DSDS-Sieger Luca Hänni versetzt Fans in Verzücken

Autogrammstunde StadtGalerie

Als er endlich da war, gab es für die vornehmlich weiblichen und sehr jungen Fans kein Halten mehr. Schrilles Kreischen empfing Luca Hänni, Vorjahressieger der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", in der StadtGalerie.

INNENSTADT

von Von Beatrice Haddenhorst

, 25.04.2013, 18:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gut gelaunt begrüßte Luca sein Publikum in der Stadtgalerie.

Gut gelaunt begrüßte Luca sein Publikum in der Stadtgalerie.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kreischalarm beim Auftritt von Luca Hänni

Da schlugen die Mädchenherzen höher: Beim Kurzauftritt und anschließender Autogrammstunde von DSDS-Star Luca Hänni gab es für die jungen Fans kein Halten mehr. Es wurde gekreischt, geweint und gejubelt.
25.04.2013
/
Gut gelaunt begrüßte Luca sein Publikum in der Stadtgalerie.© Foto Haddenhorst
Besonders glücklich waren die Mädchen, die einen Platz direkt an der Absperrung erwischt hatten.© Foto Haddenhorst
Auch Rolltreppe und Galerie waren von Fans belagert.© Foto Haddenhorst
Dicht gedrängt standen die Fans hinter den Absperrgittern.© Foto Haddenhorst
Die Smartphones im Anschlag warteten die Fans auf den Sänger.© Foto Haddenhorst
Luca Hänni sang beliebte Songs.© Foto Haddenhorst
Manche blickten mehr auf ihr Smartphone als auf die Bühne.© Foto Haddenhorst
Manche waren schon früh da und mussten lange auf Luca Hänni warten.© Foto Haddenhorst
Auch von oben konnte man das Spektakel beobachten.© Foto Haddenhorst
Vor der Autogrammstunde sang der DSDS-Gewinner.© Foto Haddenhorst
Kreischend empfingen die Fans den Star.© Foto Haddenhorst
Mit ihren Smartphones filmten die Mädchen den Auftritt ihres Idols.© Foto Haddenhorst
Schlagworte

Heiß umkämpft waren anschließend die Autogramme des freundlich lachenden und winkenden 18-Jährigen. Handyschalen, Pullis, T-Shirts und Taschen schoben die Fans ihrem Idol unter den dicken schwarzen Filzstift. Manche hatten sogar Geschenke für den jungen Mann mit dem nimmermüden Lächeln.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kreischalarm beim Auftritt von Luca Hänni

Da schlugen die Mädchenherzen höher: Beim Kurzauftritt und anschließender Autogrammstunde von DSDS-Star Luca Hänni gab es für die jungen Fans kein Halten mehr. Es wurde gekreischt, geweint und gejubelt.
25.04.2013
/
Gut gelaunt begrüßte Luca sein Publikum in der Stadtgalerie.© Foto Haddenhorst
Besonders glücklich waren die Mädchen, die einen Platz direkt an der Absperrung erwischt hatten.© Foto Haddenhorst
Auch Rolltreppe und Galerie waren von Fans belagert.© Foto Haddenhorst
Dicht gedrängt standen die Fans hinter den Absperrgittern.© Foto Haddenhorst
Die Smartphones im Anschlag warteten die Fans auf den Sänger.© Foto Haddenhorst
Luca Hänni sang beliebte Songs.© Foto Haddenhorst
Manche blickten mehr auf ihr Smartphone als auf die Bühne.© Foto Haddenhorst
Manche waren schon früh da und mussten lange auf Luca Hänni warten.© Foto Haddenhorst
Auch von oben konnte man das Spektakel beobachten.© Foto Haddenhorst
Vor der Autogrammstunde sang der DSDS-Gewinner.© Foto Haddenhorst
Kreischend empfingen die Fans den Star.© Foto Haddenhorst
Mit ihren Smartphones filmten die Mädchen den Auftritt ihres Idols.© Foto Haddenhorst
Schlagworte

„Du Hüüübscher! Du bist voll süüüß“, stand auf einem selbst gemalten Bild. Ein Mädchen mit Kopftuch hatte offenbar gekocht oder gebacken, eine andere noch schnell eine schicke Kappe gekauft.

Manchem Mädchen standen die Tränen in den Augen, als es endlich – dem immensen Gedränge entkommen – dem Angebeteten gegenüber stand. „Kannst Du mir einmal die Hand geben“, hauchte ein Teenager und ihr Wunsch wurde erfüllt.Überhaupt sparte der Star nicht mit solchen Gesten. Ein Händedruck hier, ein tiefer Blick dort sorgten sicher dafür, dass manche junge Wittenerin gestern lange nicht in den Schlaf fand.