Edin Terzic

Edin Terzic

Der BVB vermeldet kurz vor dem Trainingsstart eine überraschende Personalie: Edin Terzic wird Technischer Direktor statt Co-Trainer. Über die Auswirkungen sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Kevin Kisker

Edin Terzic macht beim BVB die Rolle rückwärts. Borussia Dortmund schafft für den 38-Jährigen eine neue Stelle - und geht damit einer pikanten Konstellation aus dem Weg. Von Florian Groeger, Jana Klüh

Bis Mittwoch mussten sie zittern, dann kam die erlösende Nachricht: Die U23 des BVB ist offiziell in die Dritte Liga aufgestiegen. Für zehn Borussen geht’s nun um den EM-Titel. Der BVB-Podcast. Von Florian Groeger, Sascha Staat

Erst langsam laufen die Personalplanungen bei Borussia Dortmund für die neue Saison an. Ein Terzic-Verbleib wird immer wahrscheinlicher. Wie geht es mit Delaney und Brandt weiter? Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Ende 2020 war Borussia Dortmund am Tiefpunkt angelangt, ein halbes Jahr später ist die schwarzgelbe Welt - auch dank Edin Terzic - wieder in Ordnung. Wir blicken im BVB-Podcast auf eine turbulente Saison. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat

Das Ende einer turbulenten wie kräftezehrenden BVB-Saison wird Lukasz Piszczek noch lange im Gedächtnis bleiben. Der 35-Jährige erlebt einen Samstag der großen Emotionen. Do widzenia! Von Sascha Klaverkamp

Edin Terzic steht vor seinem letzten Spiel als BVB-Trainer. Wie geht es für ihn weiter? Beim EM-Kader sind die Würfel bereits gefallen. Kehrt Marco Reus noch einmal ins DFB-Team zurück? Der RN-Talk. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Borussia Dortmund gewinnt in Mainz und macht die Champions League klar. Jude Bellingham spricht anschließend über seinen kleinen Bruder und verpasst Schalke einen Seitenhieb. Von Tobias Larisch

Die BVB-Saison 20/21 endet nach einer Berg- und Talfahrt mit einem Happy End. Trainer Edin Terzic gelingt die Wiederbelebung von Borussia Dortmund. Seine Zukunft bleibt offen. Von Dirk Krampe

Seit 2010 bei Borussia Dortmund, und dann nach elf Jahren ein Abschied im Stillen? Das kann sich BVB-Trainer Edin Terzic für Lukasz Piszczek nicht vorstellen. Er hat eine andere Idee. Von Jürgen Koers

Nach dem Pokalsieg ist vor dem Auswärtsspiel. Borussia Dortmund kämpft in Mainz um die nächsten wichtigen Punkte. BVB-Coach Edin Terzic hat einen klaren Plan. Von Marvin K. Hoffmann

Edin Terzic erlebt mit dem BVB eine verrückte Saison. Trotz aller Widrigkeiten holt Dortmund den DFB-Pokal - der Trainer kassiert eine Bierdusche. Nachfolger Marco Rose gratuliert. Von Florian Groeger

Bleibt er oder geht er? Nach dem BVB-Pokalsieg wird erneut über die sportliche Terzic-Zukunft diskutiert. Geschäftsführer Watzke verrät neue Details - und lobt den 38-Jährigen in den höchsten Tönen. Von Florian Groeger

Der BVB zeigt sich zum Ende einer turbulenten Saison mit Höhen und vielen Tiefpunkten von seiner besten Seite. Angeführt von Marco Reus beendet Borussia Dortmund in Berlin die titellose Zeit. Von Dirk Krampe

Freudentränen bei BVB-Routinier Lukasz Piszczek, große Emotionen bei Trainer Edin Terzic. Borussia Dortmund erlebt in Berlin einen Pokalabend der großen Gefühle. Von Jürgen Koers

