Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhe und Rasanz

Meditativer Stillstand, mitreißende Geschwindigkeit - die neue Ausstellung in der Galerie "da entlang" beeindruckt den Besucher mit faszinierenden Gegensätzen.

15.11.2007

Ruhe und Rasanz

<p>Rasanz erzeugt Bernd Mechler mit Ölfarbe auf großformatigen Bildern. Die Galerie "da entlang" zeigt einige seiner Arbeiten zusammen mit Werken von Michael Kaul. Reminghorst</p>

Galerist Erich Krian bringt in seinen Räumen an der Kaiserstraße zwei Künstler zusammen, die das Auge des Betrachters fordern. Unter dem Titel "Farbe" präsentiert er 16 Werke von Michael Kaul (Jahrgang 1957) und Bernd Mechler (Jahrgang 1958).

Farbfeldtiefe

Michael Kauls Arbeiten bestechen vor allem durch ihre Transparenz. "Das ist Acrylmalerei auf Leinwand, die von ihm fast wie Aquarelle vorgetragen werden", betont Erich Krian. Zu sehen sind u.a. Großformate. Der in Braunschweig geborene Künstler erzeugt durch Schichtauftrag eine Farbfeldtiefe mit enormer Sogwirkung. "Arbeiten, die trotz der von ihnen ausgestrahlten Ruhe überraschen."

Denn durch geschickte Linienführung überschreiten die Farben die Grenzen der Leinwand und leuchten über sie hinaus.

Als radikale Muntermacher wirken die großformatigen Werke von Bernd Mechler. Der Düsseldorfer Maler schleudert seine Lust an Farbe dem Betrachter förmlich entgegen. Seine Ölbilder sind charakterisiert von Rasanz, einer "ungeheuren Geschwindigkeit", so Galerist Krian, erzeugt durch eine Unschärfe beim Farbauftrag. Wie Kaul verzichtet auch Mechler auf gegenständliche Abbildungen.

Die Ausstellung "Farbe" eröffnet Sonntag (18. 11.) von 11 bis 14 Uhr mit einer Vernissage mit beiden Künstler. Ten

Galerie "da entlang", Kaiserstraße 69, Ausstellung "Farbe" bis 16. Dezember. Öffnungszeiten: Mi 16-20 Uhr, Do u. Fr. 16-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr, So 11-13 Uhr.

Lesen Sie jetzt