Einen Oldtimer in der Scheune entdeckt

Eindrücke vom 6. Klassik-Treff

Liebhaber nostalgischer fahrbarer Untersätze kamen am Wochenende voll auf ihre Kosten beim 6. Netter Klassik-Treffen im Nahverkehrsmuseum im Mooskamp. War der Samstag auf Grund des schlechten Wetters für die Organisatoren nicht gerade zufriedenstellend, machte Petrus am Sonntag alles wieder wett.

NETTE

von Karin Heimann

, 14.08.2017, 13:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einen Oldtimer in der Scheune entdeckt

Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.

Für die gut 150 bis 200 Besucher standen sie bereit, um bestaunt, fotografiert und auch mal vorsichtig befühlt zu werden: Zweiräder aus den 1960er-Jahren und auch früher, kuriose Vehikel, Uralt-Traktoren und chromblitzende Prunkkarossen. Flankiert von Straßenbahnen aus längst vergangenen Tagen. Eine Reise in die Vergangenheit für jeden Besucher.

"Sonst nur im Film"

Tim Jakubowski aus Bochum, Teilnehmer des Oldtimertreffens, hatte mit seinem alten Wehrmachtsfahrzeug von 1940 die Schau im Kasten. Marschmusik vom installierten Grammophon begleitete weithin hörbar den Einzug dieser Rarität auf den Ausstellungsplatz.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

6. Klassik-Treff in Nette

Liebhaber nostalgischer fahrbarer Untersätze kamen am Wochenende voll auf ihre Kosten beim 6. Netter Klassik-Treffen im Nahverkehrsmuseum im Mooskamp.
14.08.2017
/
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Alte kostbare Straßenbahnen, Autos und Motorräder waren die Blickfänge beim 6. Klassik-Treff in Nahverkersmuseum in Nette.© Foto: Oliver Schaper
Schlagworte Dortmund, Nette

"Den Wagen haben mein Vater und ich vor gut 10 oder 15 Jahren, so genau weiß ich es gar nicht mehr, in einer alten Scheune am Bodensee entdeckt. Wir haben ihn äußerlich nicht verändert, lediglich die Technik musste restauriert werden", erzählte der stolze Besitzer. Im Fahrzeug vorgefunden und immer noch im Wagen vorhanden, wurden seinerzeit zwei alte Wehrmachtsuniformen, ein Stahlhelm und das Feldtelefon. Diese Utensilien faszinierten ganz besonders. "So etwas sieht man sonst ja nur in Filmen, aber hier im Original", staunte Besucher Jens Kessler nicht schlecht.

Schlagworte: