Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vandalismus, Dreck, benutzte Spritzen: Hilferuf aus dem Schulzentrum Hörde

rnSchule

Ein Schulleiter schlägt Alarm: Christof Nattkemper, Direktor des Goethe-Gymnasiums fordert einen besseren Schutz des Geländes. Er wünscht sich einen Zaun. Doch den will nicht jeder.

Hörde

, 28.11.2018 / Lesedauer: 4 min

Christof Nattkemper, Schulleiter des Gymnasiums an der Stettiner Straße, ist in den vergangenen Jahren nicht als jemand aufgefallen, der schnell in Panik verfällt. Und auch in der jetzigen Situation bleibt er ruhig.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt