Edeka-Gruppe

Edeka-Gruppe

Der Edeka-Markt in Bork an der Kreisstraße soll schließen - der Beschluss dazu wurde am Freitag noch einmal vor Ort bekräftigt. Am 23. Dezember soll die Filiale schließen. Das Problem: Der Mietvertrag Von Jessica Hauck

Friseure sind die besseren Psychiater– das wird ihnen zumindest nachgesagt. Und wie sieht`s damit so aus in Heek? Werden hier die Dorfskandale ausgepackt? Wir haben für unsere Sommerserie "Eine Stunde

Mit „Moin Mädels!“ begrüßt Landwirt Matthias Schulte-Althoff seine 120 „vierbeinigen Mitarbeiterinnen“ wie er sie nennt, jeden Morgen. Ihre frische Landmilch vermarktet der Milchbauer aus Flaesheim jetzt Von Jürgen Wolter

Wann hat welche Bäckerei in Selm offen? Wo ist an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag geschlossen? Hier finden Sie die Übersicht für Ostern 2017.

Geltungsbereich für 2. April

Ärger um verkaufsoffenen Sonntag in Lünen

Der verkaufsoffene Sonntag am 2. April sorgt bei Lüner Händlern für Verwirrung: Erstmals dürfen nur Läden in einem engen Innenstadtradius öffnen. Die Stadt hat den Geltungsbereich geändert – zum Ärgernis Von Magdalene Quiring-Lategahn

Frühlingswarm ist es erst seit wenigen Tagen. Für den Spargel hat das aber schon gereicht. Am Mittwoch gibt es die ersten Werner Stangen zu kaufen – die Saison startet damit gut zwei Wochen eher als im vergangenen Jahr.

Frühjahrsmarkt heißt es am Sonntag, 26. März, in Herbern. Und das bedeutet: eine 32 Meter Event-Hindernisbahn, Bungee-Trampolins, Live-Band, Trecker- und Motorsport Ausstellung, Hüpfburg, Kinderkettenkarussell…

An Heiligabend dürfen die Bäcker noch Brötchen verkaufen. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag haben die Bäcker in Selm, Bork und Cappenberg geschlossen. Bis auf eine Ausnahme. Wir haben alle Öffnungszeiten Von Arndt Brede

Fünf Jahre herrschte Tristesse rund um das leer stehende Ladenlokal an der Preinstraße im Wellinghofer Dorfkern. Jetzt geht alles ganz schnell: Am 8. Dezember (Donnerstag) eröffnet die niederländische Von Felix Guth

Seit einigen Tagen haben einzelne Halterner Abholstellen Lieferschwierigkeiten mit Gelben Säcken. „Wir rufen bei der zuständigen Firma immer an, da wird uns gesagt, unsere Bestellung werde weitergegeben“, Von Kevin Kindel

Manche nennen sie Erdäpfel, Ärpel oder Knullen. Wieder andere sagen Duffeln zu ihnen. Aber die meisten kennen die leckeren Knollen schlicht als Kartoffeln. Nach ihnen hat die Stadt Herbern ein Fest benannt:

Klara und Christian Stehmann führten fast vier Jahrzehnte lang das bekannte Gemischtwarengeschäft an der Lippestraße 161. Später übernahmen sie den Fischerhof und engagierten sich für die Gemeinschaft Von Helga Felgenträger

Im Juli wurde aus Gerüchten Gewissheit: Edeka kündigte zum Jahresende die Schließung des Marktes im Dorf an der Breiten Straße an. Die Jobs von 25 Mitarbeitern standen auf der Kippe – und die Möglichkeit Von Jessica Hauck

Gibt es vielleicht doch noch Hoffnung für einen Supermarkt im Selmer Dorf? Edeka Humpert wird zum Jahresende schließen, der Mietvertrag ist bereits gekündigt. Doch noch ist keine abschließende Entscheidung Von Jessica Hauck

Der Kiosk gehört fest zum Ruhrpott dazu. Deswegen feiern auch viele Budenbesitzer am 20. August den Tag der Trinkhallen. Wie sieht es aber in Schwerte aus? Wir fragten in den Schwerter Kiosken nach und Von Hendrik Schulze Zumhülsen

In der Vox-Sendung „Das perfekte Dinner“ müssen Kandidaten in verschiedenen Runden gegeneinander kochen. Demnächst ist auch ein Teilnehmer aus Wulfen-Barkenberg dabei.

Es ist beschlossene Sache: Der Edeka-Markt an der Breiten Straße in Selm schließt zum Ende des Jahres seine Türen. Das bedeutet viele Kündigungen und einen möglichen Leerstand der Immobilie. Auch Gerüchte Von Theo Wolters

Das Schlossstraßenfest am 27. und 28. August ist der Fest-Höhepunkt dieses Jahres in Nordkirchen. Besonders kühne Gäste können ihre Kräfte beim Bus-Tauziehen messen. Das Team mit der schnellsten Zeit

Mit Präsenten hat das Vorstandsteam des Ascheberger Bürgerbusses den 90.000. Fahrgast überrrascht: Marlies Stratmann aus Davensberg war sichtlich erstaunt, als sie mit Halstuch, Regenschirm und Bürgerbustasche

Ein paar Wehmutstropfen sind bestimmt gerollt, als die Volksbank auf Schwerin ihre Türen am Dienstag schloss. Einige treue Kunden kamen ein letztes Mal vorbei, um sich zu verabschieden. Aber ganz weg Von Abi Schlehenkamp

Das 13. Blumenfest in Holsterhausen am Sonntag litt stark unter den widrigen Wetterverhältnissen. Ergiebige Güsse verhagelten den Geschäftsleuten eine gute Bilanz. Von Manuela Hollstegge

Auf einem E-Scooter fuhr Elias Passavanti, Macher und Moderator des Kinos in Ergste, auf die Bühne. Vor knapp 100 Zuschauern, die den Abend des 1. Aprils im aufwendig gestalteten Gemeindehaus St. Monika

Fünf irrtümlich ausgelöste Feuerwehreinsätze hat es im Kreisgebiet binnen weniger Stunden gegeben. Doch die Feuerwehr in Castrop-Rauxel sieht das gelassen und fährt immer raus. Denn "dafür sind wir da", Von Michael Fritsch

Kaufleute aus Kleve am Niederrhein wollen Ein- und Zwei-Cent-Münzen nach niederländischem Vorbild aus den Supermarktkassen verbannen. Dort soll der Einkauf auf den nächsten 5-Cent-Betrag auf- oder abgerundet werden. Von Tobias Weckenbrock

Vor dem Edeka Markt Bleise an der Recklinghäuser Straße demonstrierten jetzt Halterner Landwirte: Sie fordern eine Erhöhung des Tierwohl-Beitrages von vier auf sechs Cent pro Kilogramm verkauftem Schweinefleisch. Von Jürgen Wolter

Vorweihnachtszeit, der Parkplatz vor dem Edeka an der Burgstraße ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Gestern Morgen um 10 Uhr rollten dann noch fünf große Traktoren, gefolgt von etwa 35 Landwirten, Von Bernd Schlusemann

Wer wollte nicht schon mal in einer echten Schlossküche kochen? Sechs Leser der Dorstener Zeitung haben die Möglichkeit, ihre Lieblingsweihnachtsgerichte in der Küche des Schloss-Restaurants in Lembeck

Die Diskussion um einen Supermarkt auf der Frerich-Wiese am Dorstfelder Hellweg geht in die nächste Runde. Nachdem sich der Beirat der unteren Landschaftsbehörde gegen einen Supermarkt ausgesprochen hatte, Von Beate Dönnewald

Mitte August wurde der neu gestaltete Dorfplatz in Sythen feierlich eingeweiht. Längst hat sich der große Edeka-Markt als zentrale Anlaufstelle für Einkäufe der Sythener Bewohner bewährt. Die Vermietung Von Daniel Winkelkotte

Regen trübt Resonanz

Ein durchwachsenes Familienfest

Beim Familienfest in Holsterhausen, einem Straßenfest, wechselten sich am Sonntag strahlender Sonnenschein und prasselnder Regen unentwegt ab. Die Veranstalter hätten sich mehr Resonanz gewünscht, waren Von Ronny von Wangenheim

Der neue Dorfplatz in Sythen hat am Samstag seine Feuertaufe bestanden: Mehrere hundert Gäste kamen zur Einweihung und füllten ihre „neue Mitte“ mit Leben. Das war es, was die Organisatoren des Umbaus Von Jürgen Wolter

Seit Wochen wird hinter den Kulissen eine Änderung des Bebauungsplans für das ehemalige Zechengelände Fürst Leopold diskutiert. Die zur Tempelmann-Gruppe gehörende Tedo GmbH möchte dort mehr Einzelhandel Von Stefan Diebäcker

Schwerpunktaktion in Selm

Darum war so viel Polizei unterwegs

So viel Polizei wie am Mittwochmittag ist selten in Selm unterwegs. Ob an der Kreisstraße am Edeka-Kreisverkehr oder hinter der Evangelischen Kirche, überall standen Mannschaftswagen. Der Grund für den

Ein Vertragsabschluss zwischen dem Vermieter der ehemaligen Edeka-Immobilie am Schalweg, dem Unternehmen Nabbe in Münster, und dem Discounter Norma ist geplatzt. Vor wenigen Wochen sah es so aus, als Von Silvia Wiethoff

„Das ist doch unlogisch: Legden hat drei Briefkästen – und alle nur am Ortsrand.“ Marianne Kaminiski kann das nicht verstehen. Sie würde ihre Briefe gerne abwerfen, wenn sie zum Einkauf zu anderen Besorgungen Von Stefan Grothues

Dieser Raubzug war brutal: Vor sechs Monaten haben zwei Freunde in Waltrop früh morgens einen Edeka-Mitarbeiter mit einem Baseballschläger zu Boden geschlagen und dann den Tresor geplündert. Die Beute: 27.000 Euro.

Das ganze Programm im Überblick

Das erwartet Besucher beim Selmer Stadtfest 2015

Am 12. bis zum 14. Juni steigt das Stadtfest in Selm. Ein waghalsiger Fahrradfahrer, eine Beach-Party für die jüngere Generation, das beliebte Tafelfest, der verkaufsoffene Sonntag, ein Helene-Fischer-Double Von Arndt Brede, Marie Rademacher

Aus dem ehemaligen Hertie-Haus in Kamen wird das Einkaufszentrum Neue Mitte. An der Kampstraße zeichnet sich die Zukunft schon deutlich ab, am 16. Juli soll Einweihung gefeiert werden. Dann sollen die

Ein langes Brett mit vier Rädern - Longboard-Fahren ist der Trendsport aus den USA und hat längst Deutschland erreicht. Kim Szymkowiak (15) aus Selm erklärt in unserem Video, wie sie zu diesem Hobby gekommen

Arbeiten haben begonnen

Dorfplatz in Sythen wird vollendet

Mit dem insgesamt 4068 Quadratmeter großen Dorfplatz wird zurzeit der letzte Abschnitt des Gesamtprojekts Dorfmitte Sythen vollendet. Von Silvia Wiethoff

Ein offenbar psychisch kranker Mann aus Selm-Beifang muss seit Mittwoch um seine Freiheit bangen. Vor dem Dortmunder Landgericht hat ein Prozess begonnen, mit dem die Staatsanwaltschaft die unbefristete

Wer vor dem Edeka-Markt in Selm parkt, braucht eine Parkscheibe im Fenster. Zwei Stunden dürfen Kunden kostenlos parken. Dass das Ordnungsamt hier nur selten kontrollierte, sprach sich aber rum. Doch Von Sebastian Reith

Edeka-Parkplatz an der Botzlarstraße

Rätsel um Parkschilder im Selmer Zentrum gelöst

Wird Parken in Selm bald gebührenpflichtig? Diese Frage steht im Raum, seitdem die Stadt an der Botzlarstraße Schilder aufstellt, auf denen es heißt: "P mit Parkausweis, werktags 8 bis 19 Uhr". Was hat Von Tobias Weckenbrock