Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dortmunds Seniorenheime schlagen Alarm

Pflege-Probleme

Nicht nur in Dortmunds Krankenhäusern ist die Situation in der Pflege dramatisch. Nun redet die Spitze der Städtischen Seniorenheime Klartext. „Die Altenpflege ist auf dem Weg in eine Katastrophe“, sagt die Betriebsratsvorsitzende. Auch die Geschäftsführung sieht die Pfleger am Limit.

Dortmund

, 19.12.2017
Dortmunds Seniorenheime schlagen Alarm

Bild: © picture alliance / dpa

Marina Kerscher, Betriebsratsvorsitzende der Städtischen Seniorenheime Dortmund, nimmt unsere Berichterstattung über die Pflegesituation in Krankenhäusern zum Anlass, auf Probleme in einem ähnlichen Bereich aufmerksam zu machen: „Die Altenpflege ist auf dem Weg in eine Katastrophe.“ Das größte Problem sieht sie im Personalnotstand, der die gesamte Pflegebranche betreffe.

Für einen gelungen Start ins neue Jahr!

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt