Drei Autos prallen aufeinander - 20-Jährige verletzt

Flughafenstraße

BRACKEL Drei beteiligte Fahrzeuge und eine verletzte Person - das sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag (8.3.) gegen 17.20 Uhr auf der Flughafenstraße ereignete.

09.03.2010, 10:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der 36-Jährige versuchte noch vergeblich mit einer Vollbremsung einen Unfall zu vermeiden. Beide Fahrzeuge prallten im Kreuzungsbereich aufeinander. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Toyota gegen ein Verkehrsschild und der Citroen gegen den stehenden PKW eines 25-Jährigen aus Dortmund geschleudert.

Schlagworte: