Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Toller Sieg Körnes in Brambauer

06.11.2007

Im Nordosten Eine ausgeglichene Bilanz des Wochenendes haben die 13 Nachwuchsteams der DJK TuS Körne vorzuweisen. Die Minis verbuchten einen Sieg und eine Niederlage: Während die Minis 2 gegen den Kirchhörder SC mit 0:13 unter die Räder kamen, ließen die Minis 1 beim 10:0 Auswärtssieg in Schüren nichts anbrennen.

Für zwei der drei F-Jugenden hieß der Gegner TSC Eintracht, dem sie alles abverlangten. Am Ende kam eine unnötige 0:2-Niederlage für die F 2 und ein 2:2-Unentschieden der F 1 heraus.

Weiter auf Aufstiegskurs liegen die D 1, die B 1 und die A-Jugend. Alle drei sind Tabellenführer in ihren Gruppen. Dabei erzielte die D 1 mit dem 22:0-Auswärtssieg beim BV Brambauer 3 ihren höchsten Saisonsieg und verbesserte ihr Torverhältnis auf 91:4 Tore nach acht Pflichtspielen.

Eine starke Mannschaftsleistung zeigte die D 1 des TuS Eving-Lindenhorst beim Tabellenzweiten Hombrucher SV. Durch den verdienten 2:0-Erfolg kletterte die Mannschaft auf den 2. Tabellenplatz in der Sondergruppe.

Mit 1:3 verlor die C 1 der Evinger in einem vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen den SSV Buer. Auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze bleibt die A-Jugend. Nach leichten Anfangsschwierigkeiten schickte sie den Hörder SC verdient mit 5:0 nach Hause.

Lesen Sie jetzt