Einbruchsserie: Wer kennt diesen jungen Mann?

Wohngebiet Erdbeerfeld

Nach einer Einbruchsserie im Neubaugebiet Erdbeerfeld in der Nacht von dem 26. auf den 27. Oktober sucht die Polizei nun mit einem Bild einer Überwachungskamera nach dem unbekannten Tatverdächtigen.

MENGEDE

, 08.11.2016, 16:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einbruchsserie: Wer kennt diesen jungen Mann?

Dieser junge Mann soll in der vom 26. auf den 27. Oktober versucht haben, in mehrere Häuser im Neubaugebiet "Erdbeerfeld" einzubrechen.

Nach einer Serie von Einbrüchen und Einbruchsversuchen im Wohngebiet "Erdbeerfeld" in der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober sucht die Polizei nun mit einem Lichtbild nach dem Verdächtigen. 

In der Nacht zu Donnerstag hatten Unbekannte offenbar versucht, in mehrere Häuser in den Straßen Hinter der Wiese, Grüner Bogen, Heino-Brauckhoff-Weg, Weiße Hecke, Auguste-Prigge-Straße und Sanitätsrat-Hallermann-Straße einzubrechen. Insgesamt wurden lauf Polizei bisher 20 Einbruchsversuche gemeldet.

In ein Haus, in der Straße Weiße Hecke, gelangten der oder die Täter laut Polizei. Dort verschafften sie sich über die Eingangstür Zugang und durchwühlten im Erdgeschoss mehrere Möbel - während eine Bewohnerin im Obergeschoss schlief. Schmuck, Bargeld und elektronische Geräte waren die Beute.

Kennen Sie den Mann auf dem Foto und können Angaben zu seiner Identität und/oder seinem Aufenthaltsort machen? Dann melden Sie sich bitte beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Schlagworte: