Autorenprofil
Elisabeth Schrief
Redaktion Haltern
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.

Seit drei Wochen werden die Bewohner von Pflegeeinrichtungen geimpft, auch in Haltern. In Kürze öffnet das Impfzentrum, aber nicht alle über 80-Jährigen können geimpft werden. Von Elisabeth Schrief

Das Schicksal hat im April aus dem Nichts heraus zugeschlagen: Die neunjährige Maxima erkrankt schwer an Krebs. Sie kämpft tapfer - und hilft jetzt Kindern, denen es auch nicht gut geht. Von Elisabeth Schrief

Rettungskräfte aus Haltern, Recklinghausen und Dorsten eilten am späten Samstagabend zu einem Unfall an der Autobahn-Anschlussstelle Annaberg. Vier Schwerverletzte wurden gerettet. Von Elisabeth Schrief, Guido Bludau

Zum zweiten Mal nach April und Mai 2020 erlässt Haltern wie alle Städte in Nordrhein-Westfalen die Elternbeiträge für Kindertagesstätten. Das kostet für den Monat Januar 150.000 Euro. Von Elisabeth Schrief

Mit einer besonderen Aktion schenkte der Leo Club Haltern Kindern zu Weihnachten glückliche Momente. Die Resonanz auf den Wünschebaum in der Sixtuskirche war berührend schön. Von Elisabeth Schrief

Wie viele andere Veranstaltungen muss auch das Neujahrsschwimmen im Halterner Strandbad abgesagt werden. Als Alternative gibt es eine Challenge, die viel Vergnügen verspricht. Von Elisabeth Schrief

Die Stadtsparkasse Haltern hat ab dem 1. Juli 2021 ein neues Führungsduo. Olaf Büchter folgt auf Jutta Kuhn, die in den Ruhestand geht. Er bildet dann mit Helmut Kanter den Vorstand. Von Elisabeth Schrief

Ein Duo machte den Lippramsdorfern zu Weihnachten ein besonderes Geschenk. Dieses Geschenk hat eine schöne Leuchtkraft, besitzt aber nur ein kurzes Haltbarkeitsdatum. Von Elisabeth Schrief

Um das Dorfbild des Halterner Ortsteils Lavesum zu schützen, stellt die Verwaltung einen neuen Bebauungsplan auf. Alle Parteien haben sich einstimmig dafür ausgesprochen. Von Elisabeth Schrief

Der Bergbau hat sich 2015 aus Lippramsdorf zurückgezogen. Aber noch immer ist unklar, was aus dem Betriebsgelände nahe Burg Ostendorf werden soll. Dort liegt alles brach und verkommt. Von Elisabeth Schrief

Die Pfarrei St. Sixtus hat sich in diesen schwierigen Coronazeiten ein weiteres Angebot einfallen lassen. Jeden Montag um 20 Uhr erwartet sie Interessierte im virtuellen Gottesdienstraum. Von Elisabeth Schrief

Der Leo Club Haltern, die Nachwuchsorganisation der Lions, stellt eine besondere Weihnachtsaktion auf die Beine und zählt auf das Mittun der Halterner Bürgerinnen und Bürger. Von Elisabeth Schrief