Die BVB-Hoffnung auf die Champions League lebt weiter. Das 3:2 gegen Leipzig ist ein Spiegelbild der Dortmunder Saison. Vor dem Pokalfinale am Donnerstag stellen sich viele Personalfragen. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB startet in die Vorbereitung aufs Pokalspiel gegen Holstein Kiel. Ein Leistungsträger aber fehlt. Derweil gibt es Interesse aus der Bundesliga an Trainer Edin Terzic. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund gewinnt den Showdown um die Champions League in Wolfsburg mit 2:0. BVB-Stürmer Erling Haaland ist der Matchwinner - seine Mitspieler feiern ihn. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund erhält im Kampf um die Champions League „eine zweite Chance“. Nach dem 4:1 gegen Bremen ist die Hoffnung zurück. Das sagen Marco Reus, Manuel Akanji und Edin Terzic. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund empfängt am Sonntag den SV Werder Bremen und hofft auf die Rückkehr eines Stammspielers. BVB-Coach Terzic verrät zudem, wie es bei den Langzeitverletzten weitergeht. Von Jana Klüh, Marvin K. Hoffmann

Der BVB-Traum vom Halbfinale der Champions League platzt gegen Manchester City. Can und Terzic hadern nach dem 1:2 mit der Elfmeter-Entscheidung, Reus präsentiert sich als fairer Verlierer. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB verabschiedet sich erhobenen Hauptes aus der Champions League. Nach einem fragwürdigen Elfmeter verliert Dortmund gegen Manchester City den Glauben, macht aber auch zu viele Fehler. Von Jürgen Koers

Startelf-Debüt in Manchester, erstes Bundesliga-Tor in Stuttgart: Ansgar Knauff erlebt bei Borussia Dortmund „eine unglaubliche Woche“. Der BVB-Youngster hat klare Ziele. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund verliert in letzter Sekunde bei Manchester City, kann aber hoffnungsvoll ins Rückspiel gehen. BVB-Kapitän Marco Reus hadert, der verletzte Jadon Sancho regt sich auf. Von Marvin K. Hoffmann

Für den BVB scheinen die schlimmsten Befürchtungen Realität zu werden. Das Endspiel um die Champions League gegen Frankfurt endet mit einer 1:2-Bruchlandung. Es droht ein Millionen-Desaster. Von Sascha Klaverkamp

Das wäre bitter! BVB-Abwehrspieler Dan-Axel Zagadou droht erneut eine Zwangspause. Entwarnung gibt Borussia Dortmunds Trainer Edin Terzic bei Kapitän Marco Reus. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund legt in Köln einen Blitzstart hin und gibt das Spiel dann aus der Hand. Nach einer enttäuschenden Leistung rettet Erling Haaland dem BVB noch einen Punkt. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

BVB-Youngster Youssoufa Moukoko bleibt trotz wenig Einsatzzeit am Ball und erzielt gegen Hertha BSC sein drittes Saisontor. Gegen Berlin klappt es einfach - und die Belohnung wird bald folgen. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund nimmt Platz vier wieder fest ins Visier - auch dank Hertha-Torhüter Jarstein. Der 2:0-Arbeitssieg gegen Berlin veredelt den Viertelfinal-Einzug in der Champions League. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund zieht ins Viertelfinale der Champions League ein. Für Gesprächsstoff sorgt beim 2:2 gegen Sevilla der Schiedsrichter - und BVB-Rekordmann Erling Haaland. Die Stimmen zum Spiel. Von Jana Klüh

Der BVB zieht zum ersten Mal seit 2017 ins Viertelfinale der Champions League ein - trotz einer historisch schlechten Statistik. Die Haaland-Show geht auch beim 2:2 gegen Sevilla weiter. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund geht mit zwei personellen Änderungen in das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Sevilla. BVB-Trainer Terzic setzt auf ein bewährtes System. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund verliert in den Schlussminuten gegen Bayern München. BVB-Kapitän Marco Reus und Emre Can hadern anschließend mit einer Schiedsrichterentscheidung. Die Stimmen zum Topspiel. Von Marvin K. Hoffmann

Eine TV-Szene mit BVB-Stürmer Erling Haaland und Rene Maric erhitzt die Gemüter der Fohlen-Fans. Der Gladbacher Co-Trainer entschuldigt sich nach dem Aus im DFB-Pokal. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Das große Ziel Berlin rückt für den BVB nach dem 1:0 in Mönchengladbach in greifbare Nähe. Für Dortmund ist es ein Sieg des Willens. Wird aus einer zerfahrenen noch eine erfolgreiche Saison? Von Dirk Krampe

Rechtzeitig zu Beginn der entscheidenden Saisonwochen bieten sich BVB-Trainer Edin Terzic neue personelle Optionen. Ob beim Pokalspiel in Gladbach Thomas Delaney dazugehört, ist fraglich. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Tobias Jöhren

Die Siege gegen Sevilla und Schalke geben Borussia Dortmund neues Selbstvertrauen vor entscheidenden Wochen. BVB-Trainer Edin Terzic mahnt dennoch zur Vorsicht. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund startet nach zwei freien Tagen die Vorbereitung auf das Bundesliga-Heimspiel gegen Arminia Bielefeld. Trainer Edin Terzic begrüßt in Brackel mehrere Rückkehrer. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Edin Terzic wird Borussia Dortmund über den Sommer hinaus erhalten bleiben und im Team um den neuen BVB-Trainer Marco Rose eine wichtige Rolle übernehmen. Von Florian Groeger

Die Krise bei Borussia Dortmund verschärft sich nach dem 2:2 gegen Hoffenheim. BVB-Abwehrchef Mats Hummels sieht Verbesserungen, Marco Reus fehlen „Ruhe und Struktur“. Die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund taumelt gegen Hoffenheim weiter durch die Bundesliga. Die Champions League rückt nach dem 2:2 in immer weitere Ferne. BVB-Trainer Edin Terzic wirkt ratlos. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund startet ohne Kapitän Marco Reus in das wegweisende Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim. Ein zuletzt überzeugender Youngster sitzt überraschend ebenfalls auf der Bank. Von Florian Groeger

BVB-Rechtsverteidiger Thomas Meunier nennt die BVB-Probleme beim Namen und hat eine Idee, wie man Raphael Guerreiro besser einsetzen könnte. Zudem erklärt er, worauf er sich besonders freut. Von Marvin K. Hoffmann

Die BVB-Profis stehen nach dem 1:2 in Freiburg massiv in der Kritik. Und erneut stellt sich die Frage nach den vermeintlichen Führungsspielern. Es wird ungemütlich bei Borussia Dortmund. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Borussia Dortmund verliert beim eigentlichen Lieblingsgegner SC Freiburg. Die Reaktionen der BVB-Fans fallen entsprechend aus: Die Schwarzgelben ernten Hohn und Spott. Von Lukas Wittland

Roman Bürki fällt auch am Samstag in Freiburg aus, sein Stellvertreter erhält von Edin Terzic ein Sonderlob. Ein Bekenntnis zur bisherigen Nummer eins vermeidet Borussia Dortmunds Trainer. Von Dirk Krampe

Der BVB trifft am Samstag auswärts auf den SC Freiburg. Trainer Edin Terzic warnt vor den Stärken der Breisgauer und hofft auf Mats Hummels. Die Pressekonferenz in der Zusammenfassung. Von Marvin K. Hoffmann, Jana Klüh

Borussia Dortmund macht es sich im DFB-Pokal gegen den SC Paderborn unnötig schwer. BVB-Trainer Edin Terzic geht nach dem Abpfiff in die Analyse und liefert eine Erklärung. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund führt im DFB-Pokal gegen Paderborn schnell mit 2:0. Was danach passiert, spiegelt die BVB-Saison in Perfektion wider. Trotz eines unerklärlichen Einbruchs kommen die Schwarzgelben weiter. Von Dirk Krampe

In der Endphase des BVB-Heimspiels gegen Augsburg kommt es zu einer überraschenden Premiere. Jadon Sancho trägt erstmals die Kapitänsbinde. Geplant war das eigentlich nicht. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund gewinnt das Heimspiel gegen Augsburg souverän. Von einer Sache haben BVB-Trainer Terzic und seine Spieler allerdings „die Schnauze voll“. Hier gibt’s die Stimmen zum Spiel. Von Marvin K. Hoffmann

Das Jahr 2021 begann für Borussia Dortmund mit zwei Siegen verheißungsvoll. Doch im richtungsweisenden Januar folgte ein knallharter Absturz. Die BVB-Lage ist bedrohlich. Mittendrin: Edin Terzic. Von Florian Groeger