Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hotel in neuem Hochhaus an der B1 geplant

500 Betten

Der Hotel-Boom in Dortmund reißt nicht ab: Nachdem die britische Hotelkette „Premier Inn“ einen Neubau am Hauptbahnhof ankündigte, will ein Aachener Investor ein weiteres Hotel bauen. An markanter Stelle.

DORTMUND

, 19.12.2017
Hotel in neuem Hochhaus an der B1 geplant

Auf dieser Fläche – im Hintergrund die Ophoff-Kreuzung – soll das neue Hotel-Hochhaus entstehen © Peter Bandermann

Nach Angaben von Sigrun Späte von Dortmund-Tourismus gibt es derzeit rund 7500 Hotelbetten in Dortmund. Ein Ende ist vorläufig nicht abzusehen. Rechnet Späte jene Projekte hinzu, die bereits in der Realisierung und in konkreter Planung sind, kommen bis 2021 rund 1500 Betten hinzu.

Für einen gelungen Start ins neue Jahr!

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt