Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dortmunder SPD-Chef Drabig mit „Pannekopp des Jahres“ ausgezeichnet

DORTMUND Der SPD-Vorsitzende Franz-Josef Drabig erhält in diesem Jahr den Anti-Karnevalspreis „Pannekopp des Jahres“ von der Dortmunder Kabarett-Karnevalssitzung „Geierabend“.

von dpa

, 24.02.2009

Mit deutlichem Vorsprung habe sich Drabig bei den 17.000 Zuschauern der Show und im Internet für den 25 Kilo-Orden aus rostigem Stahl durchgesetzt, wie der „Geierabend“ am Dienstag mitteilte. Nominiert wurde Drabig für seine Personal-Politik bei der anstehenden Oberbürgermeisterwahl in Dortmund . „Wie Drabig den Dortmunder Oberbürgermeister Langemeyer entsorgt hat, das war schon ganz großes Personalschach“, begründete Geierabend-Moderator Martin Kaysh. Am Dienstagabend soll der Orden in Dortmund an Drabig überreicht werden. Bislang hat jedoch keiner der Nominierten den „Pannekopp“-Preis angenommen. In den vergangenen Jahren hatte der „Geierabend“ den damaligen Evonik-Chef Werner Müller und die Schauspielerin Veronica Ferres ausgezeichnet.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt