Drogenhandel auf Hörder Spielplatz

Eine Festnahme

Zeugen beobachteten am Donnerstag (15.8.) auf einem Spielplatz im Hörder Stadtpark einen Drogenhändler und dessen Kunden. Die sofort alarmierte Polizei konnte einen der Täter festnehmen - und eine Tüte mit begehrtem Inhalt aus dem Verkehr ziehen.

HÖRDE

von Von Peter Bandermann

, 16.08.2013, 12:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Drogenhandel auf Hörder Spielplatz

Cannabis ist eine beliebte Droge, die geraucht wird.

Der 24-Jährige war der Polizei bereits bekannt. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Da er einen ausstehenden Geldbetrag am Nachmittag bezahlen konnte, musste die Polizei den um 12 Uhr festgenommenen Drogenhändler wieder laufen lassen. Die Polizei will Spielplätze weiter im Auge behalten, um Dorgenhandel zu vermeiden.