kunstwerk mit dem Wappentier des englischen Traditionsvereins schuf.

Dortmund ist eine Stadt mit einer reichen Geschichte. In ihr lebten mächtige Kaufleute, Künstler von europäischem Format und schillernde Bürgermeister. Doch wie gut kennen Sie sich in Dortmunds Historie Von Thomas Thiel