Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lärmschutzelemente gestohlen

Schnettkerbrücke

Dreiste Diebe klauten an einer Baustelle auf der A 40 mehrere Hundert Elemente für Lärmschutzwände. Die Polizei sucht nach Zeugen.

DORTMUND

von Von Ruhr Nachrichten

, 16.05.2012

Auf der A 40 in Richtung Dortmund klauten Unbekannte mehr als Hundert Elemente für Lärmschutzwände. Die Paletten mit den Elementen standen in einem abgetrennten Baustellenbereich in Höhe der Schnettkerbrücke. Die Täter schlugen bereits zwischen 5. und 7. Mai zu. Vermutlich transportierten die Täter die Lärmschutzelemente mit einem Kleintransporter oder LKW ab. Laut Polizei bestehen die Elemente zum Teil aus Aluminium. Hinweise an den Kriminaldauerdienst der Polizei unter Tel. 1 32 74 41.

Lesen Sie jetzt