Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Verein will für todkranken Milo (9) Spenden sammeln

Spendenkonto von „Lächelwerk“

Gute Nachrichten für den todkranken Milo aus Wickede: Der gemeinnützige Verein Lächelwerk aus Holzwickede stellt ein Spendenkonto für den neunjährigen Jungen bereit, der an einer extrem seltenen Erbkrankheit leidet. Lächelwerk hat gute Kontakte nach Dortmund.

WICKEDE

07.01.2018
Verein will für todkranken Milo (9) Spenden sammeln

Milo und seine Mutter Magdalena Kontny können auf Hilfe hoffen. © Oliver Schaper

Der kleine Milo feierte am Sonntag (7.1.) seinen neunten Geburtstag. Eine gute Nachricht gab es schon tags zuvor: Lächelwerk-Vereinsvorsitzende Alexandra Göbel meldete sich bei unserer Redaktion und Milos Mutter Magdalena Kontny. „Mir war sofort klar, dass wir der Familie helfen werden“, sagte Göbel. Magdalena Kontny freut sich sehr über das Angebot. In der Redaktion hatten sich viele Leser gemeldet, die vom traurigen Schicksal des kleinen Milo gelesen hatten und helfen wollen.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt