Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sonnensegel im Westfalenpark wird repariert

DORTMUND Die Sonne soll wieder über dem beliebten Sonnensegel im Westfalenpark aufgehen. Die Stadt fängt jetzt mit den Reparaturarbeiten des vor einem Jahr gesperrten Bauwerks an.

von Von Gaby Kolle

, 18.02.2009
Sonnensegel im Westfalenpark wird repariert

Das Sonnensegel wurde 1969 erbaut, ist aber akut baufällig.

Das hölzerne Sonnensegel, entstanden zur Gartenschau Euroflor 1969 und entworfen von Stararchitekt Günter Behnisch, hatte sich um einige Zentimeter verzogen. Eine der Seilsicherungen ist locker, das Dach hat Fäulnis und Feuchtigkeitsschäden. Im Mai sollen die Bauzäune weggeräumt sein und das Segel wieder für Veranstaltungen zur Verfügung stehen, kündigte Stadtdirektor Ullrich Sierau am Dienstag an.

Lesen Sie jetzt