Einbrecher flüchten im "Blaumann"

Ossenkamp

Zwei noch unbekannte Männer sind in den frühen Nachmittagsstunden des Dienstags, 11. März, in eine Wohnung an der Straße "Ossenkamp" eingebrochen. Als ein Hausbewohner sie störte, flüchteten sie über das rückwärtige Grundstück. Laut Aussage des Zeugen sollen sie "Blaumänner" getragen haben.

HEVEN

12.03.2014, 11:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zeugen gesucht
Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) bittet unter Tel. (0234) 9 09 41 43 um Zeugenhinweise.

Zeugen gesucht
Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) bittet unter Tel. (0234) 9 09 41 43 um Zeugenhinweise.

Schlagworte: