Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aus Liebeskummer aufs Dach

WITTEN/DORTMUND Aus Liebeskummer stieg gestern Abend ein 15-jähriger Dortmunder auf das Dach einer Tankstelle an der Hörder Straße in Witten-Stockum. Und wollte dort auch nicht mehr herunter.

08.11.2007

Der Schüler hatte die Überdachung der Tankstelle gegen 22.25 Uhr erklommen und weigerte sich, herabzusteigen. Daraufhin wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert. Schließlich gelingt es einem Notarzt, das Vertrauen des Jugendlichen zu gewinnen. und ihn mittels einer Drehleiter vom Dach zu holen.

Lesen Sie jetzt