Dortmunder gewinnt über 900.000 Euro im Lotto

Euro-Jackpot

Es war das große Los: Ein 34-jähriger Dortmunder hat im Euro-Jackpot über 900.000 Euro gewonnen. Der Mann namens Dennis hat schon sehr konkrete Vorstellungen, was er mit seinem Gewinn machen will.

DORTMUND

15.05.2017, 14:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dortmunder gewinnt über 900.000 Euro im Lotto

Hat mehr als 900.000 Euro gewonnen: der 34-jährige Dortmunder Dennis.

Dennis (sein Nachname wurde nicht veröffentlicht) ist nun um genau 916.627 Euro reicher. Er hatte die Gewinnzahlen 3, 7, 30, 35, 43 und die Eurozahl 6 des EuroJackpots richtig getippt. Das geht aus einer Pressemitteilung der Glückspiel-Onlineplattform Lottoland.com hervor. Für den Jackpot in Höhe von 24 Millionen Euro fehlte dem 34-Jährigen die zweite Eurozahl 7.

Die frohe Nachricht seines Gewinns erreichte den Dortmunder, kurz bevor er in den Urlaub nach Kalifornien abreiste, in Form einer schnöden E-Mail. "Mein erster Gedanke war: Das muss ein Fehler sein. Ich habe die E-Mail bestimmt fünf Mal gelesen. Ich konnte es nicht fassen", wird Dennis in der Pressemitteilung zitiert. "Jeder hofft immer auf so einen großen Gewinn, aber keiner glaubt ernsthaft daran."

Dennis gehört laut Lottoland zu den Kunden der ersten Stunde, er hat sich bereits im Mai 2013 bei Lottoland angemeldet. Bisher hatte er immer wieder kleinere Gewinne in Höhe von zehn oder zwanzig Euro.

Luxusreise und Sportwagen

Von seinem Gewinn will er sich nach seiner Rückkehr aus den USA zwei Träume erfüllen: einen Sportwagen und eine Luxusreise. Es soll nach Südafrika oder auf die Seychellen gehen. "Vielleicht fliege ich Business Class und gönne mir eine richtig ausgefallene Übernachtung, zum Beispiel in einer Safari-Lodge."

Die erste große Anschaffung soll ein sportliches Auto sein. "Ein Jaguar würde mir gefallen. Ein Ferrari, von dem viele träumen, wäre mir zu teuer. Nach dem Urlaub werde ich sicher die eine oder andere Probefahrt machen."

Job kündigen erst ab 10 Millionen

Seinen Job wird der Dortmunder jedoch nicht an den Nagel hängen. "Wenn ich 10 Millionen Euro gewinnen würde, könnte man darüber nachdenken. Aber ich gehe einfach nur entspannter durch den Berufsalltag."

Schlagworte: