Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Panne bei Notruf 112

DORTMUND Beim Feuerwehr-Notruf ist es heute Morgen zu einer Panne gekommen - wer nicht Kunde der Telekom ist, konnte die "112" nicht erreichen. Inzwischen ist der Fehler wieder behoben.

von Von Andreas Wegener

, 08.11.2007

Die Stadt Dortmund bat zunächst alle Betroffenen, im Notfall die 19-222 des Krankentransports oder die Polizei über 110 anzurufen. Gegen Mittag gab die Pressestelle Entwarnung, die Einsatzleitstelle der Feuerwehr ist wieder für alle zu erreichen.

Ein Stadt-Sprecher: "Nach Mitteilung der Telekom in Meschede lag offensichtlich ein technischer Fehler im Bereich eines Servers oder Routers vor."

Lesen Sie jetzt