Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kaiserstraße lädt zum Einkaufen am 1. Adventssonntag

27.11.2007

Zum ersten Kaiserwinter mit einem verkaufsoffenen Sonntag laden die Werbegemeinschaft Kaiserstraße und das Stadtbezirksmarketing am 2. Dezember ein. Über 40 Fachgeschäfte öffnen dafür am 1. Advent von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. Erstmals erstrahlt am Kaiserbrunnen auch ein großer Weihnachtsbaum, den die Mädchen und Jungen vom Kindergarten "Der kleine Prinz" geschmückt haben.

Der Nikolaus liest auf der Bühne am Kaiserbrunnen Weihnachtsgeschichten. "Wir möchten mit den Besuchern gemeinsam auch Weihnachtslieder singen, um alle auf die beginnende Weihnachtszeit einzustimmen", so Claudia Branz, zweite Vorsitzende der Werbegemeinschaft.

Um 14 und 15 Uhr gibt es jeweils eine weihnachtliche Lesung mit der Schauspielerin Tirzah Haase bei der Firma Branz Haus + Küche. Schüler der Franziskus-Grundschule führen um 16.30 Uhr das Musical "Applaus für den Nikolaus" auf. Die Blumengeschäfte haben Adventsausstellungen vorbereitet und der Künstler Pierre Marie Brisson eröffnet in der Galerie Kaiserstraße eine Ausstellung. Kuchen und Waffeln gibt es vom Kindergarten "Der kleine Prinz", aber auch an weiteren Ständen locken warme und kalte Leckereien. Wer möchte, kann mit einer Pferdekutsche das Viertel erkunden. Darüber hinaus verteilt die Werbegemeinschaft kleine Schoko-Nikoläuse und Stutenkerle.

Die Kunden sind aufgerufen, das schönste Schaufenster zu wählen. Unter den Teilnehmern werden Preisen, gestiftet von den Geschäften, verlost. kiwi

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt