Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das Ellipson soll einen großen Nachbarn erhalten

Neues Hochhaus für Dortmund?

Vor 15 Jahren sind die Pläne für eine Bebauung auf dem Platz von Rostow am Don in der Dortmunder Innenstadt gescheitert. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf für einen 60 Meter hohen Turm. Doch nicht alle Fraktionen im Rat sind begeistert.

Dortmund

, 07.02.2018 / Lesedauer: 3 min
Das Ellipson soll einen großen Nachbarn erhalten

Auf dem Platz Rostow am Don will eine Investorengruppe ein neues Hochhaus errichten. © Stephan Schütze

Dortmunds Innenstadt könnte ein neues, markantes Hochhaus erhalten: Ein Investor möchte auf dem Platz von Rostow am Don gegenüber dem Ellipson ein rund 20-geschossiges Hotel-, Wohn- und Geschäftshaus bauen. Das stößt in der Politik auf geteilte Meinungen.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt