DTB kämpft um Förderung des Innenministeriums

<p>Die goldenen Jahre der Ära Graf, Becker, Stich sind lange vorbei. Mittlerweile plagen den Deutschen Tennis Bund finanzielle Probleme. Deshalb kämpft er verstärkt um Bundesmittel. Immerhin sollen in naher Zukunft weitere Partner präsentiert werden.</p>

Frankfurt/Main (dpa)

von Von&nbsp;Lars Reinefeld, dpa

, 10.11.2013, 14:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Karl-Georg Altenburg bemüht sich mit dem DTB um eine Rückkehr ins Förderprogramm des Bundes. Foto: Angelika Warmuth

Karl-Georg Altenburg bemüht sich mit dem DTB um eine Rückkehr ins Förderprogramm des Bundes. Foto: Angelika Warmuth

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